Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Abgabe Eidesstaatliche Versicherung.Grosse Angst.Bitte um Hilfe

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  10
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2011, 23:09   #26
Landino->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: NRW
Beiträge: 156
Landino
Standard AW: Abgabe Eidesstaatliche Versicherung.Grosse Angst.Bitte um Hilfe

Zitat von Michael_L Beitrag anzeigen
Danke Landino:

Ich muss auch ohnehin ausziehen.
Die Kündigungsfristen sind 3 monate.
Könnte diese Sache mit Kautionspfädung vielleicht 3 bis 4 Monate dauern, bis ich hier ausziehe? (spätestens in 3 bis 4 Monaten. Frührer Auszug ist möglich, wenn ein Nachmieter gefunden ist)

3 Monate....hmmm

Schreib doch einfach mal an die Bank...

bitte Sie aufgrund zahlungsunfähigkeit um Stundung und aussetzung der Pfändungs-und Einziehungsverfügung für 6 monate.
schreib du bist willig die forderung zu begleichen aber aufgrund deiner persönlichen Situation,nicht in der Lage.
Du hast kontakt zur Schuldnerberatung aufgenommen und wartest auf ein Beratungsgespräch.
Lange wartezeiten dort deshalb bitte um Stundung....

hab damit wirklich gute erfahrungen gemacht...
__

Mit dem Pech-hab ich immer Glück...
mein FM meint Grammattik sowie Rechtschreibung, sind bei mir Vermittlungsgehemmt
Landino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 23:11   #27
Michael_L->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.09.2011
Beiträge: 15
Michael_L
Standard AW: Abgabe Eidesstaatliche Versicherung.Grosse Angst.Bitte um Hilfe

Zitat von Landino Beitrag anzeigen
3 Monate....hmmm

Schreib doch einfach mal an die Bank...

bitte Sie aufgrund zahlungsunfähigkeit um Stundung und aussetzung der Pfändungs-und Einziehungsverfügung für 6 monate.
schreib du bist willig die forderung zu begleichen aber aufgrund deiner persönlichen Situation,nicht in der Lage.
Du hast kontakt zur Schuldnerberatung aufgenommen und wartest auf ein Beratungsgespräch.
Lange wartezeiten dort deshalb bitte um Stundung....

hab damit wirklich gute erfahrungen gemacht...
Danke Schön.
Ich muss noch mal fragen, wie das mit Zeit und Dauer ist?
Michael_L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 23:21   #28
Landino->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: NRW
Beiträge: 156
Landino
Standard AW: Abgabe Eidesstaatliche Versicherung.Grosse Angst.Bitte um Hilfe

Zitat von Michael_L Beitrag anzeigen
Dino :

Wie ist das mit der Zeit?
Könnte das Ganze 4 Monate dauern? In 4 Monaten würde ich dann komplett ausziehen.
kommt auf deinen aktuellen Vermieter an das Sparkonto bei der Bank ist in 5 minuten erledigt....nur ihr müßt beide dorthin....und entweder überweißt dein vermieter sofort auf das Sparkonto oder zahlt das bar ein.... ich habs in bar gemacht mit meinem vermieter-und jetzt aktuell bei Eigentümer wechsel..gabs keine probleme..alter vermieter das sparkonto auf den neuen überschrieben und nur bei Bank bestätigt das ich einverstanden bin damit...
__

Mit dem Pech-hab ich immer Glück...
mein FM meint Grammattik sowie Rechtschreibung, sind bei mir Vermittlungsgehemmt
Landino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 23:24   #29
Michael_L->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.09.2011
Beiträge: 15
Michael_L
Standard AW: Abgabe Eidesstaatliche Versicherung.Grosse Angst.Bitte um Hilfe

Zitat von Landino Beitrag anzeigen
kommt auf deinen aktuellen Vermieter an das Sparkonto bei der Bank ist in 5 minuten erledigt....nur ihr müßt beide dorthin....und entweder überweißt dein vermieter sofort auf das Sparkonto oder zahlt das bar ein.... ich habs in bar gemacht mit meinem vermieter-und jetzt aktuell bei Eigentümer wechsel..gabs keine probleme..alter vermieter das sparkonto auf den neuen überschrieben und nur bei Bank bestätigt das ich einverstanden bin damit...
Dino:
Danke Schöööön!

Du hast Etwas missverstanden.

Ich kann mit meinem Vermieter nicht so zu Bank gehen. Mein Vermieter ist ein grosses Unternehmen und sitzt in einer anderen Stadt.

Mit der Dauer meinte ich, bis der Gläubiger den Vermieter über Pfändung von Kaution informiert.
Dieser ganze Prozess meine ich, dauert er von GV bis zu Gläubiger und dann zum Vermieter mehr als 3 monate?
Michael_L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 23:37   #30
Landino->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: NRW
Beiträge: 156
Landino
Standard AW: Abgabe Eidesstaatliche Versicherung.Grosse Angst.Bitte um Hilfe

meier erfahrung nach kann es schnell gehen mit pfändungen aber auch lange dauern...
wenn du mit der bank redest,sagst wie es ist...wird man dir auch zeit geben... Glaub mir wenn dich da meldest und um Stundung bittest....

hatte jahrelang mit ner Krankenkasse zu tun....wo ich erste mal persöhnlich bei dem Mahnungschreibenden Sachbearbeiter im Büro saß,das der mir keinen Blumenstruß gegeben hat war alles...

Aber auch deine Wohnungsgesellschaft kann deine Kaution im falle des Auszuges an den neuen übertragen ohne das du es auf dein Konto bekommst,aber auch hier wieder mußt du reden und sprechen.....

So jezze bin etwas müde..hoffe ich konnt dir etwas helfen...
Lg Dino
__

Mit dem Pech-hab ich immer Glück...
mein FM meint Grammattik sowie Rechtschreibung, sind bei mir Vermittlungsgehemmt
Landino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 23:38   #31
Michael_L->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.09.2011
Beiträge: 15
Michael_L
Standard AW: Abgabe Eidesstaatliche Versicherung.Grosse Angst.Bitte um Hilfe

Zitat von Landino Beitrag anzeigen
meier erfahrung nach kann es schnell gehen mit pfändungen aber auch lange dauern...
wenn du mit der bank redest,sagst wie es ist...wird man dir auch zeit geben... Glaub mir wenn dich da meldest und um Stundung bittest....

hatte jahrelang mit ner Krankenkasse zu tun....wo ich erste mal persöhnlich bei dem Mahnungschreibenden Sachbearbeiter im Büro saß,das der mir keinen Blumenstruß gegeben hat war alles...

Aber auch deine Wohnungsgesellschaft kann deine Kaution im falle des Auszuges an den neuen übertragen ohne das du es auf dein Konto bekommst,aber auch hier wieder mußt du reden und sprechen.....

So jezze bin etwas müde..hoffe ich konnt dir etwas helfen...
Lg Dino

Daaaaaaaaanke Schöööön.
Gute Nacht
Michael_L ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abgabe, angstbitte, eidesstaatliche, hilfe, versicherunggrosse

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Schulden nach Abgabe der Eidesstattlichen Versicherung Termite_ Schulden 24 27.07.2011 18:29
Abgabe der eidesstattlichen Versicherung Fat Tony Schulden 24 02.01.2011 15:30
Wechsel von Alg2 auf Alg1- grosse Verwirrung- Hilfe bitte wondergirl ALG I 5 18.07.2009 20:20
Morgen eidesstaatliche versicherung abgeben paar fragen renamausi Schulden 5 04.06.2008 01:51


Es ist jetzt 02:31 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland