Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Nach Inso Auto- oder Hauskauf

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  8
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2011, 13:52   #1
farger4711
Elo-User/in
 
Benutzerbild von farger4711
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 786
farger4711 farger4711 farger4711 farger4711
Frage Nach Inso Auto- oder Hauskauf

Hallo ihr Lieben,

wir haben letzte Woche mit Bekannten darüber gerätselt, ob man nach Beendigung der Inso ein Auto oder vll. ein Häuschen kaufen kann.
Also, ob man überhaupt wieder eine Bank finden kann, die soetwas finanzieren würde.
Wenn man genügend Einkommen hat ist es für jemanden ohne Inso sicher kein großes Problem. Aber wie sieht es aus nach vollendeter Inso?
Gibt es Dinge die man beachten müsste?
Könnte man erst nach einer bestimmten Frist soetwas in Angriff nehmen?

Würde mich über eine "Erleuchtung" freuen
__

viele liebe Grüße
Martina


In der Ruhe liegt die Kraft
farger4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2011, 14:35   #2
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Standard AW: Nach Inso Auto- oder Hauskauf

Das ist in der Tat schwierig (auch für nicht Insos). Hauskauf dürfte wohl Probleme machen, aber ein neues gebrauchtes Auto wohl schon eher.

Viel kann ich dazu nicht sagen, aber so als Tip:

SMAVA wäre eine Anlaufstelle. Da wird zwar auch Schufa geprüft, aber es entscheiden auch private Geldgeber dort ob sie sowas unterstützen. Wäre zumindest einen Versuch wert.

Was Wartezeiten angeht, da kann ich wirklich nichts zu sagen. Und bei Banken kommt es auch darauf an wie die aktuellen Lebensumstände ausschauen, Ein fester Job wäre Hilfreich (ich weiß, klingt etwas blöd in einem ELO Forum) um Bankangestellte zu bezircen. Und natürlch auch wie und warum nun Inso usw.

Ich hoff das da noch mehr und evt. bessere Dinge als das von mir geschriebene kommen.

Viel Erfolg erstmal.
__

LG aus Regensburg
Klaus

---
F a c e b o o k ist nicht Dein Freund!
ShankyTMW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2011, 15:34   #3
farger4711
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von farger4711
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 786
farger4711 farger4711 farger4711 farger4711
Standard AW: Nach Inso Auto- oder Hauskauf

Moin Klaus,

danke Dir für Deine prompte Antwort.
Hab' mir SMAVA mal angeschaut. Hier in Bremen ist Boncredit sehr vertreten. Ist aber vom Prinzip das Gleiche.
Für einen Autokauf wäre das eine Anlaufstelle. Für einen Hauskauf wohl weniger.
Vielleicht meldet sich ja noch jemand bezüglich der Fristen, sofern man denn welche einhalten sollte.
Mich würde brennend interessieren, ob es überhaupt jemand geschafft hat, trotz beendeter Inso ein Häuschen zu kaufen. Sprich:
eine Bank gefunden hat, die "mitgespielt" hat.
__

viele liebe Grüße
Martina


In der Ruhe liegt die Kraft
farger4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2011, 16:35   #4
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Standard AW: Nach Inso Auto- oder Hauskauf

Ahja, Boncredit .. da klingelt bei mir was. Waren das nicht die, die überteuerte Versicherungen abschließen bei sogenannten Sofortkrediten...???

Irgendsowas war da mal, inwiefern die seriös sind lass ich mal offen. MAXDA und Konsorten gibts ja so einige. MAXDA bietet mitlerweile wohl auch SMAVA ähnlich von Privat zu Privat Kreditanfragen an. Aber auch da weiß ich nicht wie verläßlich das ist. Was ich vorhin vergessen hatte: Mit höheren Zinsen und Gebühren solltest Du aber auf alle Fälle schonmal rechnen wenn es möglichst ohne Schufa laufen soll (im gerade beendeten Inso Fall wohl auch laufen muß).
__

LG aus Regensburg
Klaus

---
F a c e b o o k ist nicht Dein Freund!
ShankyTMW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2011, 16:50   #5
Hoffmannstropfen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 927
Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen
Standard AW: Nach Inso Auto- oder Hauskauf

Zitat von ShankyTMW Beitrag anzeigen
Ahja, Boncredit .. da klingelt bei mir was. Waren das nicht die, die überteuerte Versicherungen abschließen bei sogenannten Sofortkrediten...???

Irgendsowas war da mal, inwiefern die seriös sind lass ich mal offen. MAXDA und Konsorten gibts ja so einige. MAXDA bietet mitlerweile wohl auch SMAVA ähnlich von Privat zu Privat Kreditanfragen an. Aber auch da weiß ich nicht wie verläßlich das ist. Was ich vorhin vergessen hatte: Mit höheren Zinsen und Gebühren solltest Du aber auf alle Fälle schonmal rechnen wenn es möglichst ohne Schufa laufen soll (im gerade beendeten Inso Fall wohl auch laufen muß).
Ganz einfache Regel,wer bei einer normalen Bank keinen Kredit bekommt,der bekommt ihn in der Regel auch nicht bei einem Vermittler.Die besorgen sich nämlich ihr Geld auch von der Bank,schlagen ordentlich drauf und drehen den Kreditnehmern noch nutzlose Versicherungen an und erheben Bearbeitungsgebühren, auch bei nicht zustande kommen eines Vertrages.
Dabei wird einfach nur die Verzweiflung der Schuldner ausgenutzt,die sich an jeden Strohhalm klammern.

Ohne Schufa gehts dabei nicht wirklich,warum sollte ein Geldgeber sich darauf einlassen?
Jeder der seine 5 Sinne beisammen hat,wird sich natürlch bei der Schufa erkundigen,bevor er einem Wildfremden Geld gibt.
Aber der Glaube an Schufafreie Kredite lässt sich wohl nie ausrotten.

Die Inso wird nach 3 Jahren aus der Schufa gelöscht.
Ob danach eine Bank einer Finanzierung zustimmt,hängt dann von der Bonität ab.

Wer allerdings nach einer Inso gleich wieder nach Kredit fragt,der hat wohl wenig dazu gelernt.
Hoffmannstropfen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2011, 17:35   #6
Silvia V
Redaktion
 
Benutzerbild von Silvia V
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.549
Silvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V Enagagiert
Standard AW: Nach Inso Auto- oder Hauskauf

Zitat:
Die Inso wird nach 3 Jahren aus der Schufa gelöscht.
Ob danach eine Bank einer Finanzierung zustimmt,hängt dann von der Bonität ab.
Es sind 3 Jahre vom Ende des Jahres an,in dem die Restschuldbefreiung erteilt wurde,also die Inso beendet ist.
Da können dann schon noch einige Monate hinzu kommen.

Zitat:
Wer allerdings nach einer Inso gleich wieder nach Kredit fragt,der hat wohl wenig dazu gelernt.
Ich würde da nicht so pauschal urteilen,denn nicht jeder der eine Insolvenz beantragen muss,hat über seine Verhältnisse gelebt.
Es gibt da die verschiedensten Konstellationen...Bürgschaft für Ehepartner oder ein anderes Familienmitglied unterschrieben(Scheidung,Tod oder einfach der schlechte Charakter des Kreditnehmers) und schon knallt es!
Oder die eigene Firma geht pleite,weil hohe Außenstände anfallen.
Das sind nur zwei Möglichkeiten ganz schnell in den Strudel zu geraten.
Vielleicht hat farger4711 jetzt ein entsprechendes Einkommen und ist wirklich irgendwann in der Lage(muss ja nicht sofort sein) ein Häuschen zu kaufen.Er wird sich das sicher gut überlegen und alle Eventualitäten bedenken(Arbeitslosigkeit u.a.),denn ich denke mal,die Inso hat den Blick dafür geschärft.
Für mich haben seine Gedanken nichts Verwerfliches.
Wobei ich Dir vorbehaltlos zustimme,was die angeblich so tollen schufafreien Kredite betrifft......Finger weg!
__

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06



"Die Ausschaltung der Schwachen ist der Tod der Gemeinschaft. "

Dietrich Bonhoeffer(1906-1945)
Silvia V ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2011, 19:34   #7
farger4711
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von farger4711
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 786
farger4711 farger4711 farger4711 farger4711
Standard AW: Nach Inso Auto- oder Hauskauf

Hallo ihr Lieben,

@ Silvia V
vielen Dank für Deine aufmunternde "Rede". Ähm, ich bin eine Sie.
Es ist tatsächlich so, dass ich nicht durch reel eigene Schuld in der Inso gelandet bin. Aber damit habe ich abgeschlossen, ich kann es sowieso nicht mehr ändern.

Ich habe sehr großes Glück auf dem Arbeitsmarkt gehabt. Und mittlerweile habe ich einen unbefristeten Vertrag.

Und ja, die Inso hat meinen Blick mit Sicherheit geschärft. Die Blauäugigkeit mit der ich da hinein geschliddert bin und welches Elend mir beschert war bis ich den Schritt in die Insolvenz gewagt habe, hat ihre Wirkung mit Sicherheit nicht verfehlt.

@Hoffmannstropfen
Bis auf Deinen letzen Satz danke ich auch Dir für Deine Ausführungen. Ich denke auch es ist in der Tat so, dass diese "Kredithaie" die Verzweiflung der Menschen ausnutzen.
Für wenige Gelegenheiten mag diese Art der Geldbeschaffung sinnvoll sein.

@Shanky TMW (Himmel ich kann mir Deinen Nick nie merken)
Mit den Versicherungen und den hohen Zinsen hast Du Recht. Ich hatte von denen mal was in der Post und habe Tante Goggle befragt.
__

viele liebe Grüße
Martina


In der Ruhe liegt die Kraft
farger4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2011, 20:16   #8
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Standard AW: Nach Inso Auto- oder Hauskauf

Zitat von farger4711 Beitrag anzeigen
@Shanky TMW (Himmel ich kann mir Deinen Nick nie merken)
Mit den Versicherungen und den hohen Zinsen hast Du Recht. Ich hatte von denen mal was in der Post und habe Tante Goggle befragt.
LOL - ist schon OK. Mein Vorname genügt auch, steht ja dabei ;-)

Ah, ich hatte das nur noch blass im Gedächtnis. Machen nicht alle so und SMAVA ist da in der Form etwas anders.

@Hoffmanstropfen
Ergänzend zu Silvias Beispielen für Inso: auch ohne Inso kann man seine Kreditwürdigkeit überall verwirken. Hartz4 Bezug reicht da schon aus, befristete Arbeitsverträge, Jobs in Risikogruppen oder noch in der Probezeit usw. usf. - und dann gehts los mit den Schwierigkeiten wenn man nur mal das Auto refinanzieren muß, Umzug oder was weiß ich noch alles. Schufa selbst ist eigentlich auch nur eine Private Vereinigung und kein staatlicher Überwachungsdienst (und es gibt noch einige andere Scorinstitute). Deshalb urteile ich da lieber auch nicht so Pauschal.
__

LG aus Regensburg
Klaus

---
F a c e b o o k ist nicht Dein Freund!
ShankyTMW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2011, 20:52   #9
farger4711
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von farger4711
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 786
farger4711 farger4711 farger4711 farger4711
Standard AW: Nach Inso Auto- oder Hauskauf

Juhu KKKllllaaauuusss,

es gibt noch einen Verein der heißt Infoscore und Creditreform (mein Mann sagte die werden auch öfter von Firmen usw. nach Kreditwürdigkeit abgefragt).

Im Prinzip kann man seine Bonität auch ohne 'ne Inso völlig gegen eine Wand fahren. Aber das hast Du ja schon geschrieben.

Eine Insolvenz ist eigentlich in den meisten Fällen dann angesagt, wenn man seinen "guten Namen" sowieso schon verwirkt hat.
__

viele liebe Grüße
Martina


In der Ruhe liegt die Kraft
farger4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2011, 00:25   #10
Beasti->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 83
Beasti
Standard AW: Nach Inso Auto- oder Hauskauf

Ja, zum Beispiel fragt die Postbank nicht nur die Schufa ab, sondern auch Infoscore...
Beasti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2011, 21:11   #11
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Standard AW: Nach Inso Auto- oder Hauskauf

Das sind nur ein paar wenige der Bekanntesten. Ich mein das es da sogar ncoh eien Art Sammeldienst gibt, der Anfragen und ergebnisse der verschiedenen Scoregesellschaften hin und her schiebt....????

Nervig sind die Vereine allemal.
__

LG aus Regensburg
Klaus

---
F a c e b o o k ist nicht Dein Freund!
ShankyTMW ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
auto, hauskauf, inso, neue schulden

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fahrtkosten Auto oder Bahn? giga Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 9 15.03.2011 14:40
Wieder Auto fahren, nach schwerer Krankheit? Logan Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 7 18.04.2010 08:18
Forderung nach Inso entstanden, vollstreckbar? juppi Schulden 2 19.10.2007 17:48
hauskauf bei bezug von alg2 vladtepes ALG II 7 20.09.2006 18:51
Zinserstattung bei Kredit für Hauskauf lesephil ALG II 1 01.06.2006 16:42


Es ist jetzt 13:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland