Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Anruf von Inkassos bei andren Hausbewohnern ?!

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2011, 08:50   #1
groth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.10.2008
Beiträge: 153
groth
Standard Anruf von Inkassos bei andren Hausbewohnern ?!

Kürzlich hinterliess ein Hausbewohner eine Notiz in meinem Briefkasten: Rufen Sie bitte Herrn *Vor- und Zuname* an, er hat die Handynummer *01234567* MfG Unterschrift Hausbewohner. Ich kenne einen Menschen dieses Namens nicht, habe ihn (deshalb) nicht zurückgerufen. Ich stehe nicht im Telefonbuch. Wenn jemand meinen Namen und Anschrift kennt, möge er mir gefälligst schreiben. Jetzt habe ich meine Adresse *Auf dem Holzweg 5 Entenhausen* mal bei Google eingegeben und bekomme als die obersten 5 Treffer diese Hausbewohner ausgeworfen, sind angesehene Geschäftsleute mit einem grossen Laden hier. (Mein Geo-Score ist 1A, vermutlich deshalb habe ich trotz tiefschwarzer Schufa auf meiner Kreditkarte ein schwindelerregendes Limit von aktuell über 7000€.) Sie kennen diesen Mann auch nicht, von dem sie Privat angerufen wurden. Der Gespräch verlief etwa so, erzählte mir der Mitbewohner beim nächsten Zusammentrefffen: Sie wohnen doch im selben Haus wie Herr Groth, ich erreiche ihn nicht, könnten Sie nicht mal einen Zettel... Die Eingabe des besagten Vor- und Zunamens in der Telefonbuchrückwärtssuche erbrachte nichts.
Jetzt bin ich auf den Gedanken gekommen, ob dies nicht eine Masche ist von Inkassobüros, etwa der GEZ, Telekommunikationsunternehmen, Stromversorgern, einen zum Rückruf zu bewegen zwecks Schuldnerbearbeitung am Telefon, womöglich gar noch mit nicht unterdrückter Nummer.
Kann da was dran sein, kann jemand von ähnlichen Erlebnissen berichten?
__

READ ME: sanktionsstudie.de -- 129€ haben wir zum essen, aber wieviel (futter)geld bekommt man für 1 diensthund o. wieviel der für unsereiner vielzitierten steuergelder kostet uns gar ein dienstpferd -- aus den trümmern der verzweiflung bauen wir unseren charakter -- rächdschraipfähler sind gewollt, denn sie erhöhen die aufmerksamkeit -- ich kenne keinen hartzi, der noch ein auto hat, die haben alle schon fahrer -- please!: das-dass.de für bessere PISAwerte
groth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 09:13   #2
groth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.10.2008
Beiträge: 153
groth
Standard AW: Anruf von Inkassos bei andren Hausbewohnern ?!

Doppel. Admin, bitte löschen
__

READ ME: sanktionsstudie.de -- 129€ haben wir zum essen, aber wieviel (futter)geld bekommt man für 1 diensthund o. wieviel der für unsereiner vielzitierten steuergelder kostet uns gar ein dienstpferd -- aus den trümmern der verzweiflung bauen wir unseren charakter -- rächdschraipfähler sind gewollt, denn sie erhöhen die aufmerksamkeit -- ich kenne keinen hartzi, der noch ein auto hat, die haben alle schon fahrer -- please!: das-dass.de für bessere PISAwerte
groth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 09:13   #3
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: Anruf von Inkassos bei andren Hausbewohnern ?!

Warum solltest Du reagieren?

Soll dieser Mensch Dich doch anschreiben, wenn er wirklich was will.

Deinen Hausbewohnern würde ich sagen, das diese bei weiteren Belästigungen Anzeige erstatten sollen. Und dies auch den Menschen der sie da belästigt gleich androhen. Sie sind keine Auskunftsdatei.
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 09:14   #4
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Standard AW: Anruf von Inkassos bei andren Hausbewohnern ?!

Klingt abenteuerlich.
Am Einfachsten wäre es, die Nummer anzurufen, mit unterdrückten Tel.nr. oder aus ner Telefonzelle. Dann frag ihn, wer er is und was er will.
Hier im Forum kann nur gemutmaßt werden.
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 09:48   #5
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.649
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: Anruf von Inkassos bei andren Hausbewohnern ?!

Zitat:
*Vor- und Zuname* an, er hat die Handynummer *01234567*
schon mal bei facebook , wkw , my space etc geschaut ?
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 10:16   #6
groth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.10.2008
Beiträge: 153
groth
Standard AW: Anruf von Inkassos bei andren Hausbewohnern ?!

Ich bewege mich nicht mal auf einer dieser Plattformen, geschweige denn, dass ich da registriert bin. Oder meintest du, dass ich den Namen und die Nummer dort mal eingeben soll und dies auch kann?
Ich kam auf die Idee, dass ein Inkasso dahinterstecken könnte, denn ich rief, unterdrückt, im ungefähr gleichen Zeitraum nach Erhalt eines Schreibens ein Inkassobüro an, die Frau fragte anfangs Kundennummer, Name, Adresse ab, was ich ihr gab, und wollte in einem Atemzug weiter meine Telefonnummer wissen. Als ich ihr die verweigerte, reagierte sie unverhohlen sauer und rückte ihrerseits mit dem Namen nicht raus, den ich mir notieren wollte.
__

READ ME: sanktionsstudie.de -- 129€ haben wir zum essen, aber wieviel (futter)geld bekommt man für 1 diensthund o. wieviel der für unsereiner vielzitierten steuergelder kostet uns gar ein dienstpferd -- aus den trümmern der verzweiflung bauen wir unseren charakter -- rächdschraipfähler sind gewollt, denn sie erhöhen die aufmerksamkeit -- ich kenne keinen hartzi, der noch ein auto hat, die haben alle schon fahrer -- please!: das-dass.de für bessere PISAwerte
groth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 10:25   #7
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: Anruf von Inkassos bei andren Hausbewohnern ?!

Zitat von groth Beitrag anzeigen
Ich bewege mich nicht mal auf einer dieser Plattformen, geschweige denn, dass ich da registriert bin. Oder meintest du, dass ich den Namen und die Nummer dort mal eingeben soll und dies auch kann?

Brauchst nur im Telefonbuch im Netz auf Rückwärtssuche.

Ich kam auf die Idee, dass ein Inkasso dahinterstecken könnte, denn ich rief, unterdrückt, im ungefähr gleichen Zeitraum nach Erhalt eines Schreibens ein Inkassobüro an, die Frau fragte anfangs Kundennummer, Name, Adresse ab, was ich ihr gab, und wollte in einem Atemzug weiter meine Telefonnummer wissen. Als ich ihr die verweigerte, reagierte sie unverhohlen sauer und rückte ihrerseits mit dem Namen nicht raus, den ich mir notieren wollte.
ein seriöse Firma stellt sich immer mit Firma, Namen und auf Verlangen von Dir mit Anschrift vor. Und der Name wird auch nochmal auf Verlangen gesagt.
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 11:17   #8
groth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.10.2008
Beiträge: 153
groth
Standard AW: Anruf von Inkassos bei andren Hausbewohnern ?!

Mit der Handynummer und der bundesweit häufiger vorkommenden Vor- und Zunamenskombination, ich sach jetzt mal Hans Klein, kam ich nicht weiter bei der Rückwärtssuche, wie bereits im Eingangsposting geschrieben.
Den Festnetzanschluss vom Inkassodienst G.ldb'ch müsste ich aufgrund seines Schreibens in etwa zeitgleich kontaktiert haben wie die Notiz des Hausmitbewohners im Postkasten lag "Rufen Sie bitte *Hans Klein* unter mobil 012345 an". Meine Gesprächspartnerin von G...h wollte mir ihren Namen nicht sagen, weil ich ihr meine Telefonnummer nicht gegeben hatte, und sie legte dann brüsk auf.
Könnte es sein, dass sich unter der Handynummer 01234 *Hans Klein* ein MA des G/ldb|chinkassos melden würde, um mich in die Mangel zu nehmen? Oder ein MA des Ursprungsgläubigers oder die GEZ? Infrage kämen bei mir da einige. Das muss ich nicht haben, ich bin schon platt genug und am Anschlag, hab mein Tun mit Jobcenter, Sozialgericht, Kra-Kasse und, und, und
__

READ ME: sanktionsstudie.de -- 129€ haben wir zum essen, aber wieviel (futter)geld bekommt man für 1 diensthund o. wieviel der für unsereiner vielzitierten steuergelder kostet uns gar ein dienstpferd -- aus den trümmern der verzweiflung bauen wir unseren charakter -- rächdschraipfähler sind gewollt, denn sie erhöhen die aufmerksamkeit -- ich kenne keinen hartzi, der noch ein auto hat, die haben alle schon fahrer -- please!: das-dass.de für bessere PISAwerte
groth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 11:34   #9
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: Anruf von Inkassos bei andren Hausbewohnern ?!

von einen seriösen Inkassounternehmen legt aber niemand auf.
Die schreiben Dich erst mal an mit der genauen Forderungsaufstellung.
mach Dir keine Gedanken wer das sein könnte, einfach ignorieren.

Wenn Du regelmäßig bezahlst bei Deinen Ursprungsgläubiger kommt da auch niemand.
GEZ hast Du doch Befreiung? Wenn nicht dann schnell diese beantragen, geht dann erst mal ab nächsten Monat, aber es werden nicht mehr Schulden da. Da kann man bei Rückständen auch Raten anbieten. mehr wie 5Euro sind nicht drin.
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
andren, anruf, hausbewohnern, inkassos

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
inkassos anschreiben? sugarman1974 Schulden 16 03.03.2011 20:54
Anruf vom MDK Balkonia Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 10 17.08.2010 19:31
Anruf von ZAF franzi Allgemeine Fragen 20 03.06.2009 14:40
Inkassos dürfen nicht mit Gewalt drohen Silvia V ...Insolvenz/allgemein Schulden 0 29.05.2008 22:15


Es ist jetzt 13:35 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland