Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ein Freund braucht hilfe.

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.02.2011, 14:30   #1
1312->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 80
1312
Standard Ein Freund braucht hilfe.

Hallo Forumsgemeinde ein guter Freund hat kein I-Net und bräuchte mal Hilfe. Er bekommt ALG2 und hat 50000,- Schulden, nun bekam er folgendes Angebot des Gläubigers wenn er 3000,-bezahlt wurden sie von dem rest absehen und er wäre Schuldenfrei.
Nun ergibt sich folgende Frage, er hat das Geld natürlich nicht, er hat aber eine RV die er auflösen, verkaufen könnte dort würden circa 3500,- Rauspringen und er wäre mit einem schlag Schuldenfrei wäre dies möglich ohne das er mit dem JC ärger bekommt?

MFG 1312
1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 14:36   #2
esbe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 803
esbe esbe esbe
Standard AW: Ein Freund braucht hilfe.

Wurde die Versicherung bei Antragsstellung angegeben? Wenn, dann wurde der Rückkaufswert geprüft, ob er den Vermögensfreibetrag nach § 12 SGB II überschreitet. Wäre dem so gewesen, hätte er keine Leistungen bekommen. Also scheint die Versicherungssumme innerhalb des angemessenen Rahmens zu liegen. Wenn er sie nun auflöst, ist das nur eine Vermögensumwandlung und kein Zufluss von Einkommen. Somit völlig okay.

Melden würde ich es trotzdem, weil bei Folgeanträgen etc immer mal wieder aktuelle Vermögenswerte nachzuweisen sind und es dann besser ist, wenn es bekannt ist.
__

Ich will mich aus eigener Kraft bewähren, ich will das Risiko meines Lebens selbst tragen, will für mein Schicksal verantwortlich sein. Sorge du, Staat, dafür, dass ich dazu in der Lage bin.
Ludwig Erhard, Bundeskanzler 1963-1966
esbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 22:01   #3
Sufenta->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.09.2009
Ort: in einer Wohnung
Beiträge: 408
Sufenta Sufenta
Standard AW: Ein Freund braucht hilfe.

gibts dieses Angebot schriftlich? Das wäre eine Regulierungsquote von 6%, das ist schon krass

Sind die 50.000 bei einem Gläubiger?
Sufenta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 22:19   #4
Demolier
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ein Freund braucht hilfe.

Ich gehe davon aus, daß die Angabe mit den 3500,-- zur Entschuldung reichen.

Die Versicherung komplett aufzulösen ist unter Umständen von Nachteil. Es gibt die Möglichkeit von Teilrückkauf die von Gesellschaft zu Gesellschaft variiert. Man muss den Vertrag nicht gleich auflösen um an Geld zu kommen. Vor allem, wenn auch eine Garantierente und/oder Hinterbliebenenversorgung vertragsrelevant ist/sind.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 22:47   #5
1312->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 80
1312
Standard AW: Ein Freund braucht hilfe.

Zitat:
gibts dieses Angebot schriftlich? Das wäre eine Regulierungsquote von 6%, das ist schon krass

Sind die 50.000 bei einem Gläubiger?
Jo er hat es schriftlich, sind nicht ganz 50000,- ja bei einem Gläubiger.
Denke mal die sehen ihre Felle schwimmen, alternativ wäre nur die Privatinso da gebe es nichts.
6% krass was ist den sonst so üblich?
MFG 1312
1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 22:51   #6
1312->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 80
1312
Standard AW: Ein Freund braucht hilfe.

Zitat:
Ich gehe davon aus, daß die Angabe mit den 3500,-- zur Entschuldung reichen.

Die Versicherung komplett aufzulösen ist unter Umständen von Nachteil. Es gibt die Möglichkeit von Teilrückkauf die von Gesellschaft zu Gesellschaft variiert. Man muss den Vertrag nicht gleich auflösen um an Geld zu kommen. Vor allem, wenn auch eine Garantierente und/oder Hinterbliebenenversorgung vertragsrelevant ist/sind.
Ja die 3500,-reichen, er will sich verkaufen,nicht an den Versicherer sonder an ne Firma die sich darauf spezialisiert hat müsste ihn mal anrufen und genau fragen.
MFG 1312
1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 22:53   #7
twaini->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.10.2005
Ort: Dinslaken
Beiträge: 466
twaini
Standard AW: Ein Freund braucht hilfe.

Zitat von 1312 Beitrag anzeigen
J
6% krass was ist den sonst so üblich?
MFG 1312
Des würde mich auch interessieren, denn wenn es da was gibt das man Schulden so handhaben könnte, würde auch mir das vieles erleichtern.


gruss
__

"Jede neue Wahrheit muß im allgemeinen als Ketzerei beginnen!"
twaini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 23:45   #8
1312->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 80
1312
Standard AW: Ein Freund braucht hilfe.

Zitat:
Des würde mich auch interessieren, denn wenn es da was gibt das man Schulden so handhaben könnte, würde auch mir das vieles erleichtern.
Generell kannst du es so handhaben dies nennt man vergleich nur muss der oder die gläubiger dem zustimmen, den dabei üblichen Prozentsatz wenn es den überhaut gibt aber das weiß ich nicht,was ich aber weiß ist das es verschiedene Möglichkeiten gibt zb. du zahlst ne bestimmte summe und dann zahlst du über nen bestimmten Zeitraum noch monatlich was ab und bist dann nach nen vereinbarten Zeitraum schuldenfrei wie gesagt der oder die Gläubiger müssen dem zustimmen, sollte man aber am besten mit nen Anwalt machen.
Aber sicher gibt es hier welche die dir da besser helfen können,bin da auch nicht der Fachmann
MFG 1312
1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2011, 00:36   #9
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ein Freund braucht hilfe.

Ist denn da was tituliert. Gab es schon ein gerichtl. MV, hat er 'ne EV abgegeben?

Je nach Situation würde ich denken, daß ein Gläubiger trotzdem bei der Summe auf mind. 20% = 10 000 € besteht.

Bei dem Gläubiger hätte ich auch gerne meine Schulden gehabt.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2011, 01:32   #10
Sufenta->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.09.2009
Ort: in einer Wohnung
Beiträge: 408
Sufenta Sufenta
Standard AW: Ein Freund braucht hilfe.

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen

Bei dem Gläubiger hätte ich auch gerne meine Schulden gehabt.
jap, die Regulierung von 6% hätt ich (fast) aus der Portokasse gezahlt und keine Inso gebraucht
Sufenta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2011, 10:14   #11
1312->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 80
1312
Standard AW: Ein Freund braucht hilfe.

Zitat:
Je nach Situation würde ich denken, daß ein Gläubiger trotzdem bei der Summe auf mind. 20% = 10 000 € besteht.
Du sagst es ja selber, je nach Situation, hab grad mal mit ihm getelt, hier scheint er den Gläubiger überzeugt zu haben, den er suchte das Gespräch und machte ihm unmissverständlich klar wenn er damit nicht einverstanden ist sieht er gar nichts er bot übrigens erst 2000,- an und bekam darauf das Angebot vom Anwalt des Gläubigers. 20% find ich etwas zu hoch habe mal gehört das 12-15% üblich sind aber wie gesagt ist vom Hörensagen.

MFG 1312
1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2011, 17:33   #12
esbe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 803
esbe esbe esbe
Standard AW: Ein Freund braucht hilfe.

Zitat von 1312 Beitrag anzeigen
Ja die 3500,-reichen, er will sich verkaufen,nicht an den Versicherer sonder an ne Firma die sich darauf spezialisiert hat müsste ihn mal anrufen und genau fragen.
MFG 1312
Das würde ich aber genau hinterfragen, ob das seriös ist und "Hand und Fuß" hat!! Im Finanzsektor gibt es so viele Betrüger. Nicht, dass er sich da noch mehr reinreitet.
__

Ich will mich aus eigener Kraft bewähren, ich will das Risiko meines Lebens selbst tragen, will für mein Schicksal verantwortlich sein. Sorge du, Staat, dafür, dass ich dazu in der Lage bin.
Ludwig Erhard, Bundeskanzler 1963-1966
esbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2011, 17:55   #13
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ein Freund braucht hilfe.

Aufpassen, daß er nicht Geld los wird an irgendwelche "Experten" u. trotzdem noch seinen Gläubiger u. die Schulden an der Backe hat!
  Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2011, 18:33   #14
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ein Freund braucht hilfe.

Zitat von 1312 Beitrag anzeigen
Ja die 3500,-reichen, er will sich verkaufen,nicht an den Versicherer sonder an ne Firma die sich darauf spezialisiert hat müsste ihn mal anrufen und genau fragen.
MFG 1312
Also wenn sich da noch eine Firma mit befaßt, erscheint mir das Ganze immer verdächtiger. Mein Bauchgefühl sagt: Vorsicht Abzocke!

Der Freund löst die stolze Summe von 50 000 Euro ab u. diese Firma wird für ihn tätig u. alles für 3500 Euro...
  Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2011, 18:57   #15
1312->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 80
1312
Standard AW: Ein Freund braucht hilfe.

Zitat:
Also wenn sich da noch eine Firma mit befaßt, erscheint mir das Ganze immer verdächtiger. Mein Bauchgefühl sagt: Vorsicht Abzocke!
Hab mich etwas blöd ausgedrückt mit Firma, damit meinte ich, die die RV aufkaufen sind Seriös kenne selber jemanden der seine Versicherung an die verkauft hat sind ziemlich bekannt in der Branche das ist schon Ok.

MFG 1312
1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
freund, hilfe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dringend! Freund braucht Kaution,ARGE sagt NEIN! SAM007 KDU - Miete / Untermiete 11 10.06.2010 19:40
Ehemalige HartzIV Empfängerin braucht Hilfe Luna47 Allgemeine Fragen 1 01.12.2008 13:52
Paps braucht mal Hilfe wegen zeitweiliger BG u. erhöhtem Mehrbedarf nemesiz ALG II 19 12.11.2007 17:13
Mariechen braucht Hilfe!!! mariechen ALG I 9 15.07.2007 16:15
Bräuchte mal Hilfe! Trag ich meinen Freund ein, und wo, oder Filly Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 34 06.10.2006 22:25


Es ist jetzt 04:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland