QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Zinsen berechnen, aber wie?

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2010, 15:43   #1
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.872
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Standard Zinsen berechnen, aber wie?

Hallo an alle,

wer weiß, wie man Zinsen eines Kredites selber nachberechnen kann? Möglicherweise ist bei meinem damals der Beitrag für die Arbeitslosigkeitsversicherung zusätzlich zur Berechnung der Zinsen herangezogen worden, was ja eigentlich nicht statthaft ist. Da dieser noch läuft, wäre es vielleicht eine Möglichkeit, den vorzeitig zu beenden, wenn ich denen einen Fehler nachweisen kann. So viel ist's nämlich nicht mehr.

ciao
pinguin
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 14.06.2010, 15:53   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zinsen berechnen, aber wie?

hier ist es ganz gut beschrieben

Zinsrechnung ? Wikipedia
Zitat von pinguin Beitrag anzeigen
Hallo an alle,

wer weiß, wie man Zinsen eines Kredites selber nachberechnen kann? Möglicherweise ist bei meinem damals der Beitrag für die Arbeitslosigkeitsversicherung zusätzlich zur Berechnung der Zinsen herangezogen worden, was ja eigentlich nicht statthaft ist. Da dieser noch läuft, wäre es vielleicht eine Möglichkeit, den vorzeitig zu beenden, wenn ich denen einen Fehler nachweisen kann. So viel ist's nämlich nicht mehr.

ciao
pinguin
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 14.06.2010, 17:14   #3
Demolier
Gast
 
Benutzerbild von Demolier
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zinsen berechnen, aber wie?

Wenn du die Formeln da nicht unbedingt nachvollziehen kannst, dann schau mal hier-> Kreditrechner Zinsrechner Darlehensrechner Hypothekenrechner, kostenlos online berechnen gratis

Deine Frage habe ich aber nicht ganz verstanden: Wieso wurden deine AL-Beiträge für die Zinsberechnung herangezogen? Ist das ein AG-Darlehen oder was?
 
Alt 14.06.2010, 18:35   #4
pinguin
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.872
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Standard AW: Zinsen berechnen, aber wie?

Zitat von Demolier Beitrag anzeigen
Deine Frage habe ich aber nicht ganz verstanden: Wieso wurden deine AL-Beiträge für die Zinsberechnung herangezogen? Ist das ein AG-Darlehen oder was?
Nein, ein normale Konsumentenkredit, bei dem ich eine separate Arbeitslosigeitsversicherung mit abgeschlossen hatte; die hatte mir übrigens auch genau ein Jahr Ratenzahlung während des ALG1-Bezuges übernommen.

Nur vermute ich eben, daß dieser einmalige Versicherungsbeitrag zur Ermittlung des Zinses mit herangzogen worden ist; die Endsumme des abzuleistenden Gesamtkredites schließt ja alles ein; also Auszahlbetrag, Zinsen, Versicherungsbeitrag und kleinere Beträge.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 14.06.2010, 20:24   #5
pinguin
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.872
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Standard AW: Zinsen berechnen, aber wie?

Zitat von pinguin Beitrag anzeigen
Nur vermute ich eben, daß dieser einmalige Versicherungsbeitrag zur Ermittlung des Zinses mit herangzogen worden ist; die Endsumme des abzuleistenden Gesamtkredites schließt ja alles ein; also Auszahlbetrag, Zinsen, Versicherungsbeitrag und kleinere Beträge.
Merci Demolier; ich habe Recht; der separate Versicherungsbeitrag wurde zur Berechnung des Zines mit herangezogen.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
berechnen, zinsen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG 2 Aufstockung wie berechnen Sommer 06 ALG II 19 07.05.2010 13:37
KDU berechnen, Bitte um Hilfe kleine KDU - Miete / Untermiete 10 30.09.2009 22:55
anrechenbares Einkommen berechnen? Ralsom Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 28.09.2006 14:42
Minderung der Erwerbsfähigkeit berechnen?! Massouv Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 8 04.09.2006 19:38
Harz IV berechnen Duroni Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 19.10.2005 20:45


Es ist jetzt 07:46 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland