Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> win.loads.net Service mahnung?

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  8
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2010, 18:21   #1
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard win.loads.net Service mahnung?

hallole ihr lieben,

ich glaube jetzt hat es auch uns erwischt. wir bekammen heute eine mahnung per e-mail von win.loads.net service@win-loads .net ins postfach.

angeblich habe ich mich am 27.10.2009 auf der site angemeldet und einen rechtsgültigen vertrag geschlossen (habe ich nicht, kenne den sauhaufen mit sitz in österreich gar nicht) und nun wollen sie 96€ haben, sonst anzeige wegen betrug.

konteninhaber wäre die Fa. DOMEMBER, wer das auch immer ist. was mach ich nun am besten? anzeige erstatten?

oder eifach die frist bis zu zahlung am 13. mai 2010 verstreichen lassen?

liebe grüße von barbara
 
Alt 03.05.2010, 18:26   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

löschen und vergessen.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 03.05.2010, 18:28   #3
Tamina->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: bei mir zu Hause
Beiträge: 435
Tamina Tamina Tamina
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

Barbara, schau mal:
DOMEMBER UG | Abzocknews.de

Sowas fliegt bei mir in den Spam-Ordner.

Wer gleich mit ner Betrugsanzeige droht, ist eh nur auf schnelles Geld aus.
Ich ignoriere solche Abzockversuche.
__

- nicht pflegeleicht -
***
"Früher hat man in Not geratenen Menschen geholfen, heute bedroht man sie." (Tamina im Mai 2010)
Tamina ist offline  
Alt 03.05.2010, 18:51   #4
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

hallole ihr lieben,

erst mal danke, habe mich soeben schlau gemacht was das für ein verein ist. danke an tamina, den link hat ich auch schon gespeichert.

nun löschen und vergessen ist so eine sache (meinem mann ist jetzt schlecht...) ist nicht so einfach wolli, also ich neige dazu das genze zur anzeige zu bringen und an den verbraucherschutz zu gehen.

beim gookeln hab ich müssen feststellen das die DOMEMBER FZE anscheinend ganz rheinland-pfalz mit solchen mails überschwemmt, vorher war es Anastassia. net.

liebe grüße von barbara
 
Alt 03.05.2010, 18:59   #5
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

Wie die Vorposter schrieben:

Gar nicht reagieren!

Evtl. kommen vielleicht noch 1-2 Mahnbriefe, auch ignorieren. Es kommt nicht zu einem gerichtlichen Mahnverfahren, denn die Abzocker wollen leicht Geld verdienen u. keines verlieren!

.
 
Alt 03.05.2010, 19:13   #6
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

hallole ihr lieben,

das lustige ist, ich klicke so sachen gar nicht an? wie kommt es dann?

nach lesen des links von solar strom, scheint es wohl besser sich lediglich an den verbraucherschutz zu wenden.

soeben anruf erhalten, mein chef hat es auch bekommen

liebe grüße von barbara
 
Alt 03.05.2010, 19:13   #7
april->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.04.2010
Ort: Vom Osten in den Westen...:-P
Beiträge: 439
april april
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

Zitat von wolliohne Beitrag anzeigen
löschen und vergessen.
Solche Mails lösen bei mir immer große Heiterkeit aus.
april ist offline  
Alt 03.05.2010, 19:26   #8
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

hallole ihr lieben,

also bei mir ist es das erste mal das ich sowas erhalte. ich weiß vom kopfe her es ist abzocke, und das nicht viel passieren wird. wobei dann doch der gedanke im hinterkopf bleibt, ja was passiert dann? weil eben der bauch doch grummelt.

in der theorie weiß ich jetzt so zimlich alles darüber, auch das es probleme geben kann, und weiß für mich immer noch nicht so genau was ich jetzt weiter tun soll, ausser polizei und verbraucherschutz. jetzt jammert auch noch der rest der family womit hab ich das verdient?


liebe grüße von barbara

 
Alt 03.05.2010, 19:34   #9
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

Barbara,

nix machen!!!


E-Mails löschen, wenn später Briefe kommen sollten, kannst sie ja 'ne Weile aufheben u. Dich dran erfreuen.

Ansonsten (hatte sowas auch schon) gaaanz ruhig bleiben, es passiert nichts.

Auf keinen Fall würde ich mit denen Kontakt aufnehmen u. sie damit als Verhandlungspartner quasi akzeptieren.

.
 
Alt 03.05.2010, 20:01   #10
Tramp
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
hallole ihr lieben,

das lustige ist, ich klicke so sachen gar nicht an? wie kommt es dann?

nach lesen des links von solar strom, scheint es wohl besser sich lediglich an den verbraucherschutz zu wenden.

soeben anruf erhalten, mein chef hat es auch bekommen

liebe grüße von barbara
Vermutlich ist deine Email Addy durch Zufall an solche Typen geraten. Wenn du irgendwo bei jemanden im Adressbuch stehst und wenn die Person durch Spam oder Viren betroffen war/ist, dann kann das zu Kettenreaktionen führen und deine Addy kommt ohne dein Zutun an solche Typen.

Ein Kumpel von mir hatte mich und auch mehre andere Leute mit dem gleichen Inhalt angemailt. Im Header konnte ich lesen an welche Adressen er noch geschrieben hatte. Das mag für die Arbeit oder eine bestimmte Gruppe wo sich alle kennen auch ganz toll sein, aber ich kannte da kaum jemanden und weiß nicht wie die Personen mit ihren Daten so umgehen, ergo hat meine Addy da nix zu suchen!

Privat nutze ich keine Adressbücher mit Adressen auf der Festplatte, ich gebe jede Mailadresse, an die ich sende, immer noch selbst ein.

Bei solchen Mails gar nicht reagieren, löschen und cool bleiben!
 
Alt 03.05.2010, 20:02   #11
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

hallole ihr lieben,

danke solar strom, die hab ich auch schon gespeichert die site mit den verhaltensregeln. so und jetzt geht as ding in den spam....

aber ausgedruckt hab ich es trotzdem mal, für alle fälle.

liebe grüße von barbara
 
Alt 04.05.2010, 19:53   #12
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

hallole ihr lieben,

also verbraucherschutzzentrale meint: ihren musterwiderspruch ausfüllen und per einschreiben abschicken. muß man aber nicht, hat eher was mit besser fühlen zu tun. ansonsten "totstellen".
mehr als wüste drohungen kommen nicht.

die anwaltshotline meiner RV meint das allerselbe, "totstellen" die bande ist bekannt, jeden tag berät er selbst 500 kunden am telefon. ein gerichtliches verfahren wurd von DOMEMBER noch nie eröffnet. kostet ja geld....die namen von denen allen sind bei der RV bestens bekannt.

ansonsten ev. widerspruch schreiben wnn mir danach ist (hab kein bock dazu) und alles in den spam damit. auf inkassoschreiben auch nicht reagieren, gut ist. am besten dickes fell zulegen. strafanzeige bringt nicht viel, gegen die konsorten wird eh schon ermittelt.

werd ich so machen wie ihr und die hotlines es mir geraten habt.

liebe grüße von barbara
 
Alt 05.05.2010, 08:56   #13
catwoman666666
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von catwoman666666
 
Registriert seit: 04.04.2007
Beiträge: 1.642
catwoman666666 catwoman666666 catwoman666666 catwoman666666
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

Hallo Barbara,

mein Untermieter bekam vor einiger Zeit ein Inkassoschreiben (nicht per Mail) welches jeglicher Grundlage entbehrte. Er hat darauf nicht reagiert. Nach fast einem viertel Jahr ein zweites Schreiben, da haben sie schon fast gebettelt, dass er Kontakt aufnimmt. Auch dieses Schreiben ignoriert. Seit 1 1/2 Jahren wartet er auf das nächste Schreiben.
Wenn man weiß, daß eine Forderung keine Grundlage hat, kann man ganz gelassen der Dinge harren, die da noch kommen sollten.
__

catwoman
catwoman666666 ist offline  
Alt 05.05.2010, 09:08   #14
hajoma2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

Hier mal ein Link, wo es ein nettes Tool gibt, wo man oft vor diesen unseriösen Seiten gewarnt wird.
COMPUTER BILD-Abzock-Schutz - Download - COMPUTER BILD

Auch wenn ich kein großer Freund von Computer-Bild bin, ist das doch etwas, was ich installiert habe und das mir auch Hinweise gibt, wenn ich in den Weiten des www unterwegs bin.
 
Alt 05.05.2010, 09:20   #15
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

hallole catwoman,

ja so wird es bei uns wohl auch ablaufen. und so werden wir es eben auch machen.

danke hajoma2,

so was hab ich jetzt auch aufgespielt.

meinen DOMEMBER scheine ich mir beim aktualisieren von meinem virenschutz (antivira, also vorsicht damit) eingefangen zu haben, jetzt hat der PC keine viren, aber wir haben "läuse" sinnbildlich gesprochen. ist doch voll der witz.

liebe grüße von barbara
 
Alt 05.05.2010, 09:31   #16
hajoma2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

@ DieFrettchen:
Hallo Barbara,
wenn du die Freeware von Antivir benutzt, solltest du diese nur von der HP des Anbieters den Schutz herunterlladen: Free antivirus - Avira AntiVir
Denn dort ist sie auch wirklich kostenlos. Es gibt Anbieter, deren Seite zwar ähnlich gestaltet ist, die den Download aber kostenpflichtig machen. Aber das ist nur selten direkt zu erkennen.
 
Alt 05.05.2010, 10:44   #17
auweia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.04.2010
Beiträge: 108
auweia
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

Hallo DieFrettchen.

Die anderen haben es schon gesagt, dies ist Spam, ignorier es. Es gibt heutzutage viele Betrüger die Emailadressen sammeln oder mit einem Zufallsgenerator welche erstellen und dann massenweise Spam Emails rausschicken mit leeren Drohungen und Forderungen. Nicht zu reagieren ist echt das Beste was man machen kann. Besonders wenn die Emailadresse mit einem Zufallsgenerator erstellt wurde weiß der Zusteller zunächt nicht mal ob sie wirklich existiert, außer man antwortet. Dann riechen sie Beute und schicken Dir noch mehr Drohungen.

Also antworte gar nicht. Ehrlich, das ist die beste Methode.

Solchen Spammern ist keine Drohung zu feige. So bekam ich mal eine Email vonm "BKA" (natürlich war das nicht das echte BKA) in der behauptet wurde ich wäre beim illegalen Downloaden erwischt worden und müsse nun meine Daten angeben zur weiteren Strafverfolgung.
Lächerlich, nicht? Das war eine Phishing Email die ausgesendet wird um die Daten von Leuten zu erschnüffeln. Klar geht so manchem erstmal der Popo auf Grundeis, man will sich ja nicht schuldig machen. Aber wenn das echte BKA Leute bei einem Verbrechen erwischt dann haben sie die Daten ganz schnell und müssen nicht erst eine doofe Email schicken.

Meine Regel im Umgang mit solchen Emails ist daß ich sie gar nicht erst lese wenn ich nicht die Firma kenne und tatsächlich Geschäfte mit denen gemacht habe.

In den meisten Emailaccounts gibt es eine Funktion "Email als Spam markieren" oder auch "Betrügerischen Phishing Versuch melden". Klick diese Punkte an und die Emails werden gar nicht mehr in Dein Postfach weitergeleitet. Wenn die Phishing Option Dir zur Verfügung steht dann klick das an. Der Provider deines Emailaccounts wird dann gegebenenfalls gar keine dieser Emails mehr an irgendwen weiterleiten und Du hast damit anderen geholfen, erst gar nicht davon belästigt zu werden.

Kopf hoch. Es gibt keinen Grund zur Sorge. Besonders wenn andere Leute Dir auch noch mitteilen daß sie sowas aus dem Blauen heraus erhalten haben ist ganz klar daß es leere Drohungen sind.

Man ist manchmal erschrocken wie tief manche Leute sinken um ihr Geld zusammenzukriegen. Da wird gelogen und betrogen auf Teufel komm raus. Laß Dir den Tag nicht verderben. :)
auweia ist offline  
Alt 05.05.2010, 10:53   #18
auweia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.04.2010
Beiträge: 108
auweia
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

Zitat von hajoma2 Beitrag anzeigen
@ DieFrettchen:
Hallo Barbara,
wenn du die Freeware von Antivir benutzt, solltest du diese nur von der HP des Anbieters den Schutz herunterlladen: Free antivirus - Avira AntiVir
Denn dort ist sie auch wirklich kostenlos. Es gibt Anbieter, deren Seite zwar ähnlich gestaltet ist, die den Download aber kostenpflichtig machen. Aber das ist nur selten direkt zu erkennen.
Dies gilt auch für andere Programme, die man kostenlos im Internet herunterladen kann. Es wurde mir mal ein Fall bekannt wo jemand OpenOffice heruntergeladen hat, aber nicht on der offiziellen Seite. Da kamen dann auch Mahnungen, sie hatten jedoch keine Rechtsgrundlage weil jemand sich widerrechtlich am kostenlosen OpenOffice bereichern wollte.

Suche immer die offizielle Firmenseite wenn Du ein Programm brauchst. Bei Downloads von inoffiziellen Seiten kann es auch passieren daß Malware in das Programm eingebaut ist.

Um Malware aufzuspüren kannst Du folgende Programme herunterladen, sie ergänzen den Schutz deines Virenprogrammes:

Ad-Aware @ Lavasoft - The Original Anti-Spyware Company
(Wähle hier "ad aware free")

SpyBot Search & Destroy - Download

Ich empfehle auch eine Firewall für Windows Benutzer. Leider ist ein Antivirenprogramm allein keine ausreichende Sicherung eines Windows Betriebssystems.
Da gibt es auch kostenlose im Internet, mein Bruder empfahl Zone Alarm.
auweia ist offline  
Alt 05.05.2010, 12:16   #19
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

Hab auch zone alarm + Virenproggie. ZA ist nicht schlecht.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 02.06.2010, 10:59   #20
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

hallole ihr lieben,

heute hab ich post bekommen von win-Loads.net. obendrauf steht allerletzte mahnung vor übergabe an das inkassobüro. zahlen sie bis 10.06.10 nun 103, 50€ auf unser konto in wien. die forderung hat sich um 7,50€ mahnspesen erhöht gegenüber der ursprünglichen forderung von 96,00€

na sollen die mal ans inkasso gehen, geld gibt es keines von uns

liebe grüße von barbara
 
Alt 02.06.2010, 13:44   #21
Tamina->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: bei mir zu Hause
Beiträge: 435
Tamina Tamina Tamina
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

Bei solchen Abzockinkasso-Briefen mache ich das so:
Adressfeld mit meiner Adresse durchstreichen, drauf schreiben: "Empfänger verstorben" und wieder retoure in den nächsten Briefkasten damit.
Die erzählen Müll, also darf ich das auch

Bislang kam dann nix mehr von diesen Raubrittern.
__

- nicht pflegeleicht -
***
"Früher hat man in Not geratenen Menschen geholfen, heute bedroht man sie." (Tamina im Mai 2010)
Tamina ist offline  
Alt 02.06.2010, 19:35   #22
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: win.loads.net Service mahnung?

hallole tamina,

nee das mach ich jetzt nicht, mit dem verstorben (obwohl ich heut in "mordes"laune bin) absender.

ich hab den musterwiderspruch vom verbraucherschutz RLP genommen und schicke den am freitag per einschreiben ab. dann bin ich rechtlich auf jeden fall auf der sicheren seite, und wenn wir glück haben kommen keine blöden briefe mehr die behinderte und demente family in angst und schrecken versetzen.

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz : Verbraucherzentrale warnt: Internetabzocke bei Outlets.de geht weiter - durch Mahnungen und Anwaltsschreiben nicht einschüchtern lassen

und das gesamte reportoire von der zentrale:

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz



liebe grüße von barbara
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
mahnung, service, winloads mahnung, winloadsnet

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von der ersten Mahnung bis zur Eidesstattlichen Versicherung Silvia V Schulden 7 05.03.2011 10:19
BITTE UM HILFE! MAHNUNG von ACOREUS! Samuel666 Schulden 45 04.06.2010 22:44
Beratungshilfe bei ungerechtfertigter Mahnung ... Delaode Schulden 10 21.01.2010 22:52
RA Brandes Forderung Mahnung Inkasso GlobalPlayer Schulden 12 02.07.2009 20:55
1. Mahnung wg. Bußgeld(owi), obwohl bezahlt Xas Allgemeine Fragen 9 21.02.2009 01:17


Es ist jetzt 03:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland