QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> pfändung

Schulden

Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


pfändung

Schulden

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2009, 13:46   #1
blubble
Gast
 
Benutzerbild von blubble
 
Beiträge: n/a
Standard pfändung

hallo
also ich habe / hatte schulde
in höche von
345,06

so am 29.05 hatte ich 150 euro überwissen

am 18 kam dann die kontopfändung von 60 euro
am 23 habe ich dennen 104 euro überwissen
am 24 habe die wieder 163 euro eingezogen
und heute wieder 3 euro!!


also sind es zusammen ja schon 480 euro wo die von mir haben
wobei es ja nur 345 euro schulden sind

wie viel dürfen die bitte noch einziehen??
 
Alt 25.06.2009, 19:17   #2
strümpfchen
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von strümpfchen
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Köln
Beiträge: 574
strümpfchen strümpfchen
Standard AW: pfändung

was steht denn in der Forderungsaufstellung zum PfÜB???

Zusätzlich zur Hauptforderung könnten Zinsen angefallen sein.
Weitere Kosten: RA-Gebühren für den PfÜB ca. 35 €, Gerichtskosten PfÜB 15 €, GV-Kosten für die Zustellung ca. 40 €

Da eine Überweisung von einem gepfändetem Konto normalerweise nicht möglich ist, gehe ich davon aus die Zahlung vom 23. erfolgte durch Einzahlung oder Überweisung von einem anderen Konto. Dann ist es gut möglich, dass sie beim Gläubiger noch nicht verbucht war und sich mit den weiteren Einziehung überschnitten hat. Hier wäre es ratsam den Zahlungsbeleg an den Gläubiger zu senden und um Prüfung zu bitten.

LG
strümpfchen
strümpfchen ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
pfändung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1 € Job und Pfändung ftenbrink Schulden 7 26.05.2009 10:11
Pfändung neuling08 Schulden 5 10.03.2009 13:23
Pfändung dilemma Schulden 11 16.08.2007 06:41
Pfändung.... medea Schulden 4 17.04.2006 21:32
Kontokündigung bei Pfändung? Andreas Schulden 14 10.07.2005 23:29


Es ist jetzt 11:30 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland