QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Insolvenz und Wohngeld

Schulden

Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Insolvenz und Wohngeld

Schulden

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.02.2009, 13:48   #1
Socke
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Socke
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 51
Socke
Frage Insolvenz und Wohngeld

Hallo zusammen!

Ich habe mal eine Frage.
Was passiert wenn man in naher Zukunft Wohngeld bekommt, aber in der privaten Insolvenz ist? Das Wohngeld wird doch auf mein Konto überwiesen .... wird das dann mit angerechnet oder darf das nicht mitgerechnet werden weil es "Amtsgeld" ist?

Gruß Socke
Socke ist offline  
Alt 24.02.2009, 19:35   #2
Socke
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Socke
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 51
Socke
Standard AW: Insolvenz und Wohngeld

Weiß niemand etwas darüber?
Socke ist offline  
Alt 24.02.2009, 23:27   #3
penelope
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von penelope
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 1.700
penelope
Standard AW: Insolvenz und Wohngeld

Zitat von Socke Beitrag anzeigen
Weiß niemand etwas darüber?

Wohngeld ist nicht pfändbar
penelope ist offline  
Alt 25.02.2009, 22:08   #4
Socke
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Socke
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 51
Socke
Standard AW: Insolvenz und Wohngeld

Aber wird in der Insolvenz das Wohngeld nicht als Einkommen mit angerechnet?
Socke ist offline  
Alt 25.02.2009, 22:50   #5
penelope
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von penelope
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 1.700
penelope
Standard AW: Insolvenz und Wohngeld

Zitat von Socke Beitrag anzeigen
Aber wird in der Insolvenz das Wohngeld nicht als Einkommen mit angerechnet?
Wohngeld bekommt du sowieso nur, wenn man zu wenig in der Lohntüte hat. Und Wohngeld ist unpfändbar weil man gesamt nie weit über Pfändungsfreigrenze liegt.

Wenn Mietrückstände bestehen, nur dann kann der Vermieter auf Wohngeld zugreifen!

hier mal ein Wohngeldrechner:

http://www.geldsparen.de/content/rec...eldrechner.php
penelope ist offline  
Alt 25.02.2009, 22:55   #6
Silvia V
Redaktion
 
Benutzerbild von Silvia V
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.549
Silvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V Enagagiert
Standard AW: Insolvenz und Wohngeld

Zitat von Socke Beitrag anzeigen
Aber wird in der Insolvenz das Wohngeld nicht als Einkommen mit angerechnet?
Seit 2005 ist das Wohngeld nicht mehr pfändbar( ausser bei Ansprüchen von Vermietern ).Es bleibt auch bei der Inso aussen vor,da es nicht mehr mit laufendem Arbeitseinkommen oder sonstigen pfändbaren Leistungen addiert werden darf.
__

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06



"Die Ausschaltung der Schwachen ist der Tod der Gemeinschaft. "

Dietrich Bonhoeffer(1906-1945)
Silvia V ist offline  
Alt 26.02.2009, 15:58   #7
Socke
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Socke
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 51
Socke
Standard AW: Insolvenz und Wohngeld

Das hört sich jetzt gut an.
Danke für eure Antworten.
Socke ist offline  
Alt 19.01.2010, 22:02   #8
kater karlchen
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von kater karlchen
 
Registriert seit: 19.01.2010
Beiträge: 1
kater karlchen
Standard AW: Insolvenz und Wohngeld

Zitat von Silvia V Beitrag anzeigen
Seit 2005 ist das Wohngeld nicht mehr pfändbar( ausser bei Ansprüchen von Vermietern ).Es bleibt auch bei der Inso aussen vor,da es nicht mehr mit laufendem Arbeitseinkommen oder sonstigen pfändbaren Leistungen addiert werden darf.
wo kann ich denn rechtsverbindlich nachlesen,das wohngeld nicht pfändbar ist.
kater karlchen ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
insolvenz, wohngeld

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALGII + Insolvenz Sunshine44 ALG II 8 11.02.2009 08:54
Mehr Wohngeld ab Januar 2009 - Broschüre "Das neue Wohngeld" informiert Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 09.01.2009 18:47
Insolvenz FairPlay Schulden 4 03.12.2008 23:56
Insolvenz Alena Schulden 3 12.11.2006 23:31
Insolvenz Albengio Schulden 3 01.12.2005 18:04


Es ist jetzt 09:01 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland