QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Jeder zwölfte Haushalt ist zahlungsunfähig

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.2006, 16:17   #1
edy
Redaktion
 
Benutzerbild von edy
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 1.308
edy edy edy edy edy edy
Standard Jeder zwölfte Haushalt ist zahlungsunfähig

Zitat:
Jeder zwölfte Haushalt ist zahlungsunfähig

- Verbraucherschützer fordern Kampf gegen Überschuldung

Berlin (AFP) - Angesichts von mehr als drei Millionen zahlungsunfähigen Haushalten in Deutschland haben Verbraucherzentralen und Wohlfahrtsverbände einen entschiedenen Kampf gegen die Überschuldung gefordert. Unter anderem müsse die Schuldnerberatung ausgebaut sowie das Verbraucherinsolvenzverfahren vereinfacht werden, erklärten die Verbände bei der Vorstellung des "Schuldenreports 2006" in Berlin. Jeder zwölfte Haushalt sei nicht mehr in der Lage, seinen Zahlungsverpflichtungen nachzukommen.
__

Links, unabhängig, aber freilich parteilich!
________________________________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
edy ist offline  
Alt 15.02.2006, 16:31   #2
michael92660
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von michael92660
 
Registriert seit: 18.10.2005
Beiträge: 36
michael92660
Standard

Schuldenerlaß trifft zu einem großen Teil wieder kleine Handwerker, die schon gezwungen waren unsichere Kandidaten als Kunden zu bekommen.

Besser wäre es Einkommensmöglichkeiten zu schaffen. Überstundenverbot etc. die Werkzeuge wurden eh schon oft genug hier diskutiert!
michael92660 ist offline  
Alt 15.02.2006, 16:49   #3
Ironwhistle
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Ironwhistle
 
Registriert seit: 07.02.2006
Ort: Köln
Beiträge: 103
Ironwhistle
Standard

Schulden sind, aus staatlicher Sicht, etwas gutes.
Man hat die Leute besser unter Kontrolle/Druck...
Ironwhistle ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
haushalt, zahlungsunfaehig, zahlungsunfähig, zwoelfte, zwölfte

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dank Hartz IV Haushalt saniert wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 01.02.2008 20:08
Pflege von Angehörigen mit Kleinkind im Haushalt I-Tupferl ALG II 1 02.01.2008 22:43
U25 - Geld bei eigenen Haushalt komplett Sanktionieren? Verfassungswiedrig? 16v U 25 8 15.12.2007 00:37
Trennung im eigenen Haushalt trotzdem Mehrbedarf ?? Knoellchen ALG II 15 24.08.2006 09:43
Bin zahlungsunfähig und habe Angst vor den Folgen..... lieschenmüller Schulden 7 30.01.2006 19:18


Es ist jetzt 15:56 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland