Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> keine Überweisung möglich?

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2007, 14:25   #1
Kuhstall->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.10.2006
Beiträge: 7
Kuhstall
Böse keine Überweisung möglich?

Mein Konto wurde gepfändet. Ich habe mich mit dem Betrieb geeinigt. So weit so gut.
Jetzt wollte ich am Schalter meiner Bank den Betrag zum Konto der anderen Bank überweisen.
Das geht nicht!
Wie soll ich denn dann meine Schulden bezahlen? Ich hatte das Geld in der Hand, aber das ist nicht möglich. "Nur über das Konto!"
Die Sache hat sich mittlerweile erledigt. Dennoch frage ich euch, wie kann ich bei einem gepfändeten Konto für Wichtiges Geld überweisen? Meine Bank sagt definitiv, nein.
Kuhstall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2007, 14:25   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Barüberweisung? Bzw. Einzahlung direkt auf das andere Konto? Oder verstehe ich da etwas falsch?
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2007, 14:33   #3
Logan
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Logan
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Wismar
Beiträge: 163
Logan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Eine BAREINZAHLUNG auf das Konto des Empfängers hätte ja funktionieren sollen. Vlt. wollte der Bänker sich diese Arbeit ersparen oder es ist heute unüblich das so zu machen. Was ich mir nicht vorstellen könnte:)

Aber solange das Konto gesperrt ist kann man damit nichts überweisen, auch wenn man das Geld in Bar in Händen hält.

Zuerst muß der Pfänder das Konto wieder freigeben.
__

"Ich habe dieses Schiff gebaut damit ich mich zur Ruhe setzen kann. Auf einer tropischen Insel.
Voller ... nackter Weiber. Das ist der Zefram Cochrane, den ich kenne, das ist seine Vision. Der andere Kerl von dem Sie immer reden, diese historische Figur, ist mir nie begegnet."
Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2007, 15:59   #4
andine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Du kannst von jeder Bank aus eine Bareinzahlung vornehmen, kostet dann aber etwas mehr.
Gehe einfach zu einer anderen Bank.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
keine, moeglich, ueberweisung, Überweisung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grabauflösung da keine Ratenzahlung möglich ist? 16v AfA /Jobcenter / Optionskommunen 2 04.06.2007 13:38
Kindergeld - Überweisung an das Kind BlueMK1 Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag, BuT 17 10.05.2007 22:10
Überweisung AA am Monatsende oder Anfang? SusyQ ALG II 4 30.04.2007 10:45
Überweisung an falschen Empfänger!!!??! alpha Allgemeine Fragen 19 12.09.2006 17:07
keine Kindergeldabzweigung , Wohngeld möglich? elena Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 3 08.02.2006 14:54


Es ist jetzt 06:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland