Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.09.2017, 23:13   #1
bärlin
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.12.2013
Beiträge: 286
bärlin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard P Konto, Frage zu den Freibeträgen

Hallo, ich hoffe die Überschrift passt.
Also ich habe im September folgende Eingänge gehabt:

1219€ 2 Personen, Alg 2, September
70€ Geburtstagsgeschenk
300€ geliehen von meiner Mutter
1219€ Alg 2, 2 Personen, Oktober

Heute waren noch 70€ auf dem Konto, heute war auch Alg 2 in Höhe von 1219€ für Oktober als Eingang da. Heute morgen hörte ich den Verfügbaren Freibetrag ab, es hiess 70€. Zum Nachmittag nochmal den Freibetrag ansagen lassen, und es waren 559€. Jetzt eben nochmal waren es 540€ ca wegen Zinsen/Entgelte die abgebucht wurden. Postbank Berlin(Freibetrag für 2 Leute damals beantragt, klappte auch alles, siehe alten Beitrag von mir).

Die Frage lautet: muss ich mir nun Sorgen machen das zu Montag die volle Summe nicht freigegeben wird?

Dadurch das ich 3 mal mir den Freibetrag ansagen ließ, habe ich beim zweiten mal gehört das bewegung im Sinne von Freigabe wohl passierte, ich habe nur die Befürchtung da im September gesamt 2808€ zusammengerechnet auf dem Konto eingingen, doch irgendwas gepfändet wurde/wird, obwohl deutlich sein müsste das die heute eingegangenen 1219€ für Oktober sind.

Ich bedanke mich für das Lesen

Mit freundlichen Grüßen
bärlin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
frage, freibeträgen, konto

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Kosten P-Konto bzw.Aktiv Konto Smoky Joe Allgemeine Fragen 0 01.08.2014 21:59
Berechnung von Freibeträgen bei versch. Einkommensarten nettfreak ALG II 2 27.07.2010 18:30
VG Berlin: Ausländischer Familiennachzug: Abzug von Freibeträgen unzulässig ... WillyV ... Familie 0 26.07.2010 18:04
Noch einmal in Bezug zu den Freibeträgen pinguin ALG II 7 06.06.2009 13:15
Arge rechnet seit Monaten mit falschen Freibeträgen neuling08 ALG II 9 16.09.2008 11:32


Es ist jetzt 00:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland