Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kontopfändung

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2017, 15:49   #1
Pynchon
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2017
Beiträge: 1
Pynchon
Standard Kontopfändung

Hilfe!!! Habe ca. 50 T € Schulden, bin 50 Jahre alt und lebe, aufgrund einer Erkrankung von Hartz4. Da meine Wohnung zu teuer war (807 €) habe ich für 400 € ein Zimmer vermietet. Ein Zimmer hat meine Tochter, die an 3 Tagen die Woche bei mir lebt. Nun wurde gestern mein P-Konto bei der Commerzbank gepfändet und ich mache mir Sorgen, das der Gerichtsvollzieher mir die 400 €, welche ich für das Zimmer bekomme, weg pfändet, da das ja, rein theoretisch eine Einnahme ist. Bekomme für mich und meine Tochter ca. 900 € vom Jobcenter und die 400 € vom Untermieter. Insofern hätte ich ja 1300 € Einnahmen und das wäre durch das P-Konto nicht komplett geschützt. In diesem Fall würde ich meine Wohnung verlieren, da ich die Miete nicht mehr zahlen könnte. Bin ziemlich verzweifelt und habe in diesem Zusmmenhang im letzten Jahr 3 stationäre Alkoholentzüge hinter mich gebracht. Die Sorgen fressen mich echt auf. Kann mir jemand helfen und mir sagen, was ich tun kann?
Pynchon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 17:52   #2
TazD
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 3.255
TazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD Enagagiert
Standard AW: Kontopfändung

Wie alt ist denn deine Tochter bzw bist du ihr gegenüber unterhaltspflichtig?
Dann würde sich dein Pfändungsfreibetrag von 1073,88€ auf 1479,99 € erhöhen.
__

audiatur et altera pars [lat.: Man höre auch die andere Seite. ]
fiat iustitia [lat.: Es möge Gerechtigkeit geschehen. ]
TazD ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kontopfändung elke knobloch Schulden 2 03.09.2013 17:39
Kontopfändung hass4 Allgemeine Fragen 12 24.08.2012 18:30
Kontopfändung was tun Cowy42 Schulden 5 10.05.2012 18:09
Kontopfändung narumi-chan Schulden 8 16.03.2008 16:52


Es ist jetzt 15:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland