Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> Ist meine Angelegenheit mit Annahme des außergerichlichen Vergleichs geklärt?


Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


:  6
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2017, 23:14   #1
Chrisian84
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 2
Chrisian84
Standard Ist meine Angelegenheit mit Annahme des außergerichlichen Vergleichs geklärt?

Guten Abend,
es geht um folgendes, ich habe bei einer Inkassofirma ca. 4300€ Schulden, wobei sich der Großteil des Betrages ca. 2500€ um Inkassogebühren handelt.
1800€ sind tituliert, diesbezüglich habe ich auch um Bereinigung des Betrages infolge einer Einrede der Verjährung gebeten.

Anbei hatte ich noch einen Vergleich angeboten und das Schreiben im Anhang kam zurück.

Nun zu meiner Frage, ist die Angelegenheit mit begleichen des Betrages geklärt und ist es ratsam einfach zu unterschreiben?

Danke im Voraus

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
vergleich-001.jpg  
Chrisian84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 23:31   #2
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.645
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: Außergerichtlicher Vergleich

Andere Fragen : wie ist Dein score ?
Gibts noch andere Schulden ?
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 07:41   #3
axellino
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von axellino
 
Registriert seit: 30.07.2013
Ort: Celle
Beiträge: 1.816
axellino axellino axellino axellino axellino axellino axellino axellino axellino axellino axellino
Standard AW: Außergerichtlicher Vergleich

Guten Morgen,

Zitat:
Nun zu meiner Frage, ist die Angelegenheit mit begleichen des Betrages geklärt und ist es ratsam einfach zu unterschreiben?
Mit deiner Unterschrift und Überweisung des Vergleichsbetrags bis zum 10.01.2017, ist die Angelegenheit erledigt.

So denn Du diesen Vergleich in dieser form annehmen willst und ebend auch kannst, solltest Du dir eine Kopie vom unterschriebenen Vergleich machen, bevor Du diesen an dem Gläubiger oder Gläubigervertreter zurückschickst. Dazu fügst Du noch ein Schreiben bei, indem Du aufführst, das Du dem Vergleichsbetrag Schuldbefreiend überwiesen hast und bittest um die Herausgabe des entwerteten Titels und das vorhandene Einträge in den Auskunfteien, ein Erledigungsvermerk erhalten.

Natürlich solltest Du den Vergleich nur unterschreiben und zurückschicken, wenn Du den benannten Vergleichsbetrag ganz sicher bis zum 10.01.2017 überweisen kannst, ansonsten hast Du natürlich Punkt 1 aus dem Vergleich an der Backe kleben.
__

Wer Rechtschreibfehler findet,darf sie gerne behalten !!!!
axellino ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 19:14   #4
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.859
Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat
Standard AW: Außergerichtlicher Vergleich

Moinsen Chrisian84,

erstmal willkommen hier im Forum.

Aber auch Dir, als Newbie hier, möchte ich die Forenregel #11 ...

Zitat:
11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit Überschriften wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder Außergerichtlicher Vergleich, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
... für die Zukunft wärmstens ans Herz legen!

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 110! Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Erhellendes zum Thema findet man auch hier ... ->klick

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 19:57   #5
Chrisian84
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 2
Chrisian84
Standard AW: Ist meine Angelegenheit mit Annahme des außergerichlichen Vergleichs geklärt?

Vielen Dank für die schnellen Antworten, der Betrag ist überwiesen und das Schreiben ist abgeschickt. Nun heißt es auf Antwort warten, bin gespannt.

Nochmals vielen Dank
Chrisian84 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wohnungslosigkeit! - Obdachlosigkeit in Berlin ist eine internationale Angelegenheit - Atze Knorke News / Diskussionen / Tagespresse 4 07.05.2016 11:48
Aufhebungsvertrag heute geklärt zum 1.9.2013 koloss Allgemeine Fragen 75 04.09.2013 22:35
Proceed Collection Angelegenheit... Wildthing Schulden 9 18.04.2011 14:14
Zu BAG: Anfechtung von gerichtlichen Vergleichs wegen Drohung durch den Vorsitzenden WillyV Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel 0 08.12.2010 15:20
Ortsabwesenheit wg. familiärer Angelegenheit esox389 Allgemeine Fragen 5 09.09.2010 09:20


Es ist jetzt 00:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland