Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Inso - 6 Jahre sind in wenigen Tagen um

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2014, 10:51   #1
jojo2002
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.05.2009
Beiträge: 39
jojo2002 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Inso - 6 Jahre sind in wenigen Tagen um

Ich habe das Urteil vom BGH gelesen, wonach nach 6 Jahren die Restschuldbefreiung (soweit alles i.O.) zu erfolgen hat. BGH, 03.12.2009 - IX ZB 247/08


Meine Frage ist, muss ich den Treuhänder anschreiben und um Erledigung bitten?

Mit meinem Treuhänder war nicht gut Kirschen Essen, habe mich mehrmals beim Insolvenzgericht beschweren müssen!
jojo2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2014, 11:09   #2
vagabund
Redaktion
 
Benutzerbild von vagabund
 
Registriert seit: 22.06.2005
Ort: im Pott
Beiträge: 4.562
vagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiert
Standard AW: Inso 6 Jahr sind in wenigen Tagen um

Das Amtsgericht erlässt nach Ablauf der Zeit von amtswegen den Aufhebungsbeschluss. Das kann aber durchaus bis zwei Monate dauern bis Du den zugestellt bekommst.
Immer mal bei Insolventbekanntmachungen.de schauen
__

Gruß
vagabund
...................................................................... ..............
Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06


Die von mir gemachten Aussagen geben meine persönlichen Erfahrungen wieder bzw. stellen meine Meinung dar und keine Rechtsberatung.

Ist nicht sofort ersichtlich, welche politischen oder sozialen Gruppen, Kräfte oder Größen bestimmte Vorschläge, Maßnahmen usw. vertreten,sollte man stets die Frage stellen: Wem nützt es?
(Wladimir Iljitsch Lenin - 1870-1924)

vagabund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2014, 14:16   #3
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.305
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Ausrufezeichen AW: Inso 6 Jahr sind in wenigen Tagen um

Hallo jojo2002,

Zitat:
Meine Frage ist, muss ich den Treuhänder anschreiben und um Erledigung bitten?

Mit meinem Treuhänder war nicht gut Kirschen Essen, habe mich mehrmals beim Insolvenzgericht beschweren müssen!
dann solltest du dich noch einmal direkt an das Insolvenzgericht wenden und nach dem Abschluss, der Restschuldbefreiung fragen, am Besten gleich einen "Dreizeiler" (separat) beifügen in dem du den offiziellen Antrag auf Restschuldbefreiung stellst, da dein Verfahren am XXX eröffnet wurde.

Ich würde mich da besser nicht drauf verlassen, dass dein TH das schon alles regeln wird, denn meine war auch "zum Abgewöhnen", üblicherweise muss der TH den Schlusstermin rechtzeitig beim Gericht beantragen und dann bekommt man da noch einen Extra-Beschluss zu.

Hat meine TH alles nicht von selber gemacht, wenn es nach der gegangen wäre, würde meine PI immer noch laufen.

Wann hast du denn zuletzt was vom Gericht bekommen, frag einfach mal freundlich dort nach, tut ja nicht weh, ich habe es jetzt seit gut 2 Jahren hinter mir.

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
inso, jahre, tagen, wenigen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umzug in wenigen Tagen - doch Sachbearbeiter meldet sich nicht gamaurl Allgemeine Fragen 3 28.08.2014 04:57
Aktionsbündnis gegen Tafeln: 20 Jahre sind genug wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 23.04.2013 09:43
Löhne in Deutscland - 20 Jahre Sinkflug sind genug! FrankyBoy Archiv - News Diskussionen Tagespresse 11 13.08.2010 16:46
Fünf Jahre Hartz IV sind genug! Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 29.04.2009 17:52
Die goldenen Jahre sind vorbei druide65 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 11.03.2008 17:55


Es ist jetzt 02:10 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland