Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Hauptzollamt / Inkasso west

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.08.2014, 17:27   #1
Cali->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 5
Cali
Frage Hauptzollamt / Inkasso west

Ich Brauche euer rat bitte um Hilfe.

Ich habe heute 2 Briefe von Hauptzollamt / Inkasso west erhalten wo die von mir eine zahlung verlagen von 1.1.2009 bis 31.1.2009 so wie eine zahlung von 1.1.2007 bis 31.1.2007 zusammen ergibt es eine kleine summe vom knapp 38 € muss ich den die zahlung beim inkasso tätigen bei Hartz 4 ?

Das schöne dabei ist die haben sich die ganzen jahre nicht gemeldet wegen der Zahlung heute bekomme ich die briefe und die wollen das ich zahle.

wäre echt super wen ihr mir drauf helfen könnt was ich machen könnte und welche wege ich einleiten kann kann auch die schreiben hier online reinstellen.


Danke

Cali
Cali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2014, 18:16   #2
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Hauptzollamt / Inkasso west

Ich bin nun nicht so der Spezialist in sachen Schulden oder Zahlungsaufforderung.

Aber Du könntest denen schreiben, das Du Alg2-Empfänger bist und derzeit nicht zahlen kannst.
Dann kommt wohl mal ein Gerichtsvollzieher und überprüft, ob Du Wertgegenstände hast.

Oder aber kleine Raten anbieten. (10 Euro monatlich)
Natürlich nur, wenn die Forderung berechtigt ist.
Dann sehen die, dass Du zahlungswillig bist.
Am besten gleich die erste Rate überweisen und im Schreiben darauf hinweisen. Die anschließenden 3 Monate dann natürlich nicht vergessen.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2014, 19:20   #3
alteschachtel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.04.2014
Beiträge: 148
alteschachtel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hauptzollamt / Inkasso west

2007 und 2009 dürfte eventuell verjährt sein!!! oder lag bereits ein vollstreckungstitel vor???

um was geht es genau in der forderung krankenkassenbeiträge o. jobcenter???
alteschachtel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 16:16   #4
Cali->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 5
Cali
Standard AW: Hauptzollamt / Inkasso west

Zitat von alteschachtel Beitrag anzeigen
2007 und 2009 dürfte eventuell verjährt sein!!! oder lag bereits ein vollstreckungstitel vor???

um was geht es genau in der forderung krankenkassenbeiträge o. jobcenter???


Habs 1 zu 1 vom schreiben übernommen

Es geht um Foderung vom 2007 - 2009 die forderung sind:

Die forderung wurde von der Bundesagentur für arbeit regionalier Inkasso service West an das Hauptzollamt weiter gegeben

Von BESCHEID 26.08.2008

-2009-

Leistung t sicher d Lebensunterhalts SGB II 10.18€
Zeitraum von 1.1.2009 bis 31.1.2009 fällig am 15.8.2010
Leistung für unterkunft und heizung 2.94 €
Zeitraum von 1.1.2009 bis 31.1.2009 fällig am 15.8.2010
Stundungzinsen 13.25








-2007-
Vom Jobcenter Dortmund

Leistung t sicher d Lebensunterhalts SGB II 7,45€
Zeitraum von 1.7.2007 bis 31..7.2007 fällig am 15.8.2010
Leistung für unterkunft und heizung 1.07 €
Zeitraum von 1.7.2007 bis 31..7.2007 fällig am 15.8.2010
Leistung für Unterkunft und Heizung 1.70 €
Zeitraum von 1.8.2008 bis 31.8.2008 fällig am 18.8.2010

Und habe auch nicht von der Ba service Haus inkasso Recklinghausen bekommen das ich das zahlen soll es kamm sofot ein hauptzollamt brief mit der forderung keine briefe oder anrufe.

Mfg Cali
Cali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 16:58   #5
alteschachtel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.04.2014
Beiträge: 148
alteschachtel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hauptzollamt / Inkasso west

dann liegen bereits Vollstreckungstitel vor und Folge dieser Titel, die können Dich bis 30 Jahre verfolgen. Das gilt auch wenn die sich jahrelang nicht gemeldet haben!!!

Bleibt dir jetzt nur eins, wenn du kannst zahle alles auf einen Schlag oder biete Ratenzahlung von 10 € im Monat an.

Generell lassen die mir sich reden und verhandeln, zumal eine recht kleine Summe!
alteschachtel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 17:15   #6
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.966
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hauptzollamt / Inkasso west

Mal eine Frage, diese Position ist mir aufgefallen:

Zitat:
Stundungzinsen 13.25
da mußt du doch schon mal drauf reagiert haben, wie sonst kommt dieser Stundungsbetrag zu stande.

Hast du mal um Zahlungsauschub bzw. um Stundung gebeten?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2014, 05:35   #7
Cali->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 5
Cali
Standard AW: Hauptzollamt / Inkasso west

ich hate mal ne forderung aber die wurde schon voll bezahlt damals das sagten die mir auch am tel und die meldeten sich nicht mehr.
und wie gesagt die haben mir nichts geschickt schrieftliches erst nach dem ich eine komplette auflistung haben wollte von der neuen forderung die ich noch abzahle kammen diese briefe zu ir an .
Cali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2014, 17:55   #8
Cali->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 5
Cali
Standard AW: Hauptzollamt / Inkasso west

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Mal eine Frage, diese Position ist mir aufgefallen:



da mußt du doch schon mal drauf reagiert haben, wie sonst kommt dieser Stundungsbetrag zu stande.

Hast du mal um Zahlungsauschub bzw. um Stundung gebeten?


Nein habe ich nicht habe auch keine schreiben von den bekommen.
Cali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2014, 17:58   #9
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hauptzollamt / Inkasso west

Bezahl die 38 Euro, wenn Du kannst u. es ist Ruhe.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2015, 04:21   #10
Cali->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 5
Cali
Standard AW: Hauptzollamt / Inkasso west

Danke noch mals für eure Hilfe und sry das ich erst jetzt erst es schreibe danke an an allen die mir geholfen haben :dank:
Cali ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
hauptzollamt, inkasso, west

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hauptzollamt mit Vollstreckungsandrohung lanadan Schulden 1 30.05.2013 16:28
Post vom Hauptzollamt LoveToday Schulden 3 19.06.2012 22:33
DAK und Hauptzollamt Daniell Schulden 4 10.02.2012 14:29
Fragen zur Pfändung - Hauptzollamt noodles99 Schulden 8 02.09.2009 08:04
Schulden bei AA! Hauptzollamt! Bitte um Rat! susanne3 Schulden 7 01.07.2008 11:49


Es ist jetzt 01:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland