Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> 1 Cent Überweisung von Real Inkasso

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.2013, 10:56   #1
mojito986->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.09.2013
Beiträge: 1
mojito986
Standard 1 Cent Überweisung von Real Inkasso

Hallo,

ich habe heute bemerkt, dass mir Real Inkasso einen Cent überwiesen hat mit der Bitte um Rückruf. Angeblich geht es um eine Forderung der AFC Rechenzentrum GmbH. Ich habe mit denen noch nie etwas zu tun gehabt. Ich habe mich etwas schlau gemacht und die befassen sich wohl auch mit zurückgebuchten Forderungen.

Jetzt fällt mir nur eine Situation in meinem Leben ein mit der diese 1 Cent überweisung zu tun haben könnte. Ich habe vor längerer Zeit in einem Bowlingcenter mit meiner EC Karte einen Betrag von ca. 9 Euro bezahlt. Ich dachte genug Geld am Konto zu haben. Leider war ein von mir eingelöster Scheck noch nicht bestätigt und das Geld wurde zurücküberwiesen. Als ich dies bemerkt meldete ich mich sofort von mir aus per E-Mail an welche Kontonummer ich das Geld erneut überweisen kann weil ich die Sache schnellstmöglich aus dem Weg räumen wollte. Als Antwort erhielt ich eine sehr unfreundliche Mail mit einer Drohung es sofort zu überweisen mit Mahngebühren von 12€. Dies schien mir jedoch ziemlich hoch und ich habe noch einmal angerufen. Ein Mitarbeiter sagt mir dass er auch befugt ist in der Sache Auskunft zu geben und er mit der Sachlage vertraut sei. Ich erklärte ihm dass ich von meiner Bank wüsste dass dem Bowlingcenter nur 3€ Mehrkosten entsanden seien. Der Mitarbeiter sagt mir ich solle die offene Forderung plus den drei Euros überweisen und die Sache sei aus der Welt. Ich habe das Telefonat auch auf Band aber den Mitarbeiter nicht darüber informiert. Wie besprochen habe ich umgehend das Geld überwiesen. Einige Zeit später wurde jedoch das Geld erneut von meinem Konto eingezogen. Ich schrieb den Bowlingcenterbetreibern sofort eine E-Mail dass diese Forderung nicht gerecht sei und mir das Geld bitte zurücküberweisen sollen. Als Antwort erhielt ich neuerlich eine unfreundliche E-Mail dass die Sachlage geprüft werde. Als zwei wochen nichts passiert ist habe ich das Geld zurücküberweisen lassen. Ich nannte in meiner Mail auch eine Frist bis wann ich das Geld haben möchte bevor ich es zurücküberweisen lasse. Dann passierte sehr lange gar nichts und heute sehe ich dass mir von einem Inkassobüro ein Cent überwiesen wurde. Ich habe ansonsten nirgends Schulden oder Sonstiges.

Ich weiß mein Fall ist etwas kompliziert aber kann mir jetzt irgendwer etwas raten wie ich weiter vorgehen soll.

Vielen Dank dafür!!
mojito986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2013, 17:28   #2
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.649
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: 1 Cent Überweisung von Real Inkasso

Lastschriftstorno ?

Falls ja wärst Du mit nur 3 € (!) an Gebühren noch gut gefahren

Mein Tip : Überweise 14,50 ( 9 plus 3 plus 2,50) unangekündigt direkt an den Gläubiger ( nicht ans Inkassobüro) zweckgebunden d.h im Überweisungsträger " nur hauptforderung"

Warte auf das nächste Inkassoschreiben und reagiere wie folgt

http://www.elo-forum.org/schulden/11...n-umgehen.html
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2013, 19:13   #3
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 Cent Überweisung von Real Inkasso

der 1ne €cent ist nur zur kontrolle, ob die ktoverbindung noch "intakt" ist.

pp verifiziert auf ähnliche weise(heute noch!)die user
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
cent, inkasso, real, Überweisung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Real-Inkasso anna19 Schulden 1 12.05.2013 15:34
Real Inkasso -O2 CalicoBS Schulden 10 18.04.2013 15:54
problem Real Inkasso JhonnyDeep Schulden 47 20.02.2013 20:10
O2 Telefonica + REAL Inkasso HGAZIS Schulden 15 30.08.2012 19:57
Real Inkasso Felicia07 Schulden 34 06.05.2010 20:42


Es ist jetzt 17:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland