Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Recht auf Unterlagen

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2013, 01:24   #1
Früchtetraum->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 22
Früchtetraum
Standard Recht auf Unterlagen

Guten Morgen! hab da mal eine kurze Zwischenfrage ist der Gläubiger mir gegenüber verpflichtet mir die letzte Mahnung , kündigung und den zugrundeliegenden Vertrag zuzusenden? Also auch das Ihn vertretene InkassoUnternehmen?
Wie verhält es sich bei titulierten Forderungen?
Danke im voraus.

Nu aber
Früchtetraum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2013, 07:27   #2
Holger01
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 1.399
Holger01 Holger01 Holger01 Holger01 Holger01 Holger01
Standard AW: Recht auf Unterlagen

Nein, es gibt keine Pflicht des Gläubigers, dir direkt Verträge oder ähnliches zur Verfügung zu stellen.
Du könntest aber dort freundlich anfragen, ob er dir Kopien überlassen kann, denn du würdest "gern die Zahlungspflicht prüfen und erfüllen".

Sollte der Gläubiger allerdings einen Mahnbescheid beantragen oder eine Klage einreichen, dann kannst du seinen Anspruch bestreiten. Damit zwingst du ihn, die Unterlagen bei Gericht einzureichen, so dass du davon Kopien erhältst.


Bei titulierten Forderungen kenne ich keine Möglichkeit, um noch an Unterlagen zu kommen, die dem Titel zugrunde lagen.
__

[SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][/SIZE][/SIZE][/SIZE]
Holger01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2013, 17:03   #3
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.649
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: Recht auf Unterlagen

Gib mal Infos zur Forderung
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2013, 19:14   #4
rechtspfleger
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: nördlich von München und südlich von Flensburg ;-)
Beiträge: 934
rechtspfleger Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Recht auf Unterlagen

Zitat von Holger01 Beitrag anzeigen
Sollte der Gläubiger allerdings einen Mahnbescheid beantragen oder eine Klage einreichen, dann kannst du seinen Anspruch bestreiten. Damit zwingst du ihn, die Unterlagen bei Gericht einzureichen, so dass du davon Kopien erhältst.
Das ist für den Schuldner allerdings mit Mehrkosten für Gerichts- und Rechtsanwaltskosten verbunden, auch wenn der Anspruch nach Prüfung der Unterlagen als begründet angesehen wird.

Zitat von Holger01 Beitrag anzeigen
Bei titulierten Forderungen kenne ich keine Möglichkeit, um noch an Unterlagen zu kommen, die dem Titel zugrunde lagen.
Doch natürlich: Akteneinsicht. Wobei das bei einem Vollstreckungsbescheid natürlich nichts bringt, da keine Unterlagen vorgelegt werden müssen. Bei einem Urteil/Versäumnisurteil sollten diese Unterlagen bereits zugestellt worden sein, das hindert aber die Akteneinsicht nicht.
rechtspfleger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2013, 14:50   #5
Früchtetraum->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 22
Früchtetraum
Standard AW: Recht auf Unterlagen

Zitat von Inkasso Beitrag anzeigen
Gib mal Infos zur Forderung

War jetzt eine allgemeinfrage.
Früchtetraum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2013, 18:03   #6
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.649
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: Recht auf Unterlagen

Würde ebenso verfahren wie @holger
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
recht, unterlagen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Recht haben" und "Recht bekommen" hier kostenlos wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 16 17.03.2013 02:04
Unterlagen für EKS Merline Existenzgründung und Selbstständigkeit 11 28.06.2011 10:14
Unterlagen der KdU klaus999 KDU - Miete / Untermiete 6 20.02.2011 13:52
Das Recht auf Recht (des Einklagens/Einhaltens) das Politiker das Recht wahren Nur so Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 9 09.11.2010 19:20
Unterlagen über Unterlagen abgeben phiebe ALG II 2 15.03.2010 19:03


Es ist jetzt 05:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland