Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > > -> Rechtsanwalt will Detektei mit Recherchemaßnahmen beauftragen..


Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2013, 13:15   #1
Daniel1202->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 83
Daniel1202
Standard Rechtsanwalt will Detektei mit Recherchemaßnahmen beauftragen..

Ich habe gerade einen Brief von einer Detektei bekommen, die im Namen ihres Mandanten beauftragt wurden, Recherchemaßnahmen durchzuführen.

Zitat:

"Da Sie leider nicht bereit waren, mit unserem Auftraggeber bezüglich Zahlungsvereinbarungen zu kooperieren, sind aufwendige Ermittlungsmaßnahmen durchzuführen.

In Ihrem Interesse und zur Vermeidung unnötiger Kosten möchten wir Sie hiermit nochmals zu einer Mitwirkung bewegen. Sobald wir tätig werden, entstehen Ihrem Gläubiger erhebliche weitere Kosten, die dieser gegen Sie geltend machen wird.
"

Weiterhin wird mit "längerfristigen und intensiven Recherchen" "gedroht"... Dabei soll es dann um die Ermittlung von Schein-Arbeitsverhältnissen, Schwarzarbeit, Strohmann-Verhältnissen usw. gehen..

Die Schulden belaufen sich auf ein Paar Hundert Euro..

Ist sowas rechtens? Würde mich freuen, wenn mir da wer helfen könnte!
Daniel1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2013, 13:47   #2
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.254
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Rechtsanwalt will Detektei mit Recherchemaßnahmen beauftragen..

Können die denn etwas finden?

Ich halte das für eine leere Drohung damit du bezahlst.

Wenn die wirklich etwas unternehmen wollten, würden sie dich nicht warnen.
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2013, 13:50   #3
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.645
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: Rechtsanwalt will Detektei mit Recherchemaßnahmen beauftragen..

Im Grunde ist die "Drohung" mit weiteren Kosten unlogisch denn die Detektei ist ja interesiert derartige Aufträge durchzuführen ;-)

Bezahlen müsste der jenige welcher die Musik bestellt also der Auftraggeber

Um was für eine Art Gläubiger handelt es sich

Gib mal Info

(evtlkannst Du mal den namen der Detektei mir al pn senden)
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2013, 13:54   #4
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport
Standard AW: Rechtsanwalt will Detektei mit Recherchemaßnahmen beauftragen..

@Daniel1202,

1. wie @ZynHH schon schreibt, vermutlich gegenstandslose Drohung.

2. viel Vergnügen bei den Recherchen wünschen, wobei Du aber darauf aufmerksam machst, daß Verstöße gegen Datenschutz und Stalkinggesetz oder auch andere Gesetze ohne Vorwarnung zur Anzeige gebracht werden.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2013, 13:57   #5
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.645
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: Rechtsanwalt will Detektei mit Recherchemaßnahmen beauftragen..

Warum nicht bei der "Detektei " den TFFFFF zum Einsatz bringen und in Verzug setzen ?

TFFFFF - Thoms Fassung von Framstags freundlichem Folterfragebogen
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
beauftragen, detektei, recherchemaßnahmen, rechtsanwalt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umzug alleine - Kann ich eine Firma beauftragen? Detmo2009 KDU - Umzüge... 4 17.06.2012 16:21
bespitzelung durch Detektei ARGE Forum Allgemeine Fragen 8 06.01.2010 11:10
§44 Überprüfungsantr.-JC will Steuerberater beauftragen??! Coach Existenzgründung und Selbstständigkeit 12 16.10.2009 08:53
Makler beauftragen - ARGE bezahlen??? Madi KDU - Miete / Untermiete 4 10.02.2009 17:44
Einstweilige Anordnung - kann ich den GV beauftragen? Berlin800 Allgemeine Fragen 13 23.05.2006 18:16


Es ist jetzt 07:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland