Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2013, 16:07   #1
Merci123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.03.2013
Beiträge: 25
Merci123
Standard Neuer Mahnbescheid und verkaufte Forderung

Hallo,

ich habe folgenden Mahnbescheid bekommen (von Real Inkasso):

Vertra/aussergerichtlciher Vergleich vom 22.09.11: 1960,13

(soweit ich mich erinnere sind in der Vergleichssummer Inkassogebühren mit drin, ist das ok?)

(hier bin ich damals reingefallen und habe aus Unwissenheit einen Ratenzahlungsplan unterschrieben)

Gerichtskosten:36,50
Anwalt: 133,00
Auslagen:29,70
Mwst: 29,70

Nebenforderungen:
Mahnkosten:16,84
Kontoführung:30,30
Kosten für aussergerichtlichen Vergleich: 61,15

(soweit ich mich erinnere wollten die damals über 200 dafür haben und haben das dirket in die Vergeichssumme eingerechnet)

Zinsen 9/11 bis 03/13: 149,31
vom Gericht ausgerechtnete Zinsen: 0,80

Und am Ende steht: Die Forderung ist seit 15.03.2013 an Antragssteller abgetreten bzw übergegangen. Früher Landesbank Berlin

Was nun. Einige Kosten erscheinen mir seltsam.
Wenn ich nachrechne dass die Hauptforderung zu hoch ist weil ich mehr getilgt habe, dann muss ich gegen den Mahnbescheid vollumfänglich widersprechen.

Kann ich auch einfach so vollumfänglich widersprechen?
Was ist das mit dem Forderungsverkauf?
Und die Einigungskosten habe ich bereits mitabbezahlt?? Da stimmt etwas nicht.

Könnt Ihr mir erstmal eine erste Einschätzung geben?
Ich rechne dann genau nach und schreibe das auch.

Es genügt doch wenn ich den Einspruch per Einwurfeinschreiben absende, oder?
Der Brief kam am 21.03.

Gruss
Merci123
Merci123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 17:09   #2
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.645
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: Neuer Mahnbescheid und verkaufte Forderung

Zitat:
Vertrag/aussergerichtlciher Vergleich vom 22.09.11: 1960,13
Hast Du mal nachgerechnet ?

Zitat:
(hier bin ich damals reingefallen und habe aus Unwissenheit einen Ratenzahlungsplan unterschrieben)
Kannst mal die von Dir unterschriebene Vereinbarung hier verlinken ? (Namen und Anschrift abdecken )

und evtl zusätzlich das letzte Schreiben von Real Inkasso ( das vor dem MB ) sowie die letzte Real Inkasso Forderungsaufstellung ebenfalls verlinken ( Namen und Anschrift abdecken)

Zitat:
Kontoführung:30,30
Die sind ganz sicher nicht erstattungsfähig

Schuldner bist nur Du ?
Bestehen bei Dir noch andere Schulden ?
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 17:19   #3
Merci123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.03.2013
Beiträge: 25
Merci123
Standard AW: Neuer Mahnbescheid und verkaufte Forderung

Hallo Inkasso,

Aufstellungen bekommt man auch auf Nachfrage nicht, da diese nicht versendet werden müssen (angeblich).

Ich mache mir die Arbeit heute abend und antworte dann.

Ja ich habe noch sehr viele Schulden und ich wäre Dir sehr dankbar, wenn ich Dich per PN anschreiben dürfte wenn ich die 12er Marke an Beiträgen erreicht habe.

Im Moment tendiere ich dazu komplett zu widersprechen. mehrkosten machen in einer Insolvenz dann auch keinen Unterschied mehr, aber nur so gehe ich sicher nicht betuppt zu werden.

Gruss
Merci123
Merci123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 17:36   #4
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.645
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: Neuer Mahnbescheid und verkaufte Forderung

Klar kann man mich dann per pn erreichen
Ich würde Dir aber empfehlen hier im Forum zu posten denn es gibt außer mir noch andere User welche dann kommentieren können


Du kannst mal eine Liste Deiner Schulden posten

Also z.b
Forderung 1
Gläubiger : Bank ( Keinen Namen)
Summe ca x € (gerunded)
Tituliert ja / Nein

Und die vom Ehegatten auch
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 18:39   #5
Merci123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.03.2013
Beiträge: 25
Merci123
Standard AW: Neuer Mahnbescheid und verkaufte Forderung

Hallo,

ich möchte niemanden diskriminieren, aber ich habe hier lange mitgelesen und würde Dich gerne persönlich anschreiben.

Zumindest vorerst, denn die Geschichte hinter den Schulden ist heikel.

Gruss
Merci123
Merci123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 21:14   #6
Inkasso
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Inkasso
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.645
Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso Inkasso
Standard AW: Neuer Mahnbescheid und verkaufte Forderung

Kein Problem dann eben per pn

Wobei Du keine Bedenken haben solltest hier im Forum zu posten Alles 100 % anonym hier
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
forderung, mahnbescheid, neuer, verkaufte

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lokaler Protest die verkaufte Stadt wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 23.11.2011 11:23
inkasso - forderung beläuft sich auf das 10fache der ursprünglichen forderung devianza Schulden 40 20.08.2011 19:46
Vor Antragsabgabe verkaufte ibääh Artikel und Bareinzahlungen Patrick30 ALG II 20 10.12.2010 12:19
Schulden aber noch Forderung gegen ex-AG. Wie Kosten für Mahnbescheid bezahlen andynbg72 Schulden 1 12.06.2009 13:08
neuer landkreis,neue arge,neuer antrag,neuer bescheid susi20041981 KDU - Miete / Untermiete 5 06.12.2007 20:03


Es ist jetzt 06:28 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland