Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wird der Vermieter immer über Inso informiert?

Schulden Diskussionen, Rat & Hilfe rund um Überschuldung - Privatinsolvenzthemen im eigenen Unterforum.

-> Achtung <-
In diesem Forenbereich können nur zugelassene Helfer in jedem Thread/Thema schreiben, Hilfesuchende nur im jeweils eigenen Thema/Thread!
Schuldnerberater, Anwälte und ähnlich in diesem Bereich qualifizierte Helfer wenden sich bitte, bei Interesse für erweiterte Schreibrechte, per Kontaktformular an die Redaktion.


Danke Danke:  2
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2007, 13:57   #1
blaublume
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.04.2007
Beiträge: 85
blaublume
Standard Wird der Vermieter immer über Inso informiert?

Frage steht ja schon oben...und wie wäre es, wenn wir umziehen, werden auch die neuen Vermieter sofort benachrichtigt?

Danke und Gruß
blaublume ist offline  
Alt 09.05.2007, 15:40   #2
Silvia V
Redaktion
 
Benutzerbild von Silvia V
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.549
Silvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V Enagagiert
Beitrag

Wenn ihr es nicht selbst macht,dann wird es bei einer normal laufenden Inso niemand tun.
Ich gehe davon aus,das Verfahren ist eröffnet.
__

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06



"Die Ausschaltung der Schwachen ist der Tod der Gemeinschaft. "

Dietrich Bonhoeffer(1906-1945)
Silvia V ist offline  
Alt 09.05.2007, 15:44   #3
blaublume
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.04.2007
Beiträge: 85
blaublume
Standard

Inso wurde beantragt..
Ich dachte, wenn es um eine Dauermietschuld geht, hat der IV das "Sagen" und müsste auch den Vermieter informieren? Ob er es denn macht, liegt wohl an ihm?!
blaublume ist offline  
Alt 10.05.2007, 12:55   #4
Silvia V
Redaktion
 
Benutzerbild von Silvia V
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.549
Silvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V Enagagiert
Standard

Es kann(muß aber nicht) sein,das der jetzige Vermieter informiert wird.
Aber nach der Eröffnung wird dies bei einem Vermieterwechsel nicht mehr passieren.
__

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06



"Die Ausschaltung der Schwachen ist der Tod der Gemeinschaft. "

Dietrich Bonhoeffer(1906-1945)
Silvia V ist offline  
Alt 10.05.2007, 12:57   #5
blaublume
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.04.2007
Beiträge: 85
blaublume
Standard

Das erfährt man ja aber sicher dann vom IV?
blaublume ist offline  
Alt 10.05.2007, 19:25   #6
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard Umweg

Über die Schfa kann es der Vermieter erfahren. Voraussetzung hierfür ist allerdings eine Genehmigung des Betroffenen.
Ansonsten werden laufende Dauerschuldverhältnisse grundsätzlich nicht von der INSO erfasst.
kleindieter ist offline  
Alt 23.11.2010, 14:16   #7
doggysfee78
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wird der Vermieter immer über Inso informiert?

sich über eine insolvenz kann sich heute jeder infos holen wenn dieser es will fakt ist erlaubt ist dies nur mit genehmigung des betroffenen
 
Alt 23.11.2010, 14:41   #8
Wolfsdream->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.06.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 460
Wolfsdream Wolfsdream
Standard AW: Wird der Vermieter immer über Inso informiert?

Zitat von blaublume Beitrag anzeigen
Frage steht ja schon oben...und wie wäre es, wenn wir umziehen, werden auch die neuen Vermieter sofort benachrichtigt?

Danke und Gruß
Hallo,

es ist ein schmaler Pfad und an Deiner Stelle würde ich den Vermieter informieren.

Alles was im Nachgang kommt wird Bauchschmerzen verursachen.

Eine Insolvenz kann jedem passieren, aber Offenheit ist meines Erachtens sehr wichtig, eine ISV macht keinen schlechteren Menschen !

Bon chance

Wolfsdream
Wolfsdream ist offline  
Alt 23.11.2010, 16:04   #9
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiert
Standard AW: Wird der Vermieter immer über Inso informiert?

Ich stimme #8 volkommen zu. Aber für Dich muss auch klargestellt sein, das, wenn Du ein neues Vertragsverhältnis eingehst, auch die Zahlung der Miete gesichert sein muss. Sollte hier etwas schiefgehen und der neue V geht Dir an die "Karre", dann kann es unter Umständen auf "Eingehungsbetrug" hinauslaufen.
lpadoc ist offline  
Alt 23.11.2010, 17:47   #10
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.235
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Wird der Vermieter immer über Inso informiert?

Zitat:
Frage steht ja schon oben...und wie wäre es, wenn wir umziehen, werden auch die neuen Vermieter sofort benachrichtigt?

- Ob neue Vermieter durch Treuhänder angeschrieben werden weiß Ich nicht, aber der jetzige Vermieter kann angeschrieben werden
- mit dem Hinweis das gegebenenfalls vom Mieter geleistete Kaution an den Treuhänder zu delegieren ist, genau so abstrus wie die Auslösung eines vorhandenen Kfz und Konfiszierung des Kfz-Briefes oder auch Rückholung von per Einzugsermächtigung erfolgten Kontoabgängen für Heizung etc. Deshalb nur noch Daueraufträge bevor der Treuhänder zum per Gesetz alimentierten Raubritter mutieren kann. Dezidierteres dazu findet man bei

Forum Schuldnerberatung
Kikaka ist offline  
Alt 23.11.2010, 22:27   #11
Inkasso->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3.651
Inkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso EnagagiertInkasso Enagagiert
Standard AW: Wird der Vermieter immer über Inso informiert?

Er wird vom Treuhänder angeschrieben
Absolut sicher !
__

EX Inkasso MA - keine juristischen Fachkenntnisse
Inkasso ist offline  
Alt 24.11.2010, 00:16   #12
Priscilla->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.08.2010
Beiträge: 93
Priscilla
Standard AW: Wird der Vermieter immer über Inso informiert?

@Blaublume

wenn der Vermieter eine Selbstauskunft verlangt, dann wird dort i.d.R. auch abgefragt, ob du Schulden hast, so in etwa

5. Bestehen oder bestanden in den letzten fünf Jahren Zahlungsklagen, Zwangsvollstreckungen, Verfahren zur Abgabe der eidesstattlichen Versicherung, Konkurs-, Vergleichs- oder Insolvenzverfahren? ( ) ja ( ) nein
Wenn ja, welche?


und wenn du dort falsch antwortest, dann ist das Betrug.

Leider ist es so, dass du aber auch schwer eine Wohnung findest. Es sei denn, du sprichst mit dem Vermieter und er kann die Gründe nachvollziehen.
Priscilla ist offline  
Alt 24.11.2010, 10:51   #13
Supi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wird der Vermieter immer über Inso informiert?

Zitat von Silvia V Beitrag anzeigen
Wenn ihr es nicht selbst macht,dann wird es bei einer normal laufenden Inso niemand tun.
Ich gehe davon aus,das Verfahren ist eröffnet.
Wird der Vermieter nicht grundsätzlich infomiert während der Insolvenz? Das hat doch was mit derHaftung zu tun und das ein Vermeiter bei Nichtzahlung der Miete rigendwie bevorzugt gegenüber den anderen Gläubiger behandelt wird?

Oder ist das anders wenn das Inosverfahren abgeschlossen ist und man in der Wohlverhaltensphase ist?

Würde mich nbun mal interessieren!
 
Alt 24.11.2010, 10:55   #14
Supi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wird der Vermieter immer über Inso informiert?

Zitat von Priscilla Beitrag anzeigen
@Blaublume

wenn der Vermieter eine Selbstauskunft verlangt, dann wird dort i.d.R. auch abgefragt, ob du Schulden hast, so in etwa

5. Bestehen oder bestanden in den letzten fünf Jahren Zahlungsklagen, Zwangsvollstreckungen, Verfahren zur Abgabe der eidesstattlichen Versicherung, Konkurs-, Vergleichs- oder Insolvenzverfahren? ( ) ja ( ) nein
Wenn ja, welche?


und wenn du dort falsch antwortest, dann ist das Betrug.

Leider ist es so, dass du aber auch schwer eine Wohnung findest. Es sei denn, du sprichst mit dem Vermieter und er kann die Gründe nachvollziehen.
wird es nicht erst zum betrug wenn derjenige genau weiß das er die miete nicht entrichten kann?

mal ehrlich, wenn die miete regelmäßig kommt kräht da niemand nach.

hatte das mal andersrum, der vermieter hatte steuerschuldenujnd das finanzamt pfändete die mieten , war auch nett denn Reparaturen konnte der vermeiter sich nicht leisten. aber der war so dreist und hat alle im haus versucht wegen mietbetrug anzuzeigen, weil er keine miete mehr bekam. jeder hat sich die frage gestellt ob der überhauptnoch was blickt.

was ich damit sagen will, nimmt man es genau müsste auch ein vermeiter offenlegen ob er in der lage ist das haus instand zu halten und alle kosten zu tragen, denn streng genommen ist es ein vertrag zwischen zwei gleichen parteien. nur leider will das niemand hören.

ich dneke hier greift omas spruch wo kein kläger da kein richter
 
Alt 24.11.2010, 11:01   #15
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wird der Vermieter immer über Inso informiert?

Zitat von doggysfee78 Beitrag anzeigen
sich über eine insolvenz kann sich heute jeder infos holen wenn dieser es will fakt ist erlaubt ist dies nur mit genehmigung des betroffenen
(Kennst Du auch Punkte u. Kommas?)

Über eine Privatinsolvenz kann man sich heute problemlos im Internet informieren. Dazu braucht man keine Genehmigung.
 
Alt 24.11.2010, 13:26   #16
Priscilla->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.08.2010
Beiträge: 93
Priscilla
Standard AW: Wird der Vermieter immer über Inso informiert?

schaut mal, wann die TE die Frage gepostet hat
Priscilla ist offline  
Alt 24.11.2010, 13:31   #17
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wird der Vermieter immer über Inso informiert?

Zitat von Priscilla Beitrag anzeigen
schaut mal, wann die TE die Frage gepostet hat
Trotzdem ist es offensichlich noch von Interesse.

.
 
Alt 27.12.2010, 16:57   #18
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wird der Vermieter immer über Inso informiert?

Was komisches:

Hab da gerade meine Daten korrekt eingegeben, Suche angeklickt u. es gibt keinen Treffer!
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
vermieter, immer, inso, informiert

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BA informiert erst auf Anfrage über Ausfall (guter Artikel in der FR) Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 31 11.07.2008 12:04
Wird der Arbeitgeber über Bewerbung informiert ? Walter v. d. Vogelweide Job - Netzwerk 29 17.06.2007 11:57
Unsere Genossenschaft (Vermieter) wird immer dreister Haber KDU - Miete / Untermiete 5 22.03.2007 17:19
Arbeitslosengeld 2 Antragsdauer über 2 Monat immer n kein Be claudia Anträge 2 06.04.2006 15:39
AfA informiert nicht über Leistungsansprüche bei Teilzeitarb Gozelo ALG I 0 23.08.2005 08:36


Es ist jetzt 12:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland