Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Fahrtkosten - 400 Euro Grenze ist brutto oder netto


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2015, 20:54   #1
JosH->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 27
JosH
Standard Fahrtkosten - 400 Euro Grenze ist brutto oder netto

Hallo
In der Anlage EK heißt es: "Verdienen Sie mehr als 400 Euro monatlich und fallen bei Ihnen höhere notwendige Ausgaben an, werden diese auf Nachweis berücksichtigt."

Wie ist das gemeint, sind die 400 Euro brutto oder netto?

LG
JosH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2015, 22:24   #2
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.156
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Fahrtkosten - 400 Euro Grenze ist brutto oder netto

Zitat von JosH Beitrag anzeigen
In der Anlage EK heißt es: "Verdienen Sie mehr als 400 Euro monatlich und fallen bei Ihnen höhere notwendige Ausgaben an, werden diese auf Nachweis berücksichtigt."

Wie ist das gemeint, sind die 400 Euro brutto oder netto?
§ 11b Abs. 2 SGB II

Zitat:
Beträgt das monatliche Einkommen mehr als 400 Euro, gilt Satz 1 nicht, wenn die oder der erwerbsfähige Leistungsberechtigte nachweist, dass die Summe der Beträge nach Absatz 1 Satz 1 Nummer 3 bis 5 den Betrag von 100 Euro übersteigt.
Es handelt sich um brutto.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2015, 23:26   #3
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.205
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Fahrtkosten - 400 Euro Grenze ist brutto oder netto

Sind aber jetzt 450 statt 400 Euro
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2015, 23:32   #4
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Fahrtkosten - 400 Euro Grenze ist brutto oder netto

Du meinst im SGB II?

Nein, nach dem SGB II liegt die Grenze immer noch bei 400 € (siehe Zitat @Hartzeola), auch wenn die Minijobgrenze bei 450 € liegt.

Wenn die gesamten Aufwendungen also über 100 € Grundfreibetrag liegen und jemand 410 € brutto verdient, dann müssen statt der 100 € GFB die tatsächlichen (höheren) Aufwendungen abgesetzt werden (also völlig unabhängig davon, dass Sozialabgaben an die KK erst ab 450,01 € fällig werden).
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
400 euro, brutto, euro, fahrtkosten, grenze, netto

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anrechnung Einkommen Brutto oder Netto? cicina ALG II 4 30.11.2013 23:22
EKS- Netto- Brutto noiram Existenzgründung und Selbstständigkeit 6 04.04.2011 08:34
BRUTTO oder NETTO Grundlage Zuschlag nach §24 ? bert62 ALG II 2 19.04.2007 08:30
Anrechnung nach Brutto oder Netto esox389 ALG II 25 14.02.2007 21:22
Mindestlohn/Stunde von 7,50 Euro: Brutto oder netto? Catweazle Allgemeine Fragen 3 02.03.2006 18:55


Es ist jetzt 20:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland