Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Reisekosten zum Vorstellungsgespräch


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2011, 16:03   #1
Smiley32
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 481
Smiley32 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Reisekosten zum Vorstellungsgespräch

Hallo,

Mitte November hatte ich ein Vorstellungsgespräch das 12 Stunden Bahnfahrt (einfach Strecke) beinhaltete. Jobcenter hatte mir da auch die Hotelübernachtung genehmigt.

Belege usw hatte ich eingereicht und war soweit ok.

Allerdings zahlt das Jobcenter keinen Mehraufwand für die Verpflegung (mein Widerspruch wurde abgelehnt). Wie ich bei Ortsabwesenheit so preisgünstig wie zuhause kochen soll, haben die mir nicht erklärt.
Verpflegung für die 2 Tage (Sonntag Hinfahrt, Montag Gespräch und Rückfahrt) waren rund 18 Euro. Belege habe ich dazu.

Die Firma machte KEINE Angaben in der Einladung. Als die Absage kam, fragte ich die Firma ob die mir die Reisekosten erstatten würden. Die Firma meinte das das Jobcenter zahlt.

Auf diese 18 Euro würd ich jetzt nur ungern sitzen bleiben. Bei ALG2 sind 18 Euro doch ne Menge Geld.

Mein weiteres Vorgehen habe ich so gedacht:

Arbeitgeber anschreiben nett auf § 670 BGB verweisen und um Zahlung innerhalb von 14 Tagen bitte. Dazu Kopie der Belege und meine Bankverbindung.

Falls keine Reaktion würde ich eine Zahlungserinnerung per Einwurf-Einschreiben schicken.

Falls wiederum keine Reaktion: Mahnung per Einwurf-Einschreiben inkl. 5 Euro Mahngebühr und Androhung Mahnbescheid

Danach halt Mahnbescheid und Vollstreckungsbescheid. Wobei mir ein Online Mahnbescheid auch gleich mal um die 20 Euro kostet....


Evtl. Problem: Beim Antrag auf die Reisekosten habe ich meine Ansprüche gegenüber dem Arbeitgeber ans Jobcenter abgetreten.

Oder müsste ich das ganze vorm Arbeitsgericht einklagen? Wobei das wegen 18 Euro ja lächerlich wäre....

Oder soll ich das ganze einfach unter "Erfahrung" abbuchen und auf sich beruhen lassen?

Für Vorschläge/ Tips wär ich dankbar!

Irgendwie nervt mich das ganze...ich versuch in halb Deutschland nen Job zu finden und bleib dann auf nen Teil meiner Kosten sitzen....
Hätte die Firma mich genommen wärs mir ja egal....

Jürgen
Smiley32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2011, 16:11   #2
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: Reisekosten zum Vorstellungsgespräch

Du müsstest hier anders vorgehen. Mahnbescheid ist hier nicht. Es muss sich schon um ein Arbeitsgerichtlicher Mahnbescheid handeln. Du könntest auch den Arbeitgeber vor dem Arbeitsgericht verklagen.

Den hier ist das Arbeitsgericht zuständig.

Zitat:

(1) Die Gerichte für Arbeitssachen sind ausschließlich zuständig für
....

3. bürgerliche Rechtsstreitigkeiten zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern
....
c) aus Verhandlungen über die Eingehung eines Arbeitsverhältnisses und aus dessen Nachwirkungen
§ 2 ArbGG
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2011, 17:23   #3
Smiley32
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 481
Smiley32 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Reisekosten zum Vorstellungsgespräch

Ob sich eine Klage für rund 18 Euro lohnt? Der Rechtspfleger wird mir wohl nen Vogel zeigen bei dem Betrag....

Ich werd die Firma wohl einfach mal anschreiben, und schauen ob eine Reaktion kommt...
Smiley32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2011, 18:09   #4
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: Reisekosten zum Vorstellungsgespräch

Ja das Arbeitsgericht ist auch zuständig für ein Arbeitsgerichtlicher Mahnbescheid.

Wollte ich Dir nur gesagt haben.

Ich war übrigens auch schon mal kurz davor vor dem Arbeitsgericht ein Verfassungsorgan des Bundes zu verklagen, da die meine Reisekosten erst nicht anerkannt hatten. Aber das hat sich dann zum Glück so geklärt.
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2011, 18:35   #5
Smiley32
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 481
Smiley32 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Reisekosten zum Vorstellungsgespräch

Hab mittlerweile rausgefunden das mein zuständiges Arbeitsgericht Telefonzeiten für "allgemeine" Fragen haben.
Ich denk, das ich dort mal anrufe und nachfrage ob sich das überhaupt lohnt und wie ich da selber weiter vorgehen soll
Smiley32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2011, 18:43   #6
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: Reisekosten zum Vorstellungsgespräch

Das ist eine gute Idee :-) Viel erfolg wünsche ich Dir.
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
reisekosten, vorstellungsgespräch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reisekosten / Fahrkostenerstattung zum Vorstellungsgespräch redribbon Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 5 07.12.2011 11:53
Keine Erstattung von Reisekosten zu Vorstellungsgespräch kleine Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 16 10.10.2011 14:28
Vorstellungsgespräch Reisekosten Regensburger Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 17 10.11.2009 08:00
Reisekosten Vorstellungsgespräch blinky Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 11 14.05.2008 20:39
Reisekosten für Vorstellungsgespräch Sommer 06 Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 5 10.10.2006 18:50


Es ist jetzt 17:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland