Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bewerbungskosten ab März 2011 gekürzt


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2011, 15:16   #1
julili->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.04.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 32
julili
Standard Bewerbungskosten ab März 2011 gekürzt

Hallo, ich hatte einen Termin bei meiner SB und sie meinte gleich als sie den Antrag auf Bewerbungskosten entgegennahm von mir : " Ja ab März is das jetzt so das wir nur noch begrenzt für Bewerbungen Ihnen das Geld zahlen..." Glaub sie meinte so 5 Bewerbungen zahlen sie nur noch im viertel Jahr.. Also die komplette Mappe.Ich solle mich doch lieber telefonisch bewerben. Häää? Wenn man sich bewerben soll (ich soll 3 im Monat machen...das geht ja noch) und das Geld dafür nicht bekommt wie soll man das denn machen? Die spinnt wohl.
julili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 15:23   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Bewerbungskosten ab März 2011 gekürzt

tja, Bewerbungskosten sind KANN Leistungen...

stehen sie festgeschrieben in der EGV, kann so etwas nicht passieren...

ist ein Grund eine zu verhandeln.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 15:24   #3
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bewerbungskosten ab März 2011 gekürzt

Vielleicht haben die irgendwelche neuen Anweisungen zum Geld sparen.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 15:27   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.656
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bewerbungskosten ab März 2011 gekürzt

Hallo, nein ich glaube nicht das die spinnt!

Die Gelder werden schon lange gekürzt!

Von Stadt zu Stadt unterschiedlich.

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 15:33   #5
HimbeerTony->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 902
HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony
Standard AW: Bewerbungskosten ab März 2011 gekürzt

....und wieder ein Argument mehr, eine EGV nicht abzuschließen !

Grüsse
HimbeerTony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 16:16   #6
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Standard AW: Bewerbungskosten ab März 2011 gekürzt

Zitat von julili Beitrag anzeigen
Hallo, ich hatte einen Termin bei meiner SB und sie meinte gleich als sie den Antrag auf Bewerbungskosten entgegennahm von mir : " Ja ab März is das jetzt so das wir nur noch begrenzt für Bewerbungen Ihnen das Geld zahlen..." Glaub sie meinte so 5 Bewerbungen zahlen sie nur noch im viertel Jahr.. Also die komplette Mappe.Ich solle mich doch lieber telefonisch bewerben. Häää? Wenn man sich bewerben soll (ich soll 3 im Monat machen...das geht ja noch) und das Geld dafür nicht bekommt wie soll man das denn machen? Die spinnt wohl.
Berufe dich auf SGB3 Paragraph 45
Ansonsten, solange Du keine EGV hast,-- denn das muss die Arge zaheln,-- bist du frei.
Nerv sie mit Fragen über Online-Bewerbung--Bezahlung.-nerv sie. Denn das mag kein SB gern. Dann schwitzen sie plötzlich. Unganehme Fragen überschreiten deren Horizont.
Es sind nicht unsere Freunde, sondern gescheiterte Menschen.
Nustel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 16:18   #7
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Bewerbungskosten ab März 2011 gekürzt

Zitat von HimbeerTony Beitrag anzeigen
....und wieder ein Argument mehr, eine EGV nicht abzuschließen ! Grüsse
Doch, gerade... steht da drin du kriegst soundsoviel pro Bewerbung, haben sie sich vertraglich verpflichtet - nicht mehr kann, sondern dann muß

Zitat:
Nerv sie mit Fragen über Online-Bewerbung--Bezahlung.-nerv sie.
oder so
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 16:22   #8
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.124
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Bewerbungskosten ab März 2011 gekürzt

Zitat:
nur noch 5 Bewerbungen im Vierteljahr
Wenn das auch in die EGV aufgenommen wird, ist das doch ok.

Vielleicht merken die SB so langsam, dass es nicht die Stellen gibt. Und für Stellen, die es nicht gibt, braucht man sich auch nicht mindestens 20 Mal im Monat bewerben.

Eine SB verlangte mal von mir, mindestens 10 pro Woche. Ein anderer meinte, ich solle mich nicht so viel bewerben. Sondern nur dann, wenn ich meine, dass die Stelle auf mich passt. Und nicht von Flensburg bis München.

Bei ihm stand auch keine Anzahl in der EGV sondern nur, dass die Bewerbungskosten bis zu diesen 240 Euro ? im Jahr übernommen werden.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 16:27   #9
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Standard AW: Bewerbungskosten ab März 2011 gekürzt

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
Wenn das auch in die EGV aufgenommen wird, ist das doch ok.

Vielleicht merken die SB so langsam, dass es nicht die Stellen gibt. Und für Stellen, die es nicht gibt, braucht man sich auch nicht mindestens 20 Mal im Monat bewerben.

Eine SB verlangte mal von mir, mindestens 10 pro Woche. Ein anderer meinte, ich solle mich nicht so viel bewerben. Sondern nur dann, wenn ich meine, dass die Stelle auf mich passt. Und nicht von Flensburg bis München.

Bei ihm stand auch keine Anzahl in der EGV sondern nur, dass die Bewerbungskosten bis zu diesen 240 Euro ? im Jahr übernommen werden.
SB´s werden es nie merken das es SO VIEL STellen gibt, sonst hätten sie nicht ihre niedrigen Jobs.
SB´s sind darauf fixiert uns zu versuchen in Bürgerarbeit oder Leiharbeit zu verscharren um sich ein Häckchen zu machen.
Mehr Mut, ich wäre bereit einem Sb zu drohen wo sein Auto steht und dann wäre Ruhe. Systemische Gewalt setzt anderes voraus. Nicht wir sind die Bösen.
Nustel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
2011, bewerbungskosten, gekürzt, märz

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorschau: Frontal21 am 22. März 2011 wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 22.03.2011 20:36
Arbeitsmarkt im März 09 Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 01.04.2009 19:17
Geld für März JasonXX ALG II 38 04.03.2009 16:22
Zeitarbeitsmesse am 19.März 09 in Oldenburg hartzhasser Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 10 27.02.2009 12:10
Erneute Gaspreiserhöhung ab März ofra Archiv - News Diskussionen Tagespresse 15 25.02.2008 03:31


Es ist jetzt 13:36 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland