Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bewerbungskosten-Erstattung beschleunigen


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2011, 23:06   #1
Claus.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 18.11.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 1.852
Claus. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Bewerbungskosten-Erstattung beschleunigen

Hallo Forum!

Wie könnte man denn einen Antrag auf Bewerbungskostenerstattung so stellen, daß der JC sich sofort darum kümmern muß, und nicht erst in 2 Wochen oder in 2 Monaten oder sonstwann?
Sprich, daß die gezwungen werden, bis "gestern" das Geld zu überweisen.

Eine Frist setzen (bringt meiner Meinung nach nichts, außer vielleicht eine Bestätigung des Antragseinganges...aber davon kann ich mir ja auch nichts kaufen)?
Ginge hier z.B. evtl. auch was in Verbindung mit einem gleichzeitigem Antrag an den JC nach § 86 SGG? Wie könnte man den begründen?

Weitere Erläuterungen:
Ich möchte hier einen Geldeigang binnen 4-7 Tagen anstreben. An Kosten stehen immerhin 25 schwachsinnige Vermittlungsvorschläge von Jan. und Febr. im Raume. Im März sinds auch schon wieder über 10. Zudem läuft eine 30%-Sanktion. Finanzielle Verbesserungen sind derzeit nicht zu erwarten, ab April noch mal 30% zusätzlich. Allerdings sieht meine EGV-VA nur eine Kostenerstattung bis 100 Euro pro Jahr vor. Und, ich habe den UBV-Wisch verloren/im JC liegen lassen (mit handschriftlicher Eintragung "pauschalisierte Bewerbungskosten"). Ach ja, außerdem sind natürlicherweise einzelne Bewerbungen strittig; die liebe SB hat ein Faible für Sanktionsanhörungen, und wenn sie noch so haltlos sind...

Grüße
Claus. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 02:56   #2
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bewerbungskosten-Erstattung beschleunigen

Sofort kümmern die sich um gar nichts. Ich wüßte nicht, wie man sie zwingen kann............

Dein Fall ist richtig hart.



Vielleicht braucht man da schon professionelle Hilfe?

Wie kann es zu so einer hohen Zahl an VV kommen. Der hat Dich richtig auf dem Kieker.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 14:44   #3
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Bewerbungskosten-Erstattung beschleunigen

Das kommt jetzt unbedingt auch darauf an, wie "teuer" so eine Bewerbung an sich in deinem speziellen Fall jeweils war. Denn es mag sein, dass die ARGE hier wissentlich und willentlich Sanktionstatbestände konstruiert, indem sie einerseits eine hohe Anzahl Bewerbungen fordert, andererseits aber die Kostenerstattung dafür nicht deckend ist und entweder aus dem ohnehin schon sanktionierten Regelsatz zuzulegen ist oder mangels Professionalität der Bewerbung erneut ein Sanktionstatbestand konstruiert wird.

Alternativ und wenn es nicht noch mehr Kosten verursacht jede Bewerbung auf den Tisch der ARGE legen bzw. die ARGE die ausdrucken und verschicken lassen. Gerade dann, wenn schriftliche Bewerbungen gefordert werden (meint: tatsächlich auf Papier, nicht elektronisch) steigen die Kosten dafür schnell stark an. Wenn nur derartige Bewerbungen gefordert sind und nicht etwa telefonischer Kontakt oder per E-Mail, dann solltes du intervenieren. Wenn SB eine derartige Schiene fährt und nicht zur Vernunft zu bringen ist, wende dich an den Teamleiter. Ändert sich nichts, wende dich nicht nur an den Geschäftsführer deines Jobcenters, sondern auch an das Kundenreaktionsmanagement der zuständigen Regionaldirektion und an das Kundenreaktionsmanagement des Servicehaus der BA in Nürnberg.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
beschleunigen, bewerbungskostenerstattung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erstattung von Bewerbungskosten Harry38HD ALG I 14 28.05.2010 18:08
Erstattung von Bewerbungskosten andrea111 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 2 01.04.2009 12:43
Erstattung Bewerbungskosten Jürgen Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 16 07.12.2008 21:20
erstattung der bewerbungskosten Wollknäul Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 2 24.06.2008 15:46
Bewerbungskosten Erstattung ___________ Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 21 12.04.2006 13:35


Es ist jetzt 10:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland