Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Fahrtkosten: 0,36 Euro Kilometerpauschale für jeden ?


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2006, 14:36   #1
Gute Fee->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.10.2006
Beiträge: 37
Gute Fee
Standard Fahrtkosten: 0,36 Euro Kilometerpauschale für jeden ?

Hallo Leute,

meine FM hat mir gestern auf meine Frage, ob denn die Fahrtkosten bei einer Weiterbildungsmaßnahme gezahlt werden, geantwortet, Fahr"karten" gäbe es nicht mehr, aber eine Kilometerpauschale von 0,36 Euro pro km. Daraufhin erklärte ich ihr, daß ich kein Auto besäße und sie meinte, das gilt für jeden, egal ob Auto oder nicht.

Also ich weiß nicht, nicht daß ich mich darüber beschwere, aber das erscheint mir viel... Bei einer Entfernung von sagen wir mal 4 km von mir zu Hause zur Schule hätte ich ja schon das Geld raus, um mir ein komplettes Monatsticket zu kaufen, was ich dann ja auch privat nutzen kann.

Wißt ihr Näheres ? Was hat man euch gesagt oder was bekommt ihr ?

Liebe Grüsse
Die gute Fee :)
Gute Fee ist offline  
Alt 06.12.2006, 15:14   #2
aufgemerkt
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja, 36 Cent für die einfache Fahrt! Zurück kannst Du dann die 4 Kilometer
zu Fuss gehen!
4KM x 0,36 x 22 Tage = 31,68 €!

Bei uns kostet die Monatskarte 56 € und Du kannst wirklich zu Fuss zurück gehen, denn die einfache Fahrt kostet 2,60€!
Bei 4 Kilometern würde ich mir ein gebrauchtes Fahrrad holen.Damit kannst Du dann auch privat noch Ostern fahren!

Viele Grüsse (an A&A, war ernst gemeint! Keine schmutzigen Kommentare!)
 
Alt 06.12.2006, 20:38   #3
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat:
Viele Grüsse (an A&A, war ernst gemeint! Keine schmutzigen Kommentare!)
... da Du keinen Kommentar möchtest verkneife ich Mir den jetzt auch, nur - ganz richtig ist deine Verlautbarung NICHT ;)

Siehe doch mal in das Gesetz SGB II, den Durchführungsverordnungen und den Internen Dienstanweisungen.

Auch ein Blick in das SGB III bringt Klarheit ......



@ Gute Fee
.... da es "nur" 4 km sind stimmen die 36 cent - wobei dem Maßnahmeträger (wenn es diesen direkt gibt) beide Möglichkeiten freigestellt sind - allerdings je weniger DIE rausrücken, destomehr bleibt DENEN von der Maßnahmepauschale übrig ( ist aber nur eine Vermutung ;) )
Arco ist offline  
Alt 06.12.2006, 22:25   #4
lopo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.09.2006
Beiträge: 644
lopo
Standard

Hallo.

Übernahmefähige Fahrkosten

(1) Fahrkosten sind unabhängig vom benutzten Verkehrsmittel
in Form der Entfernungspauschale des § 81 Abs. 2 zu erstatten.


http://www.arbeitsagentur.de/zentral...-81-SGBIII.pdf

(2) 1Als Fahrkosten ist für jeden Tag, an dem der Teilnehmer die Bildungsstätte aufsucht, eine Entfernungspauschale für jeden vollen Kilometer der Entfernung zwischen Wohnung und Bildungsstätte von 0,36 Euro für die ersten zehn Kilometer und 0,40 Euro für jeden weiteren Kilometer anzusetzen.
http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_3/__81.html
__

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner Angaben kann ich keine Gewähr übernehmen.

Nobody is perfect.
lopo ist offline  
Alt 06.12.2006, 22:26   #5
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

:daumen: ;)
Arco ist offline  
Alt 07.12.2006, 12:54   #6
Gute Fee->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.10.2006
Beiträge: 37
Gute Fee
Standard

Ich danke euch allen, ihr habt mir sehr geholfen :)

LG
Die gute Fee
Gute Fee ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
fahrtkosten, euro, kilometerpauschale

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fahrtkosten bei Ein Euro Job Stefan2204 Ein Euro Job / Mini Job 24 30.03.2010 10:31
Fahrtkosten unter sechs Euro ladydi12 Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 15 26.02.2010 09:24
Muss man jeden 400 EUR-Job annehmen? Debra Ein Euro Job / Mini Job 3 25.06.2007 12:01
800 Euro Grundsicherung für jeden Österreicher trx123 ...Grundeinkommen 3 19.12.2006 15:22
ein-euro-sozialarbeit - Dumping um jeden Preis edy Ein Euro Job / Mini Job 2 17.02.2006 12:14


Es ist jetzt 20:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland