Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> Zwangsgeld bzw. Zwangshaft gegen Leiter der „Vestischen Arbeit“ Ulrich Lammers beantr


Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland Um den Newsletter zu erhalten, können Sie sich hier registrieren.

Um den Newsletter wieder abzubestellen, einfach den Link am Ende eines Newsletters anklicken...


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.03.2007, 16:20   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Zwangsgeld bzw. Zwangshaft gegen Leiter der „Vestischen Arbeit“ Ulrich Lammers beantr

Zwangsgeld bzw. Zwangshaft gegen Leiter der „Vestischen Arbeit“ Ulrich Lammers beantragt 30.03.2007 Vestische Arbeit" zahlt immer noch kein Geld an Hartz IV-Betroffenen. Erwerbslosen Forum Deutschland hällt Behördenchef für nicht mehr tragbar
Dorsten/Recklinghausen – Gegen den Geschäftsführer der vestischen Arbeit (Hartz IV-Behörde für den Kreis Recklinghausen) ist beim Sozialgericht Gelsenkirchen ein Zwangsgeld bzw. bei Nichtbefolgung eine Zwangshaft beantragt worden, nachdem sich die „Vestische Arbeit" geweigert hatte, einen Eilbeschluss des Sozialgerichtes umzusetzen. In einem Eilverfahren war die Hartz IV-Behörde verpflichtet worden einem 61jährigen aus Dorsten sofort wieder seine Leistungen auszuzahlen, nachdem das Gericht der Unterstellung einer eheähnlichen Gemeinschaft nicht gefolgt war. Doch den Beschluss vom 15.03.2007 wollte die zuständige Behörde nicht umsetzen und verweigerte dem Mann sein Geld. Zudem ist er seit mehreren Monaten auch nicht krankenversichert. Gegen Behördenchef Ulrich Lammers ermittelt auch die Bochumer Staatsanwaltschaft, der zugleich auch Geschäftsführer des städtischen Altenheims „Grullbad" ist. Es sollen dort unverhältnismäßig viele Ein Eurojobber eingesetzt worden und zudem überhöhte Förderpauschalen an die Einrichtung geflossen sein.
weiter geht es hier:
http://www.erwerbslosenforum.de/nach...0330_164_3.htm
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2007, 23:49   #2
Catweazle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Lese auch hier:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,474762,00.html
  Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2007, 07:36   #3
bin jetzt auch da->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.03.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.217
bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da
Standard

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Zwangsgeld bzw. Zwangshaft gegen Leiter der „Vestischen Arbeit“ Ulrich Lammers beantragt
Gegen Behördenchef Ulrich Lammers ermittelt auch die Bochumer Staatsanwaltschaft, der zugleich auch Geschäftsführer des städtischen Altenheims „Grullbad" ist. Es sollen dort unverhältnismäßig viele Ein Eurojobber eingesetzt worden und zudem überhöhte Förderpauschalen an die Einrichtung geflossen sein.
Lammers hat im Februar sein Amt als Geschäftsführer im Altersheim Grullbad niedergelegt
http://www.recklinghausen-fuer-rolf-...b6a9746e1e785d


Vestische Nebenarbeit

Behördenleiter managte nebenbei nicht nur ein städtisches Altenheim, sondern bot über
das Internet auch spezielle Computer-Software für Sozial- und Jugendämter zum Kauf an.

Ulrich Lammers, Geschäftsführer der Vestischen Arbeit im Kreis Recklinghausen, hat zusätzlich zu seiner Nebentätigkeit als Geschäftsführer,
des Städtischen Altenheims Grullbad auch mit Computer-Software für Jugend- und Sozialämter gehandelt. Nach Recherchen der WAZ bietet
der Behördenleiter auf seiner privaten Internetseite die von ihm geschriebenen Programme UH-Lex und JH-Lex an, mit denen
er „eine praxisgerechte Excel-Lösung“ für Beistände, Jugend- und Sozialämter offeriert.
Dabei wirbt Lammers im Internet unverhohlen mit seiner Position als Geschäftsführer der Vestischen Arbeit:
„Der Programm-Autor der Arge Kreis Recklinghausen“.
Auch seine Lehrtätigkeit für Studieninstitute und Verwaltungsakademien hebt Lammers dabei hervor.
Im Online-Angebot hat der Behördenleiter Berechnungsmodelle für Ehegatten-, Eltern- und Kinder-Unterhalt zum Preis von
99 Euro plus Mehrwehrtsteuer (ab 5 Exemplare 79 Euro + Mwst.) an.
Lammers, der wegen seiner Doppelfunktion und wegen der Zahl der von seiner Behörde bewilligten Ein-Euro-Arbeitsplätze
im Städtischen Altenheim in Kritik geraten ist, wollte am Donnerstag keine Stellungnahme zu seinen Nebentätigkeiten abgeben:
Es gehe dabei um interne Vorgänge, sagte er. (von Heinz-Dieter Schäfer, WAZ)


Ein-Euro-Jobs im Altenheim im Visier
http://www.recklinghausen-fuer-rolf-...b6a9746e1e785d
bin jetzt auch da ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2007, 18:04   #4
Mambo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Zur Androhung von Erzwingungshaft

Zur Unzulaessigkeit der Anordnung von Zwangshaft gegen einen BA- Chef

L 7 AS 10/07 ER
  Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2007, 21:56   #5
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika Kaleika
Standard

Dies gibts dazu aus Bremen:

Urteile

Gericht: Verwaltungsgericht Bremen
Aktenzeichen: S3 Z 438/07
Entscheidungsart: Beschluss
Datum: 22.02.2007
Kommentar: Weigert sich die BAgIS (ARGE) entgegen einer einstweiligen Anordnung Grundsicherungsleistungen auszuzahlen, kann das SG in entsprechender Anwendung von § 201 SGG ein Zwangsgeld bis zu 1.000 EUR gegen die BAgIS unter Fristsetzung androhen.
Download: Urteil als pdf-Datei

(Quelle: http://www.sozialer-lebensbund.de/)

Kaleika
Kaleika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2007, 09:21   #6
amondaro
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.01.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 406
amondaro
Standard

Moin,

auf Deutsch,ein Korruptes ********* das sich mit nem Titel Selbsberreichert und öffentliche Gelder in die Tasche steckt !!

Man sollte wieder in Deutschland zwangsarbeit für unfähige und Korrupte Beamte und den "Geschäftsführer der vestischen Arbeit" schaffen,oder Steinigen und Teern und Federn.Kein Wunder das es in Deutschland bergab geht wenn solche Hinterwäldler im Amt sind und Leiten

Zumal ich die derzeitige Bundesregierung als Verfassungs-Demokratiefeindlich ansehe.Oder glaubt ihr,wenn es Wahlen gibt das sich was ändert,NEIN;solange SPD und CDU, die sich nur die Taschen voll stopfen wird es bergab gehn.

Bei der nächsten Wahl bekomen die beiden Parteien nicht meine Stimme und wenn ich Rechts wählen muss oider die Neue Linke.

Die Menschen in diesem Lande sollen endlich mit ihren ***** hoch kommen und
das Ruder in die Hand nehmen,und da ist jedes Mittel recht um die Schmarotzer dieses Landes die Politiker ihre Schranken zu weissen.


mfg
amondaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2007, 09:36   #7
Erntehelfer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.02.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 551
Erntehelfer
Reden

Zitat:
Bei der nächsten Wahl bekomen die beiden Parteien nicht meine Stimme und wenn ich Rechts wählen muss oider die Neue Linke.
Wähl GRÜN!
Erntehelfer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeit, arbeit“, beantr, bzw, gegen, lammers, leiter, ulrich, vestischen, zwangsgeld, zwangshaft, „vestischen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leiter der ARGE Köln. Wer? ixiter Allgemeine Fragen 28 05.02.2011 17:46
Vestische Arbeit RE: ehem. Geschäftsführer U. Lammers angeklagt-Not der HE ausgenutzt redfly Archiv - News Diskussionen Tagespresse 17 24.08.2008 15:03
Offener Brief an Dr. Knobel-Ulrich Diam's Archiv - News Diskussionen Tagespresse 174 04.06.2008 18:12
Neues von der "Vestischen Arbeit" Recklinghausen Curt The Cat Archiv - News Diskussionen Tagespresse 11 24.03.2008 00:23
Einer der Täter,Ulrich Kelber, MdB wolliohne Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 9 20.07.2007 08:50


Es ist jetzt 04:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland