Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sind Sozialleistungsempfänger in Nürnberg besonderer Behördenwillkür ausgesetzt?

Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland Um den Newsletter zu erhalten, können Sie sich hier registrieren.

Um den Newsletter wieder abzubestellen, einfach den Link am Ende eines Newsletters anklicken...


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2007, 12:28   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.304
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Sind Sozialleistungsempfänger in Nürnberg besonderer Behördenwillkür ausgesetzt?

Sind Sozialleistungsempfänger in Nürnberg besonderer Behördenwillkür ausgesetzt?

Dienstag, 19. Juni 2007 Spezialbett für einen Schwerkranken war nur durch eine Spendenaktion des Erwerbslosen Forum Deutschland möglich – Stadt Nürnberg verweigerte sich


Nürnberg/Bonn – Das Erwerbslosen Forum Deutschland (EFD) wirft der Stadt Nürnberg vor, dass diese mit kranken und behinderten Hartz IV- und Sozialleistungsbeziehern willkürlich umgeht. So sind der Initiative mittlerweile Fälle bekannt, wo zumindest durch das Verhalten der Behörde der Krankheitsverlauf sekundär mit verschlechtert wurde. Das "EFD" kann sich mittlerweile nicht mehr des Eindruckes erwehren, dass gerade Menschen, die ihre Rechte wahrnehmen wollen und sich nicht jeder scheinbar willkürlichen Handlung und Forderung von Sachbearbeitern unterwerfen wollen, besonders benachteiligt werden.

weiter geht es hier:
http://www.erwerbslosenforum.de/nach...0619_184_1.htm
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 19.06.2007, 12:50   #2
admin
Administrator
 
Registriert seit: 03.02.2007
Beiträge: 8
admin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Hartz IV: Sind Sozialleistungsempfänger in Nürnberg besonderer Behördenwillkür ausges

Weiterlesen...
admin ist offline  
Alt 20.06.2007, 21:08   #3
Martin Behrsing
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.304
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Es hat was genützt. Die Stadt Nürnberg hat heute Tom- ein Fax geschickt und mitgeteilt, dass die Leistungssperre aufgehoben ist. Zumindest schon mal ein Teilerfolg
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 20.06.2007, 22:11   #4
ladydi12
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: auf der linken Arschbacke vom ***** der Welt
Beiträge: 2.910
ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12
Standard

hallo Martin,

dazu gratulier ich euch recht herzlich. Ist doch immerhin schon mal was, und baut einen wieder auf

Liebe grüße
ladydi12
__

Erkenntnisse meiner Mum aus den 1980er Jahren Teil 1:
„Es muß bei den Politikern endlich der Groschen fallen, wenn ihr Leben lang vorbildlich gewesene Menschen und Staatsbürger auf die Straße gehen, um kundzutun, daß grundlegende oder lebenswichtige Dinge nicht in Ordnung sind und gegen den gesunden Menschenverstand stehen. "
ladydi12 ist offline  
Alt 20.06.2007, 22:15   #5
RobertKS->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2005
Ort: Kassel
Beiträge: 381
RobertKS
Standard

Hallo Martin,

kann mich da nur anschließen, ... herzliche Gratulation.Ich hoffe dem guten Tom gehts bald ein bissel besser.

Gruß Robert ;)
__

"Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum"

Alle von mir gemachten Aussagen sind ausschließlich meine persönliche Meinung
und stellen keine Rechtsberatung dar.
RobertKS ist offline  
Alt 20.06.2007, 23:50   #6
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Es hat was genützt. Die Stadt Nürnberg hat heute Tom- ein Fax geschickt und mitgeteilt, dass die Leistungssperre aufgehoben ist. Zumindest schon mal ein Teilerfolg
Freut mich :-)
 
Alt 02.07.2014, 13:34   #7
katja30031983
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.11.2013
Ort: Nürnberg
Beiträge: 113
katja30031983 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sind Sozialleistungsempfänger in Nürnberg besonderer Behördenwillkür ausgesetzt?

Zitat von Ludwigsburg Beitrag anzeigen
Freut mich :-)
Wie menschlich ein Gesellschaft sieht man auch daran, wie sie mit den
schwächsten umgeht!

Traurig. Hier schäme ich mich für meine Heimatstadt.

lg, katja.
katja30031983 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
ausgesetzt, behoerdenwillkuer, behördenwillkür, besonderer, nuernberg, nürnberg, sozialleistungsempfänger

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Behördenwillkür ? michel73 Allgemeine Fragen 3 11.07.2008 18:22
ALG 2 einen Monat ausgesetzt!? theworld U 25 1 11.01.2008 09:44
Behördenwillkür Kaffeeline ALG II 9 21.06.2007 10:05
Hungerstreik wegen Hartz IV ausgesetzt Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 14 12.03.2007 19:43
Behördenwillkür. Schnulli96 AfA /Jobcenter / Optionskommunen 8 02.02.2007 14:05


Es ist jetzt 05:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland