QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Presse 11.09.2006 EFD-SPD soll die große Koalition beenden

Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland Um den Newsletter zu erhalten, können Sie sich hier registrieren.

Um den Newsletter wieder abzubestellen, einfach den Link am Ende eines Newsletters anklicken...


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2006, 13:37   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Presse 11.09.2006 EFD-SPD soll die große Koalition beenden

EFD - SPD soll die große Koalition beenden
11.09.2006
Massive Kritik an den Kürzungsabsichten bei ALG II



Bonn. Das Erwerbslosen Forum Deutschland hat die SPD aufgefordert, die Koalition mit der Union zu kündigen und sich notfalls in der Opposition auf ihre einstigen Leitbilder zu besinnen. Die vom Sachverständigenrat der Wirtschaft vorgeschlagenen Kürzungen beim Arbeitslosengeld Zwei und deren Beifallklatscher aus Reihen der Union und Arbeitgeberverbänden seien ein erneuter Aufbruch in ein weiter verschärftes Klima der sozialen Kälte. Zudem hat die Initiative erhebliche Zweifel an der Kompetenz der Wirtschaftsweisen, da deren Annahmen und Effekte völlig illusorisch wären und fernab der tatsächlichen Bedingungen lägen. Die Vorschläge wären allenfalls geeignet um ein tradiertes indisches Kastensystem zu stabilisieren.
weiter geht es hier:


http://www.erwerbslosenforum.de/nach...on_beenden.htm
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 11.09.2006, 15:24   #2
Arco
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arco
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

... da bin ich aber mal gespannt ob die das dann auch machen ;) ;)
Arco ist offline  
Alt 11.09.2006, 18:07   #3
Zumutbarkeit
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Zumutbarkeit
 
Registriert seit: 14.06.2006
Beiträge: 114
Zumutbarkeit
Standard

Der Aufruf ist gut, nur solange Personen wie Herr Müntefehring und Herr Beck das sagen haben, wird man in dieser Richtung nichts erwarten können.
Zumutbarkeit ist offline  
Alt 11.09.2006, 18:20   #4
Arania
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Ich rechne nicht damit das die darauf irgendeine Stellungnahme abgeben werden
Arania ist offline  
Alt 11.09.2006, 21:59   #5
Luigi Vampa
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Luigi Vampa
 
Registriert seit: 20.07.2006
Beiträge: 52
Luigi Vampa
Standard

Lieber Martin ich will dir nicht zu nahe treten aber ich glaube da träumst du.
Der SPD geht es um eines um die Macht dafür verkäuft sie ihre Grossmutter.
Das sozialdemokratische Prinzip heisst an die Macht und mit allem Mitteln oben bleiben. Müntefering, Clement, Walther(Hessen) der fette Beck und Schröder jetzt Ehrenbürger von Hannover. Nein ich glaube die SPD wird das nicht tun, sie wird sich irgendwann selbst überflüssig machen. :?
Luigi Vampa ist offline  
Alt 11.09.2006, 22:39   #6
Heiko1961
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Heiko1961
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Zitat:
Nein ich glaube die SPD wird das nicht tun, sie wird sich irgendwann selbst überflüssig machen.
Das sind die doch jetzt schon. Wie auch die CDU. :uebel:
Heiko1961 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
beenden, efdspd, grosse, große, koalition, presse

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CDU beleidigt:Große Koalition - wie lange noch? ichnunwieder Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 05.06.2008 10:52
Große Koalition: «das Letzte, das man Wählern vermitteln kann» Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 08.02.2008 23:25
Große Koalition verhindert Zwangsrente mit 58 Richardsch Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 28.12.2007 19:37
31.5.06 Große Koalition optimiert Hartz IV bis zum Verhunger Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 17 21.07.2006 12:47
Presse 08.02.06 Großedemo 03.06.2006 in Berlin Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 0 09.02.2006 00:15


Es ist jetzt 20:02 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland