QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> 29.3.06 Schlag in die Gesichter von Rentnern und Erwerbslos

Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland Um den Newsletter zu erhalten, können Sie sich hier registrieren.

Um den Newsletter wieder abzubestellen, einfach den Link am Ende eines Newsletters anklicken...


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.03.2006, 21:23   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard 29.3.06 Schlag in die Gesichter von Rentnern und Erwerbslos

Automatische Anpassung der Diäten: Schlag in die Gesichter von Rentnern und Erwerbslosen

30% Gewinnsteigerungen der Unternehmen bei gleichzeitiger Zunahme der Armut. Es reicht!!

Bonn. Die automatische Anpassung der Diäten von Abgeordneten des deutschen Bundestages ist für das Erwerbslosen Forum Deutschland der Gipfel der gelebten Scheinheiligkeit. Diese sind angesichts der massiven Einschränkungen vieler Menschen nicht zu rechtfertigen, wenn Menschen mit wenig bis keinem Einkommen permanent neue Opfer abverlangt werden. Die Berliner Zeitung berichtete in ihrer heutigen Ausgabe, dass der Vorschlag von Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU), in dieser Legislaturperiode automatisch die Diäten der allgemeinen Einkommensentwicklung anzupassen, am Montagabend von den Vertretern aller Bundesfraktionen außer der Linkspartei durch gewunken sei. Der großen Koalition wird breiter Widerstand der sozialen Bewegungen angekündigt. Auch französische Verhältnisse können sich in Deutschland entwickeln.

Für das Erwerbslosen Forum Deutschland ist die automatische Diätenerhöhnung der Mitglieder des Bundestages eine völlige Ignoranz gegenüber den Lebensverhältnissen von Erwerbslosen, unteren Einkommensgruppen und Rentnern. „Die Fraktionen von CDU, SPD, Grüne und FDP scheinen jedes Augenmaß verloren zu haben. Anders können wir uns diese scheinheilige Doppelmoral und die Begründungen für eine automatische Anpassung der Diäten nicht erklären. Bei monatlich ca. 7.000 EUR Bezügen und einer zusätzlichen Aufwandpauschale von ca. 3.600 EUR sollten private Altersabsicherungen leicht zu finanzieren sein. Ihren Vorbildcharakter haben die meisten Abgeordneten damit jedenfalls verspielt, “ so Martin Behrsing, vom Erwerbslosen Forum Deutschland. Bundeskanzlerin Merkel hatte heute angekündigt, dass sich die Bürger/innen auf weitere Belastungen im Gesundheitssystem einstellen müssten.

Die Initiative wird am 03.06.2006 mit zahlreichen anderen Organisationen eine bundesweite Demonstration organisieren, die sich gegen Massenarbeitslosigkeit, Sozialabbau, innere Aufrüstung und Krieg richtet. Inzwischen gäbe es immer mehr Menschen, die nicht mehr bereit seien, die ständigen Reformen gegen sie weiterhin hinzunehmen. „Wir haben auf der einen Seite Gewinnsteigerungen von bis zu 30% und verzeichnen gleichzeitig eine Zunahme der Armut, und Arbeitsplatzabbau. Solange die Gewinner nicht deutlicher zur Verantwortung gezogen werden, werden wir gegen diese Politik mobilisieren, denn sie ist für viele existentiell nicht mehr erträglich“, so Martin Behrsing
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 30.03.2006, 01:06   #2
Wombel
Gast
 
Benutzerbild von Wombel
 
Beiträge: n/a
Standard

hi

ich kann mich nicht erinnern das bei der einführung
des soli oder der pflegevers. die arbeitnehmer
mehr geld bekommen hätten

das wäre ja auch widersinnig
man will ja zusätzliches geld einnehmen

wenn die kaste der erfolglosen jetzt ihre rente selbst
bezahlen sollen .........die haben asche genug,,,,
dann aber aus dem was sie haben
denn sonst erhöhen die sich die diäten um mehr
als den beitrag

abgesehen davon ist das nur klimpergeld das entlastet die
kassen nicht (wir tun mal so als ob wir auch was leisten dann
hört das gerede auf)
nur die aufhebung der beitragsbemessungsgrenze würde das
system entlasten
 
Alt 02.04.2006, 10:50   #3
ich nu wieder
Gast
 
Benutzerbild von ich nu wieder
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Wombel
hi

ich kann mich nicht erinnern das bei der einführung
des soli oder der pflegevers. die arbeitnehmer
mehr geld bekommen hätten
wobei ja auch schon fast alle vergessen haben das der Soli eigentlich nur ein paar Jahre befristet von jederman gezahlt werden sollte. Er wurde still und heimlich beibehalten...

Die Automatische Anpassung der Diäten schlägt dem Fass den Boden aus, der Hammer schlechthin wo jeder sparen muss und viele sogar weniger bekommen!!! Wenn da nicht bald ein Ruck durch die Bevölkerung geht dann ist Deutschland keinen Cent mehr wert!
 
Alt 04.04.2006, 17:18   #4
Logo
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Logo
 
Registriert seit: 04.04.2006
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 77
Logo
Standard

Die werden sich immer die Taschen füllen und keiner wirds verhindern.
Logo ist offline  
Alt 04.04.2006, 17:25   #5
Arco
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arco
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

:cry: :cry: :cry: eben im Ticker gelesen:

"Diäten sollen um 1,3 % ab Mai erhöht werden"

Von 7.009 auf 7.100 Euro !!! :tonne: :tonne:
Arco ist offline  
Alt 04.04.2006, 20:08   #6
rannseier
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von rannseier
 
Registriert seit: 03.01.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 129
rannseier
Standard

Zitat von Arco
:cry: :cry: :cry: eben im Ticker gelesen:

"Diäten sollen um 1,3 % ab Mai erhöht werden"

Von 7.009 auf 7.100 Euro !!! :tonne: :tonne:
Das Geld kommt doch wieder rein. Durch die Kürzungen bei ALG II.

Passt doch.
rannseier ist offline  
Alt 04.04.2006, 23:20   #7
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 7.240
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard

Zitat von ich nu wieder
wobei ja auch schon fast alle vergessen haben das der Soli eigentlich nur ein paar Jahre befristet von jederman gezahlt werden sollte. Er wurde still und heimlich beibehalten...
Ich erinnere an dieser Stelle mal an die Schaumweinsteuer. Mit der sollte die Kaiserliche Reichskriegsmarine finanziert werden. Die liegt aber schon seit achtundachtzig Jahren auf dem Grund der verschiedenen Weltmeere. Die Steuer wird aber immer noch erhoben...

So viel zum Thema Soli...
__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist gerade online  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
29306, schlag, gesichter, rentnern, erwerbslos

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bedarfsgemeinschaft(?) von u25,erwerbslos mit ü25,hartz4 Selection U 25 9 02.07.2008 20:07
Erwerbslos - Obdachlosigkeit droht...!! Wer hilft?? Lady_liz Schulden 6 24.01.2008 14:28
Gesichter der Armut wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 4 19.11.2007 17:10


Es ist jetzt 17:58 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland