Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Snowden will alle Dokumente offen legen, um Weltkrieg zu verhindern!


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2014, 00:05   #1
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard Snowden will alle Dokumente offen legen, um Weltkrieg zu verhindern!

Zitat:
Wegen drohenden Weltkrieg: Um Zitat: "einen umfassenden Krieg" zu verhindern, will Edward Snowden alle Dokumente zu den bisher größten Enthüllungen alle noch im Juli veröffentlichen. Das berichten übereinstimmend der Fernsehsender "Russian Today" und die Whistleblower-Webseite "Cryptome". In einem Tweet auf Twitter hieß es, die Veröffentlichung der Informationen durch nicht näher benannte Dritte sei notwendig, um einen „Krieg“ zu verhindern. Bisher ist nicht bekannt, auf welche Themenkomplexe sich die noch ausstehenden "größten Enthüllungen" beziehen. Seit langem wird darüber spekuliert, dass Edward ‪#‎Snowden‬ u.a. Wissen über die genauen Umstände zu den vermeintlichen "Terroranschlägen" vom 11. September 2001 haben könnte.

Man würde bei der Veröffentlichung von 57.000 bis 1,7 Millionen neuen Dokumenten, die zur öffentlichen Debatte nationaler Sicherheit zurückgehalten worden seien, “helfend zur Seite stehen”.

Glenn Greenwald, der die ersten von Edward Snowden gestohlenen Dokumente über das Ausmaß der durch Barack Obama ausgeweiteten Spionage im Ausland und die Überwachung amerikanischer Bürger im Inland veröffentlicht hatte, hatte die Veröffentlichung der Namen jener versprochen, die von der NSA ausspioniert worden sind. 8 Stunden später tweetete er:
„Nach dreimonatiger Arbeit an unserer Story hat heute plötzlich die US-Regierung in letzter Minute Forderungen erhoben, die wir vor der Veröffentlichung zu untersuchen beabsichtigen.“

Im offiziellen Feed von Cryptome heißt es:
„Krieg beginnt im Juli, es sei denn das wird durch die vollständige Veröffentlichung von Snowdens schädlichen Informationen abgewendet. Nach Kriegsbeginn keine Chance mehr zur Veröffentlichung.“

„Einzige Möglichkeit Krieg zu verhindern. Kriegstreiber laufen Amok. Also ja, Bürger im Besitz der Snowden Docs werden das Richtige tun.“
Viele gehen davon aus, dass Greenwald von der US-Regierung zum Schweigen bewegt wurde und dass das der Grund für die Verschiebung der von ihm versprochenen „größten Story“ ist.
Quelle: FB
Video:
Whistleblower Site - War in July if Snowden Docs Aren’t Released
https://www.youtube.com/watch?v=jse67fHwcH8
Querverweise:
Cryptome claims all Snowden files will be published in July to avert a war ? RT USA
https://twitter.com/Cryptomeorg/
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 06:53   #2
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Snowden will alle Dokumente offen legen, um Weltkrieg zu verhindern!

Der will seine komplette Lebensversicherung hergeben?
  Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 09:02   #3
Jan1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.05.2014
Beiträge: 9
Jan1
Standard AW: Snowden will alle Dokumente offen legen, um Weltkrieg zu verhindern!

Toll dass Merkel ein neues Handy bekommen hat :D
Jan1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
dokumente, legen, offen, snowden, verhindern, weltkrieg

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Snowden-Dokumente Briten-Geheimdienst plante Rufmordkampagnen im Netz dersichdenwolfärgert Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 25.02.2014 20:14
Gysi NSA/Snowden 18.11.2013 ThisIsTheEnd NSA und andere Abhördienste 10 23.11.2013 11:31
Snowden-Dokumente: BND war 2008 besserer Glasfaser-Abhörer als GCHQ Paolo_Pinkel NSA und andere Abhördienste 0 03.11.2013 21:20
Steinbach, Merkel und die Causa Sarrazin und dann die Polen und der Zweite Weltkrieg Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 32 12.09.2010 10:33
Hartz IV - alle Fragen offen wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 31.08.2010 06:48


Es ist jetzt 09:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland