Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Arge Krefeld läßt keine Beistände zu!?!

NRW Bitte hier nur Suchanfragen oder Angebote. Kontakt ausschließlich dann über Privatnachrichten


Danke Danke:  7
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2011, 19:23   #1
lehenanne->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.04.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 149
lehenanne
Standard Arge Krefeld läßt keine Beistände zu!?!

Hallo, mein Sohn Tobias hat mir mitgeteilt, dass in der Arge Krefeld die Begleiter rausgeschmissen und nihct zugelassen werden. Er will morgen früh um 9 hingehen, ich schaffe es nicht, von DDF aus um halb 9 da zu sein. Kann evtl. jemand von euch mir mitteilen, ob ersie ihn begleiten könnte? Danke euch.
__

Mein Motto: Schönheit liegt im Auge des Betrachters
Wenn ich in den kleinen Dingen nicht geduldig bin, werde ich in den großen scheitern
lehenanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 20:02   #2
aufruhig
 
Registriert seit: 04.04.2008
Beiträge: 614
aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig
Standard AW: Arge Krefeld läßt keine Beistände zu!?!

Zitat von lehenanne Beitrag anzeigen
Hallo, mein Sohn Tobias hat mir mitgeteilt, dass in der Arge Krefeld die Begleiter rausgeschmissen und nihct zugelassen werden. Er will morgen früh um 9 hingehen, ich schaffe es nicht, von DDF aus um halb 9 da zu sein. Kann evtl. jemand von euch mir mitteilen, ob ersie ihn begleiten könnte? Danke euch.

§ 13.Abs.4 SGB X sagt das Beistände zugelassen werden müssen
.

gruß aufruhig
aufruhig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 20:58   #3
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Arge Krefeld läßt keine Beistände zu!?!

Zitat von aufruhig Beitrag anzeigen

§ 13.Abs.4 SGB X sagt das Beistände zugelassen werden müssen
.

gruß aufruhig
hast ja recht, aber das hilft den Sohn gerade nicht wirklich - Beistände sind da wohl trotzdem nicht erwünscht.
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 21:05   #4
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard AW: Arge Krefeld läßt keine Beistände zu!?!

Hi lehennanne, meist braucht es etwas längeren Vorlauf, bis sich jemand übers Forum findet, weil nicht alle, die begleiten, hier täglich ins Forum schauen.

Auch müßte es jemand Erfahrenes sein, wenn die dort offenbar bereits schon Zicken mit dem Zulassen einer Begleitperson machen .

Du kannst aber auch mal noch versuchen alle , die in der Mitgliederkarte (findest sie unter Community oben) den entsprechenden Wohnort eingetragen haben, eine PN zu schreiben. Aber auch da geht das Begleiten meist nicht von heute auf morgen .
Wenn es Sinn machen soll, muss sich die Begleitperson ja auch in den Begleitfall vorher etwas einarbeiten können.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 21:23   #5
aufruhig
 
Registriert seit: 04.04.2008
Beiträge: 614
aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig
Standard AW: Arge Krefeld läßt keine Beistände zu!?!

Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
hast ja recht, aber das hilft den Sohn gerade nicht wirklich - Beistände sind da wohl trotzdem nicht erwünscht.
Dann zum Teamleiter wenn der auch dem § 13 Abs.4 SGB X nicht Folge leisten will, zum Geschäftsführer der muss Stellung dazu nehmen und es Begründen warum kein Beistand zugelassen werden darf.

Rechtsbeugung im Amt mit Vorsatz, so einfach ist das auch nicht.

Nicht abwimmeln lassen.


gruß aufruhig
aufruhig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 21:35   #6
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Arge Krefeld läßt keine Beistände zu!?!

Zitat von aufruhig Beitrag anzeigen
Dann zum Teamleiterwenn der auch dem SGB X nicht Folge leisten will, zum Geschäftsführer der muss Stellung dazu nehmen.

Rechtsbeugung im Amt mit Vorsatz, so einfach ist das auch nicht.

Nicht abwimmeln lassen.

gruß aufruhig
ich gebe Dir immer noch recht, aber - es ist real eben nicht immer so einfach umzusetzen. Hier ist die Leiterin noch weniger wissend, als ihre Untergebenen und dazu noch unverschämt. Grundsätzlich werden nur Dienstanweisungen befolgt, ob die nun gegen Gesetz verstoßen oder nicht ist denen egal.

Da hilft auch kein zitieren von §§. Was willst Du machen, wenn die Gesetze missachten? Klar könnte man eine Anzeige schalten - und dann? Die wird ruckzuck wieder eingestellt und das JC bekommt noch die (vermeintliche) Bestätigung im Recht zu sein.

Solche Dinge kann man nur schriftlich klären. Bei mir hat es erst geklappt nach dem ich Klage eingereicht und Hausverbot erteilt habe. Nun machen die hier gar nichts mehr sind eben nur Dienstboten - denken und wissen unerwünscht.
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 11:23   #7
lehenanne->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.04.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 149
lehenanne
Standard AW: Arge Krefeld läßt keine Beistände zu!?!

Ich mailde mich hier nochmal, habe gestern niemanden aus KR gefunden... kann auch an meiner Müdigkeit gelegen haben. Als ich mal mit "Beistand" dort war, vor inzwischen 4 Jahren, brachte mir das gar nix, denn was besprochen wurde, wurde völlig sinnverdreht und zu meinem Nachteil umgesetzt.
>Die in KR machen grundsätzlich alles richtich<
Tobias soll sich hier mal selber anmailden, dann kann er das direkter machen. Auch die vom Arbeitslosenzentrum gehen nicht mit, sagte er mir. Weshalb, warum, ob das sooooo stimmt - k.A.
__

Mein Motto: Schönheit liegt im Auge des Betrachters
Wenn ich in den kleinen Dingen nicht geduldig bin, werde ich in den großen scheitern
lehenanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 13:51   #8
Wolfsdream->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.06.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 460
Wolfsdream Wolfsdream
Standard AW: Arge Krefeld läßt keine Beistände zu!?!

Hallo,

ich habe für solche Zwecke die Yana - Solutions. ltd gegründet und verfüge über ein Netwerk der Begleitung von kompetenten Ehrenamtlern gegen Kostenerstattung der Fahrtkosten.

Da sollte man unbedingt angreifen.

Bon chance

Wolfsdream

Yana-Solutions@t-online.de






Zitat von lehenanne Beitrag anzeigen
Ich mailde mich hier nochmal, habe gestern niemanden aus KR gefunden... kann auch an meiner Müdigkeit gelegen haben. Als ich mal mit "Beistand" dort war, vor inzwischen 4 Jahren, brachte mir das gar nix, denn was besprochen wurde, wurde völlig sinnverdreht und zu meinem Nachteil umgesetzt.
>Die in KR machen grundsätzlich alles richtich<
Tobias soll sich hier mal selber anmailden, dann kann er das direkter machen. Auch die vom Arbeitslosenzentrum gehen nicht mit, sagte er mir. Weshalb, warum, ob das sooooo stimmt - k.A.
Wolfsdream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 09:34   #9
Eagle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Eagle
 
Registriert seit: 06.10.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.498
Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle
Standard AW: Arge Krefeld läßt keine Beistände zu!?!

vor kurzem selber erlebt, beistand wurde abgelehnt.

dann verlangt man nach der gesetzesgrundlage eine schriftliche stellungnahme dazu und geht einfach! der termin ist dann geplatzt.
__



Stehe als Beistand im Raum Osnabrück zur Verfügung
Eagle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 10:56   #10
Wolfsdream->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.06.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 460
Wolfsdream Wolfsdream
Standard AW: Arge Krefeld läßt keine Beistände zu!?!

Hallo,

es macht Sinn dort einmal mit einer Flugblattaktion anzugreifen.

Die Kopien kann mal mit ein wenig Geschick bei der ARGE abrufen !

Bon chance

Wolfsdream
Wolfsdream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 13:17   #11
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Arge Krefeld läßt keine Beistände zu!?!

Zitat von Eagle Beitrag anzeigen
vor kurzem selber erlebt, beistand wurde abgelehnt.

dann verlangt man nach der gesetzesgrundlage eine schriftliche stellungnahme dazu und geht einfach! der termin ist dann geplatzt.
Tja, dann haben sie (die SB) halt Pech gehabt :-)

Dann geht es eben weiter zum Sozialgericht... Beistand kanns ja bezeugen...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 471 25.11.2012 21:58
Suche Begleitung,beistände für Termine in Arge Würzburg Kangal Bayern 1 03.06.2010 12:37
Arge Bonn schmeißt Beistände von Hartz IV-Betroffenen mit Polizeigewalt raus Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 256 02.03.2009 08:04
Begleitung ARGE Krefeld yomo NRW 3 12.02.2009 14:12
Mehrere Beistände und Bevollmächtige mit zur ARGE? Aber sicher Martin Behrsing Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 1 08.09.2008 18:05


Es ist jetzt 21:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland