QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren
Start > > -> SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

News / Diskussionen / Tagespresse

brandheiß, aktuell und neu . . .


SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

News / Diskussionen / Tagespresse

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.07.2018, 17:44   #251
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 7.874
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
-1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

Zitat von Domino Beitrag anzeigen
Weil im Gegenzug nie geschrieben wird, das noch, und überhaupt schon immer Deutsche Assis mit Bierflaschen an Bahnhöfen rumlungern.
Verstanden?
Genau das lag mir auch noch auf der Zunge, Domino. Danke.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine Handlungsempfehlungen und Rechtsauslegungen übernehme ich keine Haftung. Dieser Beitrag ist keine Rechtsberatung.
schlaraffenland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2018, 18:47   #252
Domino
Gast
 
Benutzerbild von Domino
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

Zitat von erwerbsuchend Beitrag anzeigen
[…]

Lass gut sein, Du verstehst es nicht.

Geändert von Curt The Cat (24.07.2018 um 18:52 Uhr) Grund: Auch dieser Schwachfug muß nicht auch noch vervielfältigt werden ...!
  Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2018, 10:36   #253
NoAvail
Elo-User/in
 
Benutzerbild von NoAvail
 
Registriert seit: 22.07.2018
Beiträge: 41
NoAvail
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

Zitat von schlaraffenland Beitrag anzeigen
Ich nenne das gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit ("Lungerei").

Nachtrag: Ich sehe hier keine "neuen Mitbürger" an den Bahnhöfen "herumlungern". Ich habe also eine ganz andere Wahrnehmung als Gehatzter.
Vielleicht wohnt ihr ja in unterschiedlichen Gegenden. Denn das Bild variiert doch von Gegend zu Gegend teils enorm.
NoAvail ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2018, 12:23   #254
swavolt
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von swavolt
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 9.473
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Du darfst nicht voten!
9
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

Es sind alles Menschen.

Wenn ihr was anderes seht, solltet ihr euch fragen wer euch das eingetrichtert hat und warum.
swavolt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2018, 22:52   #255
Surfing
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Surfing
 
Registriert seit: 15.07.2013
Ort: zu Hause
Beiträge: 2.295
Surfing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
5
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

Der nett und freundlich auftretende Herr Heil hat im März/April viel versprochen bzw. den Betroffenen Hoffnung gemacht. Das ist verständlich, er war kurz vorher zum Arbeitsminister ernannt worden. Aussagen wie "in 5 Jahren ist Schluss mit H-4" sind nur eine von mehreren Aussagen mit denen er und Stegner Aufbruch suggerieren wollten.

Meine Prognose: Es wird sich nicht viel ändern. Die neuen durch Gesetz entstehenden Jobs haben einen Umfang von ca. 200.000 (bei ca. 7 Millionen HE) Plätzen. Die Kriterien wie das verteilt wird sind völlig offen.
__

Meine Beiträge stellen meine nach GG-geschützte private Meinung dar. Meine Tipps, Rat und Empfehlungen sind keine Rechtsberatung.
Surfing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 14:12   #256
Dinobot
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Dinobot
 
Registriert seit: 03.03.2018
Beiträge: 617
Dinobot Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

Zitat von Surfing Beitrag anzeigen
Die Kriterien wie das verteilt wird sind völlig offen.
Zumnidest wurde kürzlich erst einmal die Grundlage dafür geschaffen. Und diese nennt sich Teilhabechancengesetz. Ein Entwurf wurde kürzlich in den Bundestag eingebracht und es hagelt gleich -ganz aktuell - Kritik aus dem Bundesrat. Siehe :

https://www.juris.de/jportal/portal/...enachricht.jsp

Wen es interessiert, der kann sich am Ende der Seite den Entwurf downloaden.

Übrigen: meiner Information nach ist die Kritik hier deplaziert und auch zu spät, was die Freiwilligkeit anbelangt. Denn die BA und die Jobcenter hat schon längst in einigen Regionen ab 2019 damit begonnen, Maßnahmen vorzuschalten , die die Kandidaten auf den Einstieg bei Arbeitnehmern vorbereiten sollen. Diese Maßnahmen sind NICHT freiwillig und enden erst mit der Unterzeichnung des Arbeitsvertrages bei einem AG , der an der Förderung des sozialen Marktes teilnimmt. Also ist ein nahtloser Übergang von einer Zuweisung in den sozialen Arbeitsmarkt geplant. Die Maßnahmen , welche mir bereits bekannt sind, beziehen sich mehrheitlich auf Migranten, Schwerbehinderte und sonsitge Einschränkungen -aber auch Alleinerziehende mit mehreren Kindern , wobei die Zeiten der Langzeitarbeitslosigkeit bisher dazu schwanken, was die Zugangsvoraussetzungen dieser vorgeschalteten Maßnahmen betrifft.

Was mir bei diesen vorgeschalteten Maßnahmen auffällt ist, dass diese bis zu einem Jahr dauern sollen -bevor der Kandidat überhaupt erst in den sozialen Arbeitsmarkt einmündet und zudem bleibt es bei einigen Maßnahmen dem Träger überlassen, ob der Teilnehmer dann in den ersten oder zweiten Arbeitsmarkt überführt wird. Selbstbestimmung der Betroffenenen kann ich bisher nirgendwo entdecken. Welche Art von "Chance " damit verbunden sein soll, das entzieht sich meiner Vorstellung von einem selbstbestimmten Leben mit Würde.

Geändert von Dinobot (23.09.2018 um 15:00 Uhr)
Dinobot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 14:31   #257
HartzVerdient
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HartzVerdient
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 4.030
HartzVerdient Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
9
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

Zitat von Dinobot Beitrag anzeigen
Übrigen: meiner Information nach ist die Kritik hier deplaziert und auch zu spät [...]
Bei der nächsten Bundestagswahl wird wohl eine saftige Rechnung präsentiert. Ich sehe das schon kommen, wie das gemeine Volk seinen Unmut bekunden wird.

Mich wundert ernsthaft, wie man Menschen zu "Arbeit" motivieren muss... und das auch noch mit Maßnahmen, wo sich doch die Unternehmen händeringend um Fachkräfte bemühen... Bekloppt...
__

"Eines Tages, möglicherweise jedoch nie, werde ich dich um eine kleine Gefälligkeit bitten."
HartzVerdient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 15:59   #258
Matze1988
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Matze1988
 
Registriert seit: 22.03.2013
Beiträge: 147
Matze1988 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

@HartzVerdient

Aber die Bestrafen die Parteien nicht ab wegen der Arbeitsmarkt Politik bzw. Hartz 4 etc.

Die SPD hat ja schon wegen Hartz 4 bzw. ihrer Arbeitsmarkt Politik die letzten 11 Jahre Wähler an die Linkspartei /Grünen verloren bzw. auch Leute die garnicht mehr Wählen und an anderen parteien...

Die Leute die davon nicht betroffen sind haben meistens andere Sorgen

- Pflegenotstand /Pflege
- Altersarmut /Geringe Renten
- Flüchtlingspolitk (Ist zumindestens im Bundestag und bei den CSU/AFD anscheinend das einzige Wichtige thema bzw. wird im Bundestag so oft beredet)
- Innere Sicherheit
- Steigende Mieten

und sicherlich noch einige Themen.

Auch wenns Hart klingen mag Hartz 4 bzw. die Arbeitsmarkt Politik was damit zu tun hat, jucken nicht allzuviele Leute.
Höchstens welche die davon Betroffen sind , Waren oder Angst haben wieder rein zu fallen.

Geändert von Matze1988 (23.09.2018 um 17:04 Uhr)
Matze1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 16:43   #259
götzb
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von götzb
 
Registriert seit: 05.04.2008
Beiträge: 1.551
götzb götzb götzb götzb götzb götzb götzb
Du darfst nicht voten!
4
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

Wenn morgen Aliens das BA Gebäude nebst Jobcentern entführen würden, wäre das sicherlich eine gute Tat für Deutschland,
für betroffene Arbeitslose und Nicht Arbeitslose, für den Steuerzahler, für das Klima im Land, nur für Hersteller von Beruhigungsmitteln könnte dann ein Umsatzrückgang verzeichnet werden,
und auch Psychiater und Psychologen hätten dann weniger zu tun.

Ansonsten gilt immer...
Bei Maßnahmen nie was unterzeichnen...
__

Hatz 4 - hau wech den Shit.
Kafka im Jobcenter, dank Zwangssystem, nein Danke!
Nur eine echte Grundsicherung wäre eine Gang in Richtung gesündere Gesellschaft.
götzb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 14:31   #260
Dinobot
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Dinobot
 
Registriert seit: 03.03.2018
Beiträge: 617
Dinobot Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

Es gibt Neuigkeiten, was das damit verbundene Teilhabechancengesetz anbelangt:

1. LESUNG -LIVEÜBERTRAGUNG -im Bundestag am

11. Oktober 2018 um 11:10 Uhr .


Infos nebst aktueller Version des Gesetzes und zum geplanten Sitzungsverlauf ist im folgenden Link zu finden:

https://www.bundestag.de/dokumente/t...ngesetz/570754

Das Bild im Link ist köstlich

Per TV zu empfangen :
https://www.phoenix.de/sendungen/ere...-a-407787.html

Geändert von Dinobot (10.10.2018 um 14:45 Uhr)
Dinobot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 15:00   #261
hansklein
Elo-User/in
 
Benutzerbild von hansklein
 
Registriert seit: 10.02.2006
Beiträge: 428
hansklein hansklein hansklein
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

Zitat:
Die SPD hat ja schon wegen Hartz 4 bzw. ihrer Arbeitsmarkt Politik die letzten 11 Jahre Wähler an die Linkspartei /Grünen verloren bzw. auch Leute die garnicht mehr Wählen und an anderen parteien...
Würde mich wundern, wenn das alleine wirklich der Grund sein soll, SPD Regierend war nur bis 2005, so war die Lage, SPD nur an 2. stelle seit 2005:
Regierung Schröder war dabei bis 2005, danach Bundeskanzlerin Angela Merkel (2005–2009 Schwarz-rote Koalition aus CDU/CSU und SPD; 2009–2013 Schwarz-gelbe Koalition aus CDU/CSU und FDP; ab 2013 Schwarz-rote Koalition aus CDU/CSU und SPD)
Wenns danach ginge, hätten die 2 Großen beide keine Wähler mehr. Aber kenne jemand Volkes Wille... An dem Elend sind immer die 2 Großen beteiligt. Auch neue Regelungen, werden nicht ohne Zustimmung der jeweils anderen Partei durchgesetzt. Wenn es also gemeinnützige Arbeit gibt, dann verdanken wir das den beiden "großen" Parteien, ebenso wie andere Erungenschaften.
hansklein ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 10:35   #262
MichaBlend
Elo-User/in
 
Benutzerbild von MichaBlend
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 29
MichaBlend
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

Ich bin auch der Meinung - die SPD wurde längst abgestraft für die Agenda 2010. Viele Mitglieder haben danach die SPD verlassen, gibt heute noch so einige die dabei sind, obwohl sie auch gegen die Agenda sind. Sie glauben, SPD würde sich erneuern.
Mit dem Führungspersonal glaube ich das nicht. Obwohl Nahles neuerdings eine Abkehr von Agenda fordert. Ja WAS will sie genau verändern, wie sieht der 10 Punkteplan aus ?

SPD Wähler haben sich schon längst wegen der Agenda und Hartz 4 von der SPD abgewandt.
MichaBlend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 10:51   #263
HartzVerdient
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HartzVerdient
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 4.030
HartzVerdient Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
3
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

Mit Hubertus Heil an der Spitze wird das nix...

...denn...

Hubertus Heil: „Ich habe erfahren, was sozialer Abstieg bedeutet“ [¹]

"...es es kann noch tiefer gehen!"

[¹] https://www.bz-berlin.de/deutschland...stieg-bedeutet

Bei ihm könnte ich mir vorstellen, das die 416€ im Monat wirklich nicht zum Leben ausreichen...
__

"Eines Tages, möglicherweise jedoch nie, werde ich dich um eine kleine Gefälligkeit bitten."
HartzVerdient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 12:39   #264
swavolt
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von swavolt
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 9.473
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Du darfst nicht voten!
2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD-Plan: Langzeiterwerbslose sollen gemeinnützige Arbeit leisten

Wann gibt es denn endlich eine jährliche Erhöhung aller Sozialleistungen.

Und nicht immer wieder nur nach Bedarf. (Wohngeld, usw.).
swavolt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
arbeit, fordert, gemeinnützige, grundeinkommen, langzeitarbeitslose, langzeiterwerbslose, leisten, solidarisches, spd-plan

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bundesagentur-Chef Alt: Jobcenter sollen Langzeiterwerbslose in Ehrenämter vermitteln franzi Archiv - News Diskussionen Tagespresse 98 16.04.2015 23:49
CDU-Plan: Hartz-IV-Bezieher sollen Freiwilligendienst leisten Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 57 24.07.2011 09:12
Hartz IV gegen gemeinnützige Arbeit Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 02.10.2010 15:48
EU-Plan,Asylbewerber sollen Hartz-IV-Geld bekommen wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 07.05.2009 15:18
gemeinnützige Arbeit eisbaer ALG II 1 01.03.2007 10:51


Es ist jetzt 11:56 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland