News / Diskussionen / Tagespresse brandheiß, aktuell und neu . . .


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.2017, 15:08   #26
Vizekanzler
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Vizekanzler
 
Registriert seit: 06.08.2016
Beiträge: 422
Vizekanzler
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von Bananenbieger Beitrag anzeigen
Ich sage einfach "schau ma mal"
Män weiß ja wiirklich nicht, was real macht.
Wohin die Reise geht, hat Trump schon am Tag 1 gezeigt! Mit einer Unterschrift hat er dafür gesorgt, dass Millionen Amerikaner in Zukunft nicht mehr aus einer Krankenversicherung hoffen dürfen. Seine Amtszeit geht über ca. 1460 Tage. Ich schätze mal, dass kann für viele Amerikaner noch ganz schön lang werden.
_
__

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Mach dir deine eigenen Götter und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken. (Epikur)

Bedenke stets, daß alles vergänglich ist; dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Leid nicht zu traurig sein. (Sokrates)
Vizekanzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 15:59   #27
Vidya
 
Benutzerbild von Vidya
 
Registriert seit: 15.04.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.053
Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von Vizekanzler Beitrag anzeigen
Wohin die Reise geht, hat Trump schon am Tag 1 gezeigt! Mit einer Unterschrift hat er dafür gesorgt, dass Millionen Amerikaner in Zukunft nicht mehr aus einer Krankenversicherung hoffen dürfen. Seine Amtszeit geht über ca. 1460 Tage. Ich schätze mal, dass kann für viele Amerikaner noch ganz schön lang werden._
Und das wird jetzt auch für viele Frauen bis dahin tödlich enden- wenn sie sich wieder "Engelmacherinnen" anvertrauen müssen -wegen dessen erneutem Rückfall in die Steinzeit :

Trump stoppt Hilfen für Abtreibungs-Organisationen

Quelle: Donald Trump stoppt Hilfen für Abtreibungs-Organisationen ++News-Blog++ - SPIEGEL ONLINE

Er hat es wieder getan legt und legt damit noch eine zutiefst frauenverachtende Schippe drauf und wird damit wahrscheinlich für eine Vielzahl von dadurch toten Frauen mit verantwortlich werden. Ich denke, er wird damit dem Womens- March neue Bedeutung und ungeahnten Auftrieb verleihen. Ich bewundere die toughen Frauen dieser Bewegung in Amerika sehr und Ihr mutiges Auftreten - weiter so und jetzt erst recht .Es wird Zeit, dass sich jetzt alle modernen amerikanischen Frauen gegen Trump verbünden.
Vidya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 16:08   #28
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.256
0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von TazD Beitrag anzeigen
Ich finde ja, dass eine ganz wichtige Pressestimme nicht fehlen sollte:
[...]
Entschuldigung, aber man spricht hier von alternativen Fakten.

F, nicht K ...
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 16:12   #29
doppelhexe
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 2.984
doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe
Du darfst nicht voten!
-1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat:
Trump stoppt Hilfen für Abtreibungs-Organisationen
naja, das scheint aber eher an der polit. richtung, als an trump selber zu liegen... jedenfalls ist er mit diesem verbot nicht allein...

Zitat:
Die Regelung, als "Mexiko-City-Politik" bekannt, wird seit 1984 jeweils im Wechsel von republikanischen Präsidenten eingesetzt und von demokratischen Präsidenten wieder aufgehoben.
Donald Trump stoppt Hilfen für Abtreibungs-Organisationen ++News-Blog++ - SPIEGEL ONLINE

krank finde ich das trotzdem, aber diese fahrstuhlpolitik kennt man ja nicht nur aus amerika...

übrinx @ vizekanzler... das mit "keine krankenversicherung stimmt so nicht... er hat schon vor der vereidigung eine neuere, viel bessere KV angekündigt: https://www.welt.de/politik/ausland/...r-alle-an.html

mittlerweile wurde die sogar schon im fernsehen erwähnt... wenn auch noch nix von wegen, wie die aussehen soll...
doppelhexe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 16:22   #30
Jaskolki77
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jaskolki77
 
Registriert seit: 01.11.2014
Beiträge: 1.018
Jaskolki77 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von doppelhexe Beitrag anzeigen

übrinx @ vizekanzler... das mit "keine krankenversicherung stimmt so nicht... er hat schon vor der vereidigung eine neuere, viel bessere KV angekündigt: https://www.welt.de/politik/ausland/...r-alle-an.html

mittlerweile wurde die sogar schon im fernsehen erwähnt... wenn auch noch nix von wegen, wie die aussehen soll...
Na ja, aber Hauptsache, sie kommt. Die viel bessere Krankenversicherung. Egal, wie die aussieht.

Aber die wird viel besser werden.

Wenn´s sogar im Fernsehen erwähnt wurde.
Jaskolki77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 16:53   #31
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.335
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Wenn man sieht, welche Probleme das Gesundheitswesen, nicht nur bei uns hat, dann kann man auf diese Wunder-KV ala Trump schon gespannt sein. Vielleicht hat er ja die Quadratur des Kreises geschafft.
AsbachUralt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 17:02   #32
Vizekanzler
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Vizekanzler
 
Registriert seit: 06.08.2016
Beiträge: 422
Vizekanzler
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von doppelhexe Beitrag anzeigen
naja, das scheint aber eher an der polit. richtung, als an trump selber zu liegen... jedenfalls ist er mit diesem verbot nicht allein...

Donald Trump stoppt Hilfen für Abtreibungs-Organisationen ++News-Blog++ - SPIEGEL ONLINE

krank finde ich das trotzdem, aber diese fahrstuhlpolitik kennt man ja nicht nur aus amerika...

übrinx @ vizekanzler... das mit "keine krankenversicherung stimmt so nicht... er hat schon vor der vereidigung eine neuere, viel bessere KV angekündigt: https://www.welt.de/politik/ausland/...r-alle-an.html

mittlerweile wurde die sogar schon im fernsehen erwähnt... wenn auch noch nix von wegen, wie die aussehen soll...
Ich möchte an dieser Stelle an ein Zitat von Franz Müntefering erinnern: ''Es ist unfair einen Politiker an seinen Wahlversprechen zu messen.''

Wenn mir jemand 1 Euro wegnimmt und mir verspricht irgendwann 2 Euro zurück zu geben, bin ich um 1 Euro ärmer geworden...sonst nichts! So ist es auch mit der KV, die Amis haben im Moment auch nix ausser dem Versprechen von Trump!

Apropos Versprechen, was macht eigentlich Trumps Steuererklärung? Wann wird die denn veröffentlicht? Nicht das sich nachher rausstellt, das er so pleite ist wie seinerzeit Pooth und nur noch auf Pump lebt.
_
__

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Mach dir deine eigenen Götter und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken. (Epikur)

Bedenke stets, daß alles vergänglich ist; dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Leid nicht zu traurig sein. (Sokrates)
Vizekanzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 17:10   #33
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.335
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von Vizekanzler Beitrag anzeigen
was macht eigentlich Trumps Steuererklärung? _

Die werden wir vielleicht bald zu sehen bekommen, wenn auch nicht von Trump selbst:

Zitat:
Im Wahlkampf versprach Donald Trump, seine Steuererklärung zu veröffentlichen. Jetzt will er davon nichts mehr wissen. Das empört Wikileaks: Die Plattform fordert Insider auf, das Dokument zur Verfügung zu stellen.
Donald Trump: Wikileaks will Trumps Steuererklärung veröffentlichen - SPIEGEL ONLINE
AsbachUralt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 17:18   #34
Vidya
 
Benutzerbild von Vidya
 
Registriert seit: 15.04.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.053
Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von Vizekanzler Beitrag anzeigen
Apropos Versprechen, was macht eigentlich Trumps Steuererklärung? Wann wird die denn veröffentlicht? Nicht das sich nachher rausstellt, das er so pleite ist wie seinerzeit Pooth und nur noch auf Pump lebt. _
Auszug:

Trump will Steuererklärungen weiterhin nicht veröffentlichen

10.53 Uhr: Der neue US-Präsident Donald Trump weigert sich weiterhin, seine Steuererklärungen zu veröffentlichen. Trumps Beraterin Kellyanne Conway sagte am Sonntag im Fernsehsender ABC, die Forderung nach einer Offenlegung der Finanzdaten habe sich mit der Präsidentschaftswahl erledigt. Trumps Steuererklärungen seien "den Leuten egal", fügte Conway hinzu. "Sie haben für ihn gestimmt."

Der rechtspopulistische Republikaner Trump hatte schon im Wahlkampf argumentiert, dass er seine Steuererklärung wegen einer seit Jahren laufenden Steuerprüfung nicht veröffentlichen könne. Seine Kritiker werten dies als Ausrede. Eine Onlinepetition auf der Internetseite des Weißen Hauses, die eine Offenlegung seiner Finanzdaten fordert, haben mittlerweile mehr als 100.000 Menschen unterzeichnet. Damit müsste sich die US-Regierung eigentlich damit befassen.

Quelle:US-Politik im News-Ticker: Trump will Steuererklärungen nicht veröffentlichen - FOCUS Online

Es gibt Neuigkeiten ganz anderer Art:
#MuteMonday: "Entfolgt Donald Trump!"

"Am heutigen #MuteMonday werden wir Donald Trump dort treffen, wo es ihm am meisten schmerzt: seinem Ego.

https://kurier.at/leben/mutemonday-t...en/242.749.252

Dies ist ein super Idee, wie ich finde und trifft ihn wahrscheinlich ins Mark -weshalb er dann auch gleich wohl zum Gegenschlag ausholte:

Donald Trump nominiert Ajit Pai als FCC-Vorsitzenden - SPIEGEL ONLINE
Vidya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 17:39   #35
Vizekanzler
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Vizekanzler
 
Registriert seit: 06.08.2016
Beiträge: 422
Vizekanzler
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Also die Holländer haben als Reaktion auf die Trump-Rede eine Videobotschaft für Trump vorbereitet in dem sie ihr kleines Land vorstellen. Wann kommt sowas endlich aus Deutschland?

_
__

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Mach dir deine eigenen Götter und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken. (Epikur)

Bedenke stets, daß alles vergänglich ist; dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Leid nicht zu traurig sein. (Sokrates)
Vizekanzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 17:41   #36
doppelhexe
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 2.984
doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe
Du darfst nicht voten!
-2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von Jaskolki77 Beitrag anzeigen
Na ja, aber Hauptsache, sie kommt. Die viel bessere Krankenversicherung. Egal, wie die aussieht.

Aber die wird viel besser werden.

Wenn´s sogar im Fernsehen erwähnt wurde.
warum so spitz?

ich wollt lediglich darauf hinweisen, das es nicht fair ist, zu behaupten, er schafft die KV ab, ohne zu erwähnen, das er eine (vieeeel bessere) KV geplant hat.

ich bin nun mal nicht der mensch, der auf andere einschlägt, ich bin für fairness JEDEM gegenüber... jenfalls solange er nichts gatan hat. un NOCH hat trump nichts getan. er hat auch obama-care noch nicht abgeschafft...

und das ich schrieb "mittlerweile wurde die sogar schon im fernsehen erwähnt" hatte einen einfachen grund... auch in der "röhre" wurde immer nur die abschaffung verbreitet, nie auch nur mal ein hinweis auf die "geplante neue" gegeben... und das ist für mich LÜGEN... ich habe damit nicht gesagt, das ja wohl stimmen muss, was im fernsehen kommt... ich bin vielleicht bissl naiv ... aber nicht blöde

ob die neue KV wirklich besser ist kann weder ich noch sonstwer beurteilen...

aber ich kann eben auch keinen trump "treten" ... es ist ein mensch, egal was für einer... und wie er wirklich ist wird man sehen (müssen)
doppelhexe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 18:03   #37
Jungpionier
 
Registriert seit: 07.12.2016
Beiträge: 68
Jungpionier
Du darfst nicht voten!
2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von doppelhexe Beitrag anzeigen
aber ich kann eben auch keinen trump "treten" ... es ist ein mensch, egal was für einer... und wie er wirklich ist wird man sehen (müssen)
Er ist gewählt.
Von der Mehrheit.
Ende.

Wenn die Trump-Gegner sich von der Demokratie verabschieden wollen, dann sollen sie es sagen.
Jungpionier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 18:40   #38
Vidya
 
Benutzerbild von Vidya
 
Registriert seit: 15.04.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.053
Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von doppelhexe Beitrag anzeigen
es ist ein mensch, egal was für einer... und wie er wirklich ist wird man sehen (müssen)
Wer Augen hat und sehen will und auch lesen und verstehen kann,der sollte sich schon Sorgen machen dürfen!! Schon seine bisherigen Zitate sind absurd, herrisch, brutal, selbstherrlich und lächerlich zugleich. Glücklicherweise hat die Presse auch diese zu Papier gebracht. Kostprobe:

"Wenn jemand dich herausfordert, schlag zurück. Sei brutal, sei hart."

"Lerne immer von den Fehlern anderer, nicht von deinen eigenen – das ist der viel billigere Weg."

"Regeln sind da, um gebrochen zu werden."

"Ich lege keinen 14-Punkte-Plan vor, wenn ich ein Geschäft abschließen will. Nein, ich gehe raus und schließe das Geschäft ab."

"Es war nicht einfach für mich. Ich habe in Brooklyn angefangen. Mein Vater gab mir nur einen kleinen Kredit von einer Million Dollar."

"Wenn du mit einem Verlierer Zeit verbringst, bist du ein Verlierer."

Donald Trump über seine Popularität
"Ich könnte mitten auf der 5th Avenue stehen und auf jemanden schießen, und ich würde trotzdem keine Wähler verlieren."
Donald Trump: Seine irren Versprechen und Drohungen | STERN.de

Donald Trump*über Washingtons Politiker
"Sie sind dumm. Nicht böse, aber dumm. Sie haben keine Ahnung."

Donald Trump*über Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Kür zur "Person des Jahres" durch das "Time"-Magazin
"Sie haben die Person gewählt, die Deutschland ruiniert."

Donald Trump*über Schauspielerin und TV-Moderatorin Rosie O'Donnell
"Rosie ist furchtbar – von innen und von außen. Wenn man sie anschaut, ist sie eine Gammlerin. Wie hat sie es überhaupt ins Fernsehen geschafft? Wenn 'The View' mir gehörte, würde ich Rosie feuern. Ich würde ihr direkt in ihr fettes, hässliches Gesicht schauen und sagen 'Rosie, du bist gefeuert.'"
Quelle Die Aufreger-Sprüche des Donald Trump

Und was sagt Rosie nun dazu?:
Für Rosie O'Donnell ist Donald Trump "geisteskrank"

Liebe Leute betet, dass Rosies Einschätzung nicht wirklich stimmt!!!

Zitat von Jungpionier Beitrag anzeigen
Er ist gewählt.Von der Mehrheit.Ende.
Selbst wenn, jeder macht mal Fehler -dies ist keiner, der in Stein gemeißelt ist oder den die Amerikaner nicht korrigieren könnten...
Vidya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 18:52   #39
doppelhexe
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 2.984
doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

es gibt auch andere stimmen

Gastbeitrag von Roger Köppel: Das Trump-Verblödungssyndrom - FOCUS Online

und nur weil andere draufkloppen, lass ich mich weder dazu animieren, noch dazu zwingen...
doppelhexe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 18:58   #40
Vidya
 
Benutzerbild von Vidya
 
Registriert seit: 15.04.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.053
Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya
Du darfst nicht voten!
-2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von doppelhexe Beitrag anzeigen
iich bin für fairness JEDEM gegenüber... jenfalls solange er nichts gatan hat. un NOCH hat trump nichts getan
Wirklich? Aber irgendwie muss man deswegen auch nicht gleich rosarote Scheuklappen anlegen , was die die Realität anbetriftt.

Was den Autor Deines verlinkten Artikels angeht, der ist Mitglied der SVP!!! Ich zitiere:

Unter dem Einfluss von Christoph Blocher hat sich die SVP in den 90er-Jahren zunächst im Kanton Zürich, ab den Nuller-Jahren nach und nach auch gesamtschweizerisch von einer tradierten, stark föderalistisch strukturierten, ländlich-protestantischen, rechtsbürgerlichen Handwerker- und Bauernpartei[47] zu einer straff geführten und einheitlich auftretenden rechtspopulistischen Protestbewegung gewandelt, die in der ganzen Schweiz als «Catch-all-Partei»[48] in den meisten sozialen Schichten Anhänger findet.

Auszugende
Qielle:https://de.wikipedia.org/wiki/Schwei...che_Einordnung

Es verwundert mich daher nicht, wieso der Autor einen solchen Artikel verfasst hat.
Vidya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 19:03   #41
doppelhexe
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 2.984
doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe doppelhexe
Du darfst nicht voten!
-2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

und ne hasskappe schieben, wie du, ist da viel besser oder wie?

ich erwarte nicht, das mich jemand versteht, aber akzeptieren, das nicht jeder so ist wie du, wirste ja wohl können, oder?

ich habe weder rosarote scheuklappen an, noch bin ich blind. ich beobachte sehr genau, lass mich aber von diesen konsequent negativen presseberichten nicht ein-norden.

ich warte ab ... und ich bin nicht allein.
doppelhexe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 19:05   #42
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.256
0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias
Du darfst nicht voten!
4
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von Jungpionier Beitrag anzeigen
[...]
Von der Mehrheit.
[...]
Clinton hat mit (ungefähr) 2,7 Millionen Stimmen Vorsprung verloren.
(Wahlmänner und so, Hillary Clinton: Ihr Vorsprung auf Donald Trump wächst auf 2,7 Millionen Stimmen - SPIEGEL ONLINE , neuere Quellen willkommen)

Und was hat er schon getan?

Wenn man bei einem 70-Jährigen nicht fündig wird, ist das auch schon eine Kunst.
(Man könnte vielleicht Megyn Kelly fragen, oder die faktisch enteigneten Nachbarn eines schottischen Golfplatzes, oder einen Architekten,
dem mit der fröhlichen Begründung, er könne ja klagen, kein Lohn gezahlt wurde oder ...)
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 19:15   #43
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.335
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Nun hat er wieder die Pipeline Bauten zugelassen, die Obama wegen der Gefahr für die Umwelt abgelehnt hat, außerdem will er jetzt die Regularien für die Finanzmärkte, die nach der Pleite von 2008 eingeführt wurden, wieder zurück nehmen.

Er tut doch wirklich alles für die Wähler aus seinen Kreisen. (Natürlich nicht für diejenigen Abgehängten, die dachten er würde ihr Leben verbessern.)

Die gute Nachricht, in ihrer Gier werden sich die Raffkes der Finanzwirtschaft dann selbst zerstören. Nur schlimmer als 2008!
AsbachUralt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 19:17   #44
Jungpionier
 
Registriert seit: 07.12.2016
Beiträge: 68
Jungpionier
Du darfst nicht voten!
-1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von 0zymandias Beitrag anzeigen
Clinton hat mit (ungefähr) 2,7 Millionen Stimmen Vorsprung verloren.
Das ist unerheblich. Der Mann ist nun Präsident. Und zwar - sofern niemand das Gegenteil beweist - auf legalem Weg.
Jungpionier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 19:22   #45
Vidya
 
Benutzerbild von Vidya
 
Registriert seit: 15.04.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.053
Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von AsbachUralt Beitrag anzeigen
Die gute Nachricht, in ihrer Gier werden sich die Raffkes der Finanzwirtschaft dann selbst zerstören. Nur schlimmer als 2008!
Ich teile Deine Einschätzung. Dafür bringt der Präsident - einstmals schrille Immobilienmogul - jedenfalls beste Voraussetzungen mit. Stichwort Antlantic City:

USA: Wie Donald Trump Atlantic City ruinierte - Panorama - Stuttgarter Zeitung
Vidya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 19:26   #46
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.256
0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von Jungpionier Beitrag anzeigen
Das ist unerheblich. Der Mann ist nun Präsident. Und zwar - sofern niemand das Gegenteil beweist - auf legalem Weg.
Es ist nicht unerheblich, wenn man den Blick auf die Mehrheitsverhältnisse tatsächlich und ungetrübt halten möchte.

(Dass der Mann Präser aller Präser ist, ist unstrittig und sogar der liebe Herrgott hat schon seinem Nachfolger artig gratuliert.
Was für ein Schuft wäre man da auch, würde man an dieser Blüte amerikanischer Männlichkeit mäkeln? )
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2017, 03:35   #47
olivera
Elo-User/in
 
Registriert seit: 31.03.2010
Ort: wo ist denn Gott?"-Junge: "Von Nietzsches Trecker überfahren"-mensch: "Wie grauenvoll!
Beiträge: 907
olivera Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
-1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Zitat von Jungpionier Beitrag anzeigen
Der Unterschied zu Hitler-Deutschland: Die Amis haben kein Interesse an Landgewinnung.
Bei der gegenwärtigen Wachstumsrate der Bevölkerung: noch nicht. Land (Agrar) interessiert die Chinesen. Aber was darunter ist: exx&mobile!
Zitat von Jungpionier Beitrag anzeigen
Trump konzentriert sich auf Amerika.
Nur anders, als 'seine Wähler das wollen'. Zugegeben, bei denen (geplündert&überschuldet) ist nicht mehr viel zu holen, höchstens bei den Plutokraten (liberals, celebs, Hollywood): die millionaireclass wird sich zwar zu wehren wissen, wenn das Plündern zu offensichtlich ist (impeachment). Letztlich aber sind sie alle Anhänger des Casino-Kapitalismus der Millliardäre. Und die Bank (Las Vegas) gewinnt immer: Sheldon Adelson. Wenn mal nicht: ein Bankrott in Ehren ... (Friedmann, Mnuchin, Ross - the kings of bankruptcy 'can always strike a deal').
Es wird jedenfalls ein Schlachtfest für Trump & die Seinen: seine Wähler wollten ja nur jobs, von Lohn war nicht die Rede...
Und wo Trump nicht hinlangt, außerhalb der USA, besorgen das USKonzerne/shareholder. Wohlfahrts-Europa, Asien, Afrika, überall: gibt noch Einiges zu ergaunern. 'Lokale Eliten' lassen sich schmieren, so wie Abzocker eben auch Zocker sind, die man abzocken kann; und die Konsumenten sind schon so zombifiziert, die merken nix mehr)
Zitat von Jungpionier Beitrag anzeigen
Die Amis haben von 9/11 gelernt
Gelernt, womit man so alles durchkommt (WMD-Irak, ISISyrien, 'moderate terroristen' usw) in einer Welt aus Jasagern und Kollaborateuren. Aaah, the kingdom of Godom & Somorrha...
Zitat von Jungpionier Beitrag anzeigen
Außerdem haben die meisten Amerikaner keine Lust mehr, ihre Söhne an den Popo der Welt zu schicken, um da aufzuräumen. Der Nahe Osten ist völlig instabil geworden und wird implodieren.
Neusprech: Chaos stiften heißt jetzt 'Aufräumen'. Na toll. Und wessen Söhne überhaupt? Solange in dem Stiefel auf dem Boden ein schwarzer Fuss steckt, kümmert sie es nicht. Und Israel macht dann sicher auch nicht das 'Heerlager der Heiligen' für kollaterale Implosionsschäden. Aber ne Menge 'leverage' steckt da drin; Trump oder Samson, mal schauen, wer die besseren Optionen hat (wenn auch unwahrscheinlich, dass der Hund mit dem Schwanz wedelt)
Zitat von Jungpionier Beitrag anzeigen
Und für das Strippen-Ziehen im Hintergrund gibt's ja noch die CIA.
Also doch eher 'wag the dog'.
Mit Merkel als Päpstin der abrahamitisch söhnemordenden Ökumene sehe ich uns aber auf der sicheren Seite. So sicher wie das Amen nach der Grabrede.
/schulz
__

"Es reicht nicht, keine eigene Meinung zu haben. Man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken!"

Ehrensache - Naturtalent.
olivera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2017, 14:13   #48
Vidya
 
Benutzerbild von Vidya
 
Registriert seit: 15.04.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.053
Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya Vidya
Du darfst nicht voten!
-3
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Übrigens ist auch interessant, was die Presse über das Verhalten von Trump und seiner Frau nach der Rede festgestellt haben will - mit Hilfe einer Verhaltensexpertin - sehr vielsagend, wie ich finde. Siehe:

https://kurier.at/leben/verhaltensex...on/242.800.209

Des Weiteren ist auch sehr vielsagend und bewundernswert zugleich, wie nun die Entwicklungshilfe-Ministerin Trump und einer seiner fatalen ersten Entscheidungen Paroli bietet:

https://kurier.at/politik/niederland...en/242.967.623
Vidya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2017, 15:19   #49
Vizekanzler
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Vizekanzler
 
Registriert seit: 06.08.2016
Beiträge: 422
Vizekanzler
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Kam gerade auf Spiegel-online rein:

Trump startet die Abschottung

Tja, ab jetzt werden die Amis wohl in interessanten Zeiten leben, so wie in dem chinesischen Fluch.
_
__

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Mach dir deine eigenen Götter und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken. (Epikur)

Bedenke stets, daß alles vergänglich ist; dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Leid nicht zu traurig sein. (Sokrates)
Vizekanzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2017, 16:49   #50
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.335
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Augsburger Allgemeine: Pressestimmen zur Trump-Rede

Tja, jetzt werden die Wahlergebnisse untersucht, da dieser kranke Egomane es nicht verkraftet, dass Clinton wohl ca. 3 Millionen mehr Wählerstimmen hatte, als er selbst. Könnte aber auch nach hinten losgehen, zeigt aber auch, dass das Wahlsystem in den USA eigentlich nicht wirklich demokratisch ist.

Und der Wahnsinn nimmt seinen Lauf:
Zitat:
Trump will Klimaseite der Umweltbehörde schließen
Der neue US-Präsident macht Ernst mit seiner konservativen Umweltschutzpolitik. Offenbar will Trump Internetseiten des Umweltamtes schließen. Und ein Nationalpark hat getwitterte Klimainformationen wieder gelöscht.
Donald Trump will Klimaseite der Umweltbehörde schließen - SPIEGEL ONLINE

Scheiß auf Umwelt, ich hab soviel Geld, dass ich mir dann ein Habitat bauen lassen kann, wenn alles im Allerwertesten ist.

Während dessen holen sich die Börsianer Einen runter und lassen den Dow Jones durch die Decke gehen.

Und die Israels bauen nun mit Trump in der Hinterhand weitere Siedlungen entgegen dem Völkerrecht und provozieren damit eine weitere Gewalt Spirale.
Wir werden viel Spaß haben in nächster Zeit, allerdings könnte uns das Lachen im Hals stecken bleiben.
AsbachUralt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Donald Trump verrät, wie die Politiker von dem Reichen 1% controlliert werden (Video) Albertt News / Diskussionen / Tagespresse 8 18.08.2015 15:29
Die Pressestimmen zu den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen UNS Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 17.11.2007 21:17


Es ist jetzt 00:26 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland