Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Mir geht es gut, sonst ist mir alles Exkrementgal – Glückwunsch! Sie wählen die Merkel. Oder doch nicht?

News / Diskussionen / Tagespresse brandheiß, aktuell und neu . . .


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2017, 09:36   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
3
Du darfst nicht voten!

Standard Mir geht es gut, sonst ist mir alles Exkrementgal – Glückwunsch! Sie wählen die Merkel. Oder doch nicht?

Zitat:
NachDenkSeiten – Die kritische Website

Datum: 6. September 2017 um 8:29 Uhr
Rubrik: Das kritische Tagebuch
Verantwortlich: Albrecht Müller

Das ist der Titel einer schwungvollen, von Sachkenntnis geprägten Polemik von Werner Rügemer[*]. Da wird so richtig klar, warum man Merkel bei klarem Verstand kaum wählen kann. Nicht wegen Rügemers Polemik, sondern wegen der von ihm angeführten Fakten! Fakten sprechen gegen die Wiederwahl dieser Bundeskanzlerin. – Sicher gibt es auch in Ihrem Umkreis Menschen, die einen solchen Text mal lesen sollten, und sogar davon berührt sein könnten. Dann schicken Sie diesen Artikel per E-Mail bitte weiter oder drucken Sie ihn aus. Albrecht Müller.


Mir geht es gut, sonst ist mir alles Exkrementgal – Glückwunsch! Sie wählen die Merkel. Oder doch nicht?
Von Werner Rügemer
Mir geht es gut, sonst ist mir alles schei*segal – Gluckwunsch! Sie wahlen die Merkel. Oder doch nicht? | NachDenkSeiten – Die kritische Website
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.

Geändert von TazD (06.09.2017 um 12:02 Uhr) Grund: Aus Urheberrechtsgründen gekürzt.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 05:24   #2
Bananenbieger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 09.10.2012
Beiträge: 1.954
Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger
Du darfst nicht voten!
-1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Mir geht es gut, sonst ist mir alles Exkrementgal – Glückwunsch! Sie wählen die Merkel. Oder doch nicht?

Diese Polemik stimmt doch.

Für mich sind Unions-Wähler Egoistisch und Verantworungslos.
__

______________________________________________
Die Massenmedien sind schon lange die 4. Macht im Staat.
Wir haben folglich Legislative, Judikative, Exekutive und Primitive.
"Bild" Euch Eure Meinung
---
Wenn jemand sagt: Die Zeit heilt alle Wunden! ...dann hau ihm in die Fresse und sag: Warte...wird gleich besser!
---
Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen…
(Philosoph Jean-Paul Sartre 1905-1980)
Bananenbieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2017, 14:30   #3
Dagegen72
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5.316
Dagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Mir geht es gut, sonst ist mir alles Exkrementgal – Glückwunsch! Sie wählen die Merkel. Oder doch nicht?

interessant ist auch die Frage, was sind das für Leute, die Merkel bzw. die CDU wählen?


In einem Grüppchen kam die Frage des Wählens aus, es stellte sich heraus, dass es CDU-Wählerinnen waren (Schock). Ich fragte dann, wie es denn mit der Rentenregelung bei der CDU wäre. Eine schneidende Stimme meinte dann: wer viel einbezahlt, der erhält auch viel heraus :O


Worauf ich dann fragte, wie das denn dann bei den Niedriglohnjobs ginge. Einige andere nickten und die andere Person sagte dann nichts mehr.


und überhaupt, was ist mit denen, die nicht viel einzahlen können, weil sie erwerbsunfähig sind usw. *Augenroll*
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2017, 21:41   #4
Bananenbieger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 09.10.2012
Beiträge: 1.954
Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Mir geht es gut, sonst ist mir alles Exkrementgal – Glückwunsch! Sie wählen die Merkel. Oder doch nicht?

Und wenn man noch unsozialer sein will, wählt man AfD und FDP.

Warum die Linke nicht auf die Parteiprogramme hinweist,?
__

______________________________________________
Die Massenmedien sind schon lange die 4. Macht im Staat.
Wir haben folglich Legislative, Judikative, Exekutive und Primitive.
"Bild" Euch Eure Meinung
---
Wenn jemand sagt: Die Zeit heilt alle Wunden! ...dann hau ihm in die Fresse und sag: Warte...wird gleich besser!
---
Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen…
(Philosoph Jean-Paul Sartre 1905-1980)
Bananenbieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2017, 09:14   #5
oeeo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.08.2017
Beiträge: 30
oeeo
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Mir geht es gut, sonst ist mir alles Exkrementgal – Glückwunsch! Sie wählen die Merkel. Oder doch nicht?

Was noch viel mysteriöser ist: Wer wählt die FDP?

Erst wird die Partei abgewählt, weil sie unnötig geworden ist, dann wird sie von den Toten wiederbelebt durch einen jungen Emporkömmling und auf einmal kommt sie wieder über 5%? Wir haben viele Probleme, aber bei keinem Problem kann die FDP auch nur ein Körnchen an Lösung anbieten - sie will nur ihre alte Programmatik.

Und der Lindner ist im Gegensatz zu seinen Vorgängern eine Stufe weiter... er fing in jungen Jahren als total aufgeblasener Unternehmensberater an. Da wünscht man sich die Augenärzte zurück:

Christian Lindner 1997 (YouTube)
oeeo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2017, 05:27   #6
Bananenbieger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 09.10.2012
Beiträge: 1.954
Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Mir geht es gut, sonst ist mir alles Exkrementgal – Glückwunsch! Sie wählen die Merkel. Oder doch nicht?

Fdp ist fast schon bei 10%. Wohl, weil er etwas "riskiert" hat. Danach ist er zur Sicherheit in die Politik.

Christian Lindner und die Wutrede: Wie war das mit der Start-up-Pleite?


Lindners Wutrede: Schutzherr der Grundungswilligen?


Urban Priol bei Tilt! 2016 - der andere Jahresüblick hat zur Fdp auch etwas.
__

______________________________________________
Die Massenmedien sind schon lange die 4. Macht im Staat.
Wir haben folglich Legislative, Judikative, Exekutive und Primitive.
"Bild" Euch Eure Meinung
---
Wenn jemand sagt: Die Zeit heilt alle Wunden! ...dann hau ihm in die Fresse und sag: Warte...wird gleich besser!
---
Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen…
(Philosoph Jean-Paul Sartre 1905-1980)

Geändert von Bananenbieger (17.09.2017 um 06:35 Uhr)
Bananenbieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 15:38   #7
Dagegen72
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5.316
Dagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Mir geht es gut, sonst ist mir alles Exkrementgal – Glückwunsch! Sie wählen die Merkel. Oder doch nicht?

Bei Report Mainz kam eine Doku über die fragwürdigen Wahlkampfhilfen für die FDP. Link hier vom SWR, verlinken aber auch andere:
Recherchen von REPORT MAINZ: Fragwurdige Wahlkampfhilfe fur die FDP | Startseite | SWR Aktuell | SWR.de



"Die FDP-nahe Friedrich-Naumann-Stiftung hat mit einer Zeitungsbeilage und mit öffentlichen Veranstaltungen wenige Tage vor der Landtagswahl in fragwürdiger Weise Wahlkampf für die FDP in Nordrhein-Westfalen gemacht."
"
Parteinahe Stiftungen werden größtenteils aus Staatsgeld finanziert. Für sie gilt das verfassungsrechtliche Distanzgebot: Sie dürfen keinen Wahlkampf für die ihnen nahestehenden Parteien machen."


was viele auch nicht wissen, die Partei Die Linke ist die einzige Partei die keine Großspenden annimmt. Bis zu 5000 Euro nehmen sie an, meine ich um unabhängig bleiben zu können. Die etablierten Parteien erhalten Spenden in Millionen Euro Höhe -> siehe Internet.

Viele Katholiken sollen treue Wähler der CDU sein. Hört, hört, wie lässt sich Glaube mit den schrecklichen Flüchtlingslagern in Lybien vereinbaren und wo die BRD sich für einsetzt, Geld fließt u.ä. (Internet lesen) usw. usw. gibt sogar einen Verein engagierter Katholiken in der CDU, hier wiki-Link, ich fass es nicht
Arbeitskreis Engagierter Katholiken in der CDU – Wikipedia

und überhaupt .. alle reden von Stimmen, Verlusten, Gewinnern ..hallo? was ist das für ein Wettbewerb? Es soll doch eine Verbesserung für die Menschen, den Lebensbedingungen, deren Gelderwerb, für die Umwelt usw. usw. geben, man. Die wissen aber schon noch, die Politiker, warum sie da sind, wo sie sind, oder?
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
exkrementgal, glückwunsch, merkel, wählen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das kann doch alles gar nicht sein in Deutschland -Oder doch? Frank1957 Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 6 07.04.2014 12:48
Arbeiterstrich in München — "Exkrementgal, ich mache alles" wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 09.10.2012 06:07
Liebe Angela Merkel, oder es kommt doch, früher oder später Fleet Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 25.05.2010 14:04
nicht, doch oder doch Warmwasserpauschale. verona KDU - Miete / Untermiete 3 14.07.2009 07:45
das gibts doch alles nicht.... STEAMATTACK Allgemeine Fragen 9 09.04.2008 12:15


Es ist jetzt 19:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland