Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Minijob: Was tun, wenn der Mindestlohn verweigert wird?

News / Diskussionen / Tagespresse brandheiß, aktuell und neu . . .


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.02.2017, 13:59   #1
vidar
Elo-User/in
 
Benutzerbild von vidar
 
Registriert seit: 27.01.2014
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 812
vidar vidar vidar vidar vidar vidar
Du darfst nicht voten!
4
Du darfst nicht voten!

Standard Minijob: Was tun, wenn der Mindestlohn verweigert wird?

Im "Spiegel" gibt es innerhalb des o.g. Beitrags einige Tipps zur Gegenwehr.

Mindestlohn und Minijob: Was tun, wenn der Arbeitgeber nicht genug zahlt? - SPIEGEL ONLINE
__

(Dies ist meine persönliche Meinung und stellt keine Rechtsberatung dar)
vidar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mindestlohn Problem Minijob ShaKadelic Ein Euro Job / Mini Job 4 10.08.2015 04:07
Was geschieht, wenn man die Abgabe der EKS verweigert? Skarven Existenzgründung und Selbstständigkeit 13 10.01.2015 15:53
Probleme im Minijob mit Mindestlohn Davinia5656 Allgemeine Fragen 31 10.01.2015 15:37
Umschulung gefährdet wenn EGV weiterhin verweigert wird Elwing76 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 51 04.09.2013 02:26


Es ist jetzt 14:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland