Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> -SammelThema- Angriffe/Übergriffe auf Behörden / Behördenmitarbeiter

News / Diskussionen / Tagespresse brandheiß, aktuell und neu . . .


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2015, 23:33   #1
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.156
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard -SammelThema- Angriffe/Übergriffe auf Behörden / Behördenmitarbeiter

Zitat:
Auf die Jobcenter Treptow-Köpenick, Wedding und Kreuzberg sind in der Nacht zu Freitag Farbanschläge verübt worden. Die Polizei geht davon aus, dass die Taten politisch motiviert waren: In allen Fällen wurde der Polizeiliche Staatsschutz mit der Suche nach den Tätern beauftragt.
Vor Weltflüchtlingstag in Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken - Polizei & Justiz - Berlin - Tagesspiegel
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 01:45   #2
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.375
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Naja, so richtig kreativ klingt das nicht. Da ist die Nummer hier schon etwas geistreicher, finde ich:

Gütertrennung mit der Flex: Berliner verkauft nach Scheidung halbe Sachen bei ibääh - Berlin - Tagesspiegel

(Mit nettem Video in dem Bericht ... )
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 10:27   #3
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Zitat von Neudenkender Beitrag anzeigen
Naja, so richtig kreativ klingt das nicht. Da ist die Nummer hier schon etwas geistreicher, finde ich:

Gütertrennung mit der Flex: Berliner verkauft nach Scheidung halbe Sachen bei ibääh - Berlin - Tagesspiegel

(Mit nettem Video in dem Bericht ... )
Na, wenns "schö" macht!!!!! (jetzt kann Frau auch gut verstehen, warum Laura nicht mehr will und vermutlich auch nicht mehr kann) Hut ab, vor soviel Geduld! und alles Gute für die Zukunft....
  Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 13:47   #4
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.931
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Du darfst nicht voten!
3
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Es ist aber auch furchtbar unsensibel, ausgerechnet in der Rudi-Dutschke-Straße ein JC zu errichten.

Kein Wunder, dass es da zu einer Intifarba kam.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 14:44   #5
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.550
Couchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Zitat von 0zymandias Beitrag anzeigen
Es ist aber auch furchtbar unsensibel, ausgerechnet in der Rudi-Dutschke-Straße ein JC zu errichten.
Die lieben eben den Nervenkitzel.
__

Die Kunst sich im Sozialrecht erfolgreich behaupten zu können beginnt schon damit, auf der Gegenseite möglichst nicht den Eindruck eines kausalen Zusammenhang zwischen eigener Persönlichkeit und eigenen wirtschaftlichen Verhältnissen entstehen zu lassen.
Couchhartzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 14:49   #6
BurnsTorn
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Zitat von 0zymandias Beitrag anzeigen
Es ist aber auch furchtbar unsensibel, ausgerechnet in der Rudi-Dutschke-Straße ein JC zu errichten.

Kein Wunder, dass es da zu einer Intifarba kam.
In Deutschland greift die arbeitswütige Verrohung halt immer mehr um sich. Sogar in Karl-Marx-Stadt gibt es ein Jobcenter. Der Bärtige würde sich im Grabe umdrehen...
  Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 15:50   #7
Will McEarn
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Feiglinge. Bis in die Wilhelmstraße haben die sich wohl nicht getraut?
  Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 16:23   #8
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.651
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Zitat von Will McEarn Beitrag anzeigen
Feiglinge. Bis in die Wilhelmstraße haben die sich wohl nicht getraut?
Was ist denn in der Wilhelmstraße ?
Berlin soll ja eine Reise wert sein. Gilt dies auch für die Wilhelmstr. .?
bla47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 16:50   #9
------
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Zitat von 0zymandias Beitrag anzeigen
Es ist aber auch furchtbar unsensibel, ausgerechnet in der Rudi-Dutschke-Straße ein JC zu errichten.

Kein Wunder, dass es da zu einer Intifarba kam.
Verstehe ich nicht. Wenn jemand gearbeitet hat, dann doch er.
Bei uns ist das Jobcenter am Jes 43,22-24-Boulevard.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 17:13   #10
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.931
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Zitat von BurnsTorn Beitrag anzeigen
Wuss? In Korl-Morx-Stodt? Kolossol. Dann lasst uns mal ein paar Vochelbäärbaam pflanzen, als Zeichen der Hoffnung und Solidarität.
Zitat von Xao Seffcheque Beitrag anzeigen
Verstehe ich nicht. Wenn jemand gearbeitet hat, dann doch er.
Bei uns ist das Jobcenter am Jes 43,22-24-Boulevard.
Über Purzelbäume kann man auch reden, ohne Wurzeln und Blätter zu erwähnen.
So auch über JC, und nix mit Lohn und Arbeit.

Aber ganz schön abgekürzt, der Straßennamen.
Ursprünglich war es das weltweit längste Straßenschild "Jesaja 43:22-24: 22 Doch nicht mich hast du angerufen, Jakob, daß du dich um mich gemüht hättest, Israel! 23 Du hast mir die Schafe deiner Brandopfer nicht gebracht, und mit deinen Schlachtopfern hast du mich nicht geehrt; ich habe dir nicht mit Speisopfern zu schaffen gemacht, noch mit Weihrauch dich ermüdet; 24 du hast mir nicht um Geld Würzrohr gekauft, noch mit dem Fette deiner Schlachtopfer mich gelabt. Aber du hast mir zu schaffen gemacht mit deinen Sünden, du hast mich ermüdet mit deinen Missetaten.", was sich zwar als erbaulich, aber auch unhandlich erwies.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 17:49   #11
------
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Zitat von 0zymandias Beitrag anzeigen
...
Die wollten sparen, die Säue, wie immer.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 18:29   #12
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.931
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Es machte aber auch Sinn.

Das Straßenschild war länger als die Straße.

Und das ist genau die Synapsen-Achterbahn, die in den Schubszentnern gehegt und gepflegt wird. Also leicht zu merken und zu erkennen.
(Man soll es eigentlich nicht pauschalisieren. Man muss es aber leider.)
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 20:29   #13
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.931
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Das hat sich übrigens als Werbe-Gag der Anwaltsauskunft herausgestellt.

Nachzulesen z.B. Halbe Sachen nach Scheidung: Kuriose ibääh-Auktion war erfunden - Berlin - Tagesspiegel
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 21:20   #14
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.375
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Zitat von bla47 Beitrag anzeigen
Was ist denn in der Wilhelmstraße ?
Früher war da mal die Reichskanzlei. Da die aber kaputt war, haben sie später das BK etwas weiter nordwestlich gebaut ...

Das aktuelle Bundesfinanzministerium residiert aber stilgerecht und geschichtsbewusst seit längerem im ehemaligen Reichsluftfahrtministerium jener Zeiit ... Wilhelmstr. 97, Ecke Leipziger. Klassische NS-Architektur, klare Kante ... mit Macht- und Einschüchterungsaura. Ich gehe regelmäßig aber nur in die unmittelbare Nähe, "Mall of Berlin", das mir überantwortete Steuergeld unter die Geschäftsleute bringen ... So schließt sich der Kreis, gewissermaßen. Alles nahe Potsdamer Platz, du warst also wahrscheinlich schon mal in dem Dunstkreis ...

Günter Schabowski wohnte auch mal in der Wilhelmstraße, mit Blick auf die Mauer über den megabreiten Todesstreifen Richtung Tiergarten, soweit ich weiß.

Am südlichen Ende befindet sich übrigens die SPD-Zentrale ("Willy-Brandt-Haus", der rotiert wahrscheinlich ob des Vereins heute in seinem Grab)... besser also nicht so weit nach unten laufen! ... *lol*

Mehr vielleicht hier?: http://de.m.wikipedia.org/wiki/Wilhe...(Berlin-Mitte)
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 22:00   #15
#HIV#
Elo-User/in
 
Benutzerbild von #HIV#
 
Registriert seit: 10.05.2014
Ort: Guantanamo Bay
Beiträge: 1.477
#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Zitat:
Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken
Naja, dann hat das Jobcenter zumindest schon mal 2 Tage Arbeit für drei 1Euro-Jobber. So werden Arbeitsplätze geschafft in Deutschland :dank:
__

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. (Art. 1 Abs. 1 Grundgesetz)
#HIV# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2015, 22:20   #16
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.375
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Zitat von #HIV# Beitrag anzeigen
Naja, dann hat das Jobcenter zumindest schon mal 2 Tage Arbeit für drei 1Euro-Jobber. :
Wie unverantwortlich gehst du denn bitte mit Steuergeldern um? Das kann man doch im Rahmen eines Praktikums erledigen, das brächte Tagesstruktur und Arbeitsmarktfähigkeiterprobungserkenntnisse für die Glücklichen, die nach einem anspruchsvollen Selektionsprozess diese Praktikumsplätze ergattert hätten ... Arbeitskleidung und Reinigungsmittel sind mitzubringen.
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2015, 14:49   #17
Albertt
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Albertt
 
Registriert seit: 28.09.2013
Beiträge: 1.941
Albertt Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Was das bringen soll, ist mir nicht ganz klar. Solange der Zugangs ins Jobcenter möglich ist, findet auch Betrieb statt.
Albertt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2015, 14:55   #18
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Zitat von Neudenkender Beitrag anzeigen
Naja, so richtig kreativ klingt das nicht. Da ist die Nummer hier schon etwas geistreicher, finde ich:

Gütertrennung mit der Flex: Berliner verkauft nach Scheidung halbe Sachen bei ibääh - Berlin - Tagesspiegel

(Mit nettem Video in dem Bericht ... )
Stammt von den Anwaltskammern.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2015, 15:02   #19
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.375
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Berlin: Farbanschläge auf Jobcenter in drei Bezirken

Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
Stammt von den Anwaltskammern.
Sag ich doch: Alles nur noch Fake und PR-Stunts in diesem Dasein!

(Rein marketingtechnisch natürlich evtl. schon ein Erfolg, die Nummer - samt der üblen Rechtschreibung in dem Clip - war ganz gut aufgesetzt, obwohl nicht wenige bei dem weltweiten "Erfolg" von Anfang an Zweifel hatten (siehe z. B. frühe Poster auf der "USA Today"-Zeitungsseite ...).

Auf der sicheren Seite ist man wahrscheinlich heutzutage nur, wenn man so rein gar nix mehr glaubt ... (apropos, ist dieses Forum eigentlich "echt"? )
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2015, 05:32   #20
Dagegen72
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 6.136
Dagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Pulverfund: ABC-Alarm im Jobcenter Oschatz

Nach ABC-Alarm: Ermittlungen nach Pulverfund in Jobcenter Oschatz dauern an | MDR.DE (02.12.15)

Zitat:
Die Agentur für Arbeit konnte nach der Entdeckung des
Briefs, in dem sich ein weißes und zurzeit undefiniertes Pulver befand, ohne
Panik und Hektik geräumt werden.
Zitat:

Nach dem Fund eines weißen Pulvers im Jobcenter in Oschatz werden die
Ermittlungen noch einige Tage dauern. Ein Polizeisprecher sagte, erst nach etwa
einer Woche könne mit Sicherheit gesagt werden, um welche Substanz es sich
handele. Das Pulver werde derzeit in der Leipziger Landesuntersuchungsanstalt
bestimmt. Es wurde am Dienstag in einem Brief in der Poststelle entdeckt.
Zitat:

Mehr als 180 Menschen mussten das Jobcenter vorsorglich verlassen. Zwei
Mitarbeiter der Poststelle und die beiden zuerst eingetroffenen Polizisten
wurden an einem Dekontaminierungspunkt "behandelt". Verletzt wurde aber niemand.
Die Behörde bleibt auch am Mittwoch noch geschlossen.

Wie der Sprecher der Agentur für Arbeit Oschatz, Volkmar Beier, mitteilte, entstehen Personen die dadurch einen Termin nicht wahrnehmen können, keine leistungsrechtlichen Nachteile. DANKE Anderweitig wäre man natürlich trotzdem im Haus geblieben, trotz Gefahrenalarms

dazu noch ein Artikel aus Die Welt falls der MDR Artikel mal nicht mehr verfügbar sein sollte

http://www.welt.de/regionales/sachse...dauern-an.html

Leipziger Volkszeitung

http://www.lvz.de/Region/Oschatz/Ver...ntur-evakuiert
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:
Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2015, 07:14   #21
Dagegen72
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 6.136
Dagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Pulverfund: ABC-Alarm im Jobcenter Oschatz

Milzbrand würde ausgeschlossen

Ermittlungen ? Pulverfund im Oschatzer Jobcenter: Milzbrand wird ausgeschlossen / Oschatz / Region - LVZ - Leipziger Volkszeitung
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:
Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2015, 08:46   #22
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.769
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Pulverfund: ABC-Alarm im Jobcenter Oschatz

Woher soll ein unbeherrschter elo auch Milzbrand haben?....
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2015, 09:23   #23
Dagegen72
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 6.136
Dagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Pulverfund: ABC-Alarm im Jobcenter Oschatz

so eindeutig was es ist, scheint es wohl nicht zu sein. Sonstiges weißes Pulver oder Brausepulver hätten sie sicher gleich erkannt. Oder Waschpulver ...

Und evtl. wurden auch gewisse Zusammenhänge vermutet, man weiß ja nie ...

https://de.wikipedia.org/wiki/Anthra...l%C3%A4ge_2001

Gut, dass es kein Milzbrand ist



und die Frage ist doch auch: warum gerade ein Jobcenter dafür ausgewählt wurde
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:
Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2015, 13:10   #24
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.769
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Pulverfund: ABC-Alarm im Jobcenter Oschatz

Zitat:
. und die Frage ist doch auch: warum gerade ein Jobcenter dafür ausgewählt wurde
das ist das einzige was mich nicht wundert...das Schicksal der anderen ELO.ist solchen Egoisten doch völlig egal.
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2015, 13:48   #25
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Pulverfund: ABC-Alarm im Jobcenter Oschatz

Zitat:
„Mit besten Grüßen aus Tschernobyl“
Nicht aus Fukushima?


Zitat:
[...] so die Job-Centerchefin Michaela Ungethüm
Wurden die Namen geändert, oder heißt die Tante tatsächlich so?
ThisIsTheEnd ist offline   Mit Zitat antworten

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland