QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Hintergrundpapier zur Rechtsverschärfung bei Hartz IV Zum Neunten SGB-II-Änderungsgesetz

News / Diskussionen / Tagespresse brandheiß, aktuell und neu . . .


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2016, 18:53   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Hintergrundpapier zur Rechtsverschärfung bei Hartz IV Zum Neunten SGB-II-Änderungsgesetz

SGB-II-Rechtsvereinfachung“ (Neuntes SGB-II-Änderungsgesetz) Hintergrundmaterial Katja Kipping, 13.04.2016
Seit Juni 2013 laufen die Vorbereitungen für die genannte Gesetzesinitiative der Bundesregierung. Erarbeitet wurden zahlreiche Änderungsvorschläge im Rahmen einer Bund-Länder-Arbeitsgruppe der Konferenz der Arbeits- und Sozialministerkonferenz der Länder (ASMK). Ziel der Arbeitsgruppe war das Leistungs- und das Verfahrensrecht bei Hartz IV zu vereinfachen. Die Umsetzung dieser jahrelangen Vorarbeit durch die Bundesregierung im Gesetzesentwurf zeigen nunmehr:
(1) eine falsche Ziel- und Prioritätensetzungen,
(2) daraus folgend konkret abzulehnende Inhalte – wobei auch einzelne positive Aspekte anerkannt werden müssen und
(3) äußerst bescheidene, z. T. auch kontraproduktive Ergebnisse mit Blick auf das verfolgte Ziel.



Katja Kipping, MdB Linksfraktion: Hintergrundpapier zur Rechtsverschärfung bei Hartz IV
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 10:02   #2
flandry
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von flandry
 
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Optionskommune: dort
Beiträge: 1.212
flandry flandry flandry
Du darfst nicht voten!
2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hintergrundpapier zur Rechtsverschärfung bei Hartz IV Zum Neunten SGB-II-Änderungsge

Der Antrag der Linken ist sogar gut.
Meine Kritik am Gesetzentwurf:
Die Leistungsempfänger wurden nicht gehört. Damit ist das automatisch eine Reform zugunsten der Verwaltung.
Die paar organisatorischen Änderungen haben 3 Jahre gedauert??? Dafür wären 6 Monate ausreichend gewesen. Das wäre eine Verwaltungsvereinfachung gewesen.
Bafög soll zum Lebensunterhalt ausreichen. Dass Bafög-Empfänger auch Hartz-IV bekommen ist ein Zeichen, dass auch Bafög reformbedürftig ist.
Die Zwangsverrentung sorgt nur dafür, dass eine öffentliche Kasse zugunsten einer anderen öffentlichen Kasse entlastet wird. Die Kasse der Kommunen wird entlastet, der Zuschuß des Bundes zur Rente wird erhöht. Der Verwaltungsaufwand dürfte bei JC und DRV etwa gleich sein.
Und vor allen Dingen: Was ist sozialwidriges Verhalten? Damit werden die Interessen der Solidargemeinschaft über alles gestellt, die Rechte des Menschen werden außer Kraft gesetzt.
Eine Dienstaufsichtsbeschwerde, ein Widerspruch können auch sozialwidriges Verhalten (SV) sein. Die Verwaltungsabläufe werden gestört und kosten Zeit und Geld. SV kann auch sein, dass irgendwelche Unterlagen nicht am nächsten Tag sondern 2 Wochen später da sind. Oder dass während eines Termins eine Frage gestellt wird. Das ist nämlich Aufsässigkeit und Renitenz. Meine unmaßgebliche Meinung: das ist nichts anderes als Einschüchterung des Bürgers. Poltische Vergleiche zur deutschen Geschichte überlasse ich jedem selbst.
flandry ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
hartz, hintergrundpapier, neunten, rechtsverschärfung, sgbiiÄnderungsgesetz

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Exakt - die Story Einmal Hartz IV - immer Hartz IV? Goldfield Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 09.07.2015 21:18
Hartz 4 - Höhere Mietkosten-Zuschüsse für Berliner Hartz-IV-Empfänger Admin2 KDU - Miete / Untermiete 0 19.06.2015 18:10
Aktuelle SGB II – Änderungen: Achte SGB II-Änderungsgesetz teddybear ALG I 2 09.06.2014 20:13
Ein Gespenst geht um … „HARTZ IV“ ….. erneutes Hartz IV Suizidopfer in Höxter Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 26 30.11.2010 22:54
SGG-Änderungsgesetz 2008 – Gesetz gegen „Hartz IV“-Betroffene Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 21.04.2008 21:30


Es ist jetzt 03:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland