Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

News / Diskussionen / Tagespresse brandheiß, aktuell und neu . . .


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2016, 22:00   #1
XxMikexX
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von XxMikexX
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 2.858
XxMikexX
Du darfst nicht voten!
-2
Du darfst nicht voten!

Standard SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Zitat:
SPD-Abgeordnete fordern die Abschaffung der 500-Euro-Banknote. Deren Existenz helfe Mafia und Terrororganisationen bei der Geldwäsche. Zudem solle es eine Obergrenze für Barzahlungen geben.

Bargeld: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins - DIE WELT


Die ersten Forderungen nach der Abschaffung von Bargeld werden in Deutschland laut.

Ganz an der Spitze, die SPD!


Das wird noch ein langer Prozeß werden, aber der Anfang ist gemacht.



(Sorry für die Quelle, hab nichts besseres gefunden)
XxMikexX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2016, 22:05   #2
Pichilemu
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.11.2014
Beiträge: 2.500
Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu Pichilemu
Du darfst nicht voten!
-2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Wird den wirklich jemand vermissen? Also die einzigen, die ich kenne die damit zahlen, sind Grenzgänger die in der Schweiz arbeiten. Die haben ja dort auch die 1000-Franken-Note die vor allem seit Draghi Unsummen wert ist. Aber außerhalb des Zollgrenzbezirks wird man nur schief angeguckt wenn man versucht mit dem 500er-Schein zu bezahlen.
Pichilemu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2016, 22:16   #3
XxMikexX
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von XxMikexX
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 2.858
XxMikexX
Du darfst nicht voten!
-2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Früher gab es mal einen 1000 DM Schein, damit hat auch niemand im Supermarkt bezahlt.


Aber es gab doch nie ein Problem damit oder?
XxMikexX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2016, 22:35   #4
Dagegen72
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5.983
Dagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 EnagagiertDagegen72 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
-1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Die Einzelhändler werden sich gefreut haben, wenn einer zum Feierabend mit 1000 Euro gezahlt hätte, dann hätten sie nicht soviel Kleingeld zählen brauchen bei der Kassenabrechnung

@ 500 € - Schein soll weg: da ich es nicht beurteilen kann, ob der Schein bei der Geldwäsche nützlich ist und dies deshalb verhindert werden soll in der Abschaffung des Scheins, kann ich das Ausmaß des Fehlens dieses Scheins nicht einschätzen.
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:
Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2016, 22:43   #5
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.680
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Meinethalben kann der 500 Öckenschein weg.
Hatte nie einen, habe keinen und werde nie einen haben.
Bezahlen kann man damit außerdem auch nix.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2016, 23:04   #6
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.769
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Du darfst nicht voten!
2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Ohne den falschen fuffziger ( eine null zuviel und falsche Farbe) braucht Schäuble doppelt soviele koffer....
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 02:58   #7
Maneki Neko
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Maneki Neko
 
Registriert seit: 27.08.2010
Beiträge: 952
Maneki Neko
Du darfst nicht voten!
3
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

irgendwie wieder mal was sinnloses von der SPD
__

Gib Trollen keine Chance
Maneki Neko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 04:41   #8
Gallnstein
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.11.2015
Beiträge: 319
Gallnstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Zitat von Ein Hartzianer Beitrag anzeigen
Meinethalben kann der 500 Öckenschein weg.
Hatte nie einen, habe keinen und werde nie einen haben.
Bezahlen kann man damit außerdem auch nix.


geht mir auch so .
Wüsste zu gern wie der sich anfühlt.
Gallnstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 10:59   #9
Taunustanne
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.11.2015
Beiträge: 188
Taunustanne
Du darfst nicht voten!
7
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Hat die SPD sonst keine Probleme?

Ansonsten: Doch, ich finde den 500-Euro-Schein recht praktisch. Jedenfalls, solange man z.B. beim Gebrauchtwagenhändler nicht mit EC- oder Kreditkarte zahlen kann. Meinen letzten Wagen habe ich bar bezahlt. Also erstmal zur Bank gefahren, dort Geld abgeholt (in möglichst großen Scheinen), dann das Geld zum Gebrauchtwagenhändler gebracht und mit dem neuen/alten Wagen weggefahren.

Bargeld ist ja auch nur ein Zahlungsmittel. Gerne würde ich viele Alltagsgeschäfte ohne Bargeld erledigen können. Aber da dies nicht möglich ist... Teure Gegenstände werden dann eben mit "großen Scheinen" bezahlt.
Taunustanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 14:40   #10
Pixelschieberin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Pixelschieberin
 
Registriert seit: 02.07.2011
Beiträge: 4.204
Pixelschieberin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
-1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Zitat von Taunustanne Beitrag anzeigen
[...] Gerne würde ich viele Alltagsgeschäfte ohne Bargeld erledigen können. Aber da dies nicht möglich ist... [...]
Sofern nicht alltäglich auf dem Schwarzmarkt fragwürdige Substanzen/Güter den Besitzer wechseln sollen....
... lassen sich mit 'ner Plastikkarte die meisten "Alltagsgeschäfte" erledigen.

Damit ich als Kunde nicht allzu transparent bin, bevorzuge ich Barzahlung wann immer es geht.
Bei Schnäppchen-online-deals - nicht möglich - leider.
__

Mostly harmless...
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.“ (A. Lincoln)
„Der Elo geht so lange zum JC, bis er bricht." (Aus unveröffentlichten Werken des 0zymandias)
Pixelschieberin ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 14:54   #11
Dingenskirschen
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Dingenskirschen
 
Registriert seit: 24.05.2012
Beiträge: 448
Dingenskirschen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
-1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Viel schlimmer...die SPD fordert dazu eine Grenze für Barzahlungen. Ab 5000 € soll nur noch überwiesen werden dürfen. Manche SPD Politiker sprechen auch von 3000€. Das wünscht sich natürlich der Überwachungsstaat...

SPD will 500-Euro-Scheine abschaffen, Barzahlung begrenzen

Barzahlung über 3000 Euro wäre dann illegal: Erster Schritt zur Bargeld-Abschaffung? NRW-Minister will Obergrenze für Barzahlung - FOCUS Online
__

Dieser Text gibt meinen aktuellen Sachstand wieder. Neuere Entwicklungen, von denen ich nichts weiß, sind in diesem Beitrag nicht berücksichtigt.
Dingenskirschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 17:10   #12
flandry
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Optionskommune: dort
Beiträge: 1.212
flandry flandry flandry
Du darfst nicht voten!
-1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Zitat von Dingenskirschen Beitrag anzeigen
Viel schlimmer...die SPD fordert dazu eine Grenze für Barzahlungen. Ab 5000 € soll nur noch überwiesen werden dürfen. Manche SPD Politiker sprechen auch von 3000€. Das wünscht sich natürlich der Überwachungsstaat...
Laut Geldwäschegesetz sind schon seit Jahren Bargeschäfte ab einer bestimmten Höhe "meldepflichtig". Das wurde seinerzeit zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität eingeführt.
Von daher betreibt die SPD Wahl-Propaganda.
flandry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 17:24   #13
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
12
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Ich fordere die Abschaffung der SPD. 500 Euro Scheine für alle!

Roter Bock
__

Wir führen Sie jetzt auf ein Amt, und zwar ein Amt für Arbeitsvermittlung. Früher wurde dort Arbeit gesucht, jetzt sucht man Arbeiter, aber sonst hat sich nichts geändert. Kriegen tut man beide nicht. Helmut Qualtinger
Roter Bock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 17:25   #14
Taunustanne
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.11.2015
Beiträge: 188
Taunustanne
Du darfst nicht voten!
-7
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Zitat von Dingenskirschen Beitrag anzeigen
Viel schlimmer...die SPD fordert dazu eine Grenze für Barzahlungen. Ab 5000 € soll nur noch überwiesen werden dürfen. Manche SPD Politiker sprechen auch von 3000€. Das wünscht sich natürlich der Überwachungsstaat...
Klar. Die verfolgen Dich auf Schritt und Tritt...

Nachdem das mit den Schecks auch vorbei ist, geht mir das Rumtragen von grösseren Bargeldsummen ehrlich gesagt mehr auf den Keks als die Schnüffeltätigkeit irgendwelcher Behörden. Wie zahlt man beim Autokauf? BAR! Leider und immer noch.
Taunustanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 17:54   #15
Dingenskirschen
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Dingenskirschen
 
Registriert seit: 24.05.2012
Beiträge: 448
Dingenskirschen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
3
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Zitat von Taunustanne Beitrag anzeigen
Klar. Die verfolgen Dich auf Schritt und Tritt...
Und das sagt jemand, der alle Monate sein Girokontostand durchgeben muss. Erschütternd.
Ich jedenfalls fühle mich von denen verfolgt und möchte auch weiterhin grössere Anschaffungen ohne Aufsicht tätigen können.
__

Dieser Text gibt meinen aktuellen Sachstand wieder. Neuere Entwicklungen, von denen ich nichts weiß, sind in diesem Beitrag nicht berücksichtigt.
Dingenskirschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 18:50   #16
libertad
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von libertad
 
Registriert seit: 24.01.2014
Ort: Laluna
Beiträge: 1.347
libertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Das lenkt davon ab, daß man die Banken besser überwachen müßte:

Zitat:
"Im Hinblick auf solche Skandale trägt auch der Staat eine Mitschuld."
Insgesamt sieht Transparency vor allem im Finanzsektor großen Nachholbedarf etwa bei der Bekämpfung der Geldwäsche.

aus: Transparency International: Deutschland wird weniger korrupt

Transparency International: In Deutschland gibt es weniger Korruption - SPIEGEL ONLINE
Merkel will organisierte Kriminalität, Drogenhandel und Menschenhandel, nicht wirklich bekämpfen.
libertad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 19:37   #17
Taunustanne
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.11.2015
Beiträge: 188
Taunustanne
Du darfst nicht voten!
-7
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Zitat von Dingenskirschen Beitrag anzeigen
Und das sagt jemand, der alle Monate sein Girokontostand durchgeben muss. Erschütternd.
Wer sich vom Staat abhängig macht, muß auch nach den Regeln des Staates leben.
Taunustanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 19:46   #18
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Zitat von Dingenskirschen Beitrag anzeigen
Viel schlimmer...die SPD fordert dazu eine Grenze für Barzahlungen(...)Das wünscht sich natürlich der Überwachungsstaat...
und wie du hier erleben musst, klatschen die hirnbefreiten michels auch noch

dabei gibt es gerade in den skandinavischen ländern, die sich für die abschaffung des bargelds entschieden haben, totale transparenz bei den kontoständen.

klar zahle ich online: gefakte online-accounts habe ich im dutzend

@roter bock

dafür
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2016, 00:03   #19
XxMikexX
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von XxMikexX
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 2.858
XxMikexX
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Zitat von Roter Bock Beitrag anzeigen
Ich fordere die Abschaffung der SPD. 500 Euro Scheine für alle!
Endlich mal ein vernünftiger Vorschlag.
XxMikexX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2016, 14:19   #20
michel73
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Du darfst nicht voten!
-1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

@Taunustanne

Hast du keinen anderen Link gefunden oder willst du uns etwas anderes vermitteln ?
michel73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2016, 19:26   #21
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
-1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Zitat:
Das Hauptargument für derartige Begrenzungen der Bargeldnutzung ist das Hauptargument dagegen. Bargeld ermöglicht den Bürgern Datenschutz.
[...]
Das kann auch zur legalen und illegalen Massenüberwachung der Bevölkerung genutzt werden – und das wird es auch.
Zitat:
Dass der in „Anonymität“ umgedeutete Datenschutz bei Bargeldtransaktionen nur ein Vorwand ist, sieht man daran, dass die vielen Bargeldverbote erst in der Finanzkrise eingeführt wurden, zuerst und bevorzugt dort, wo die Banken die größten Probleme hatten und haben.
Zitat:
Wer ein Guthaben bei der Bank hat, ist nämlich Bankengläubiger, und die Kundeneinlagen sind die wichtigste Verbindlichkeit der Banken. Da die Einleger wissen, dass sie wahrscheinlich teilenteignet werden, wenn die Bank in Probleme gerät, droht beim ersten Anzeichen von Schwierigkeiten ein Run auf die Bank.
SPD lässt sich einseifen und macht sich auf den Weg zum Bargeldverbot - norberthaering.de
ThisIsTheEnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2016, 11:49   #22
flandry
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Optionskommune: dort
Beiträge: 1.212
flandry flandry flandry
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Zitat von Taunustanne Beitrag anzeigen
Wer sich vom Staat abhängig macht, muß auch nach den Regeln des Staates leben.
SGB 1, § 1, Absatz 1
(1) Das Recht des Sozialgesetzbuchs soll zur Verwirklichung sozialer Gerechtigkeit und sozialer Sicherheit Sozialleistungen einschließlich sozialer und erzieherischer Hilfen gestalten. Es soll dazu beitragen,
ein menschenwürdiges Dasein zu sichern,
gleiche Voraussetzungen für die freie Entfaltung der Persönlichkeit, insbesondere auch für junge Menschen, zu schaffen,
die Familie zu schützen und zu fördern,
den Erwerb des Lebensunterhalts durch eine frei gewählte Tätigkeit zu ermöglichen und
besondere Belastungen des Lebens, auch durch Hilfe zur Selbsthilfe, abzuwenden oder auszugleichen.

Hat der Staat dir zu dem verholfen, wozu er sich verpflichtet hat?
Hat der Staat rund 400.000 Bürgern (in etwa die Zahl der Stellenangebote) zu dem verholfen, wozu er sich verpflichtet hat?
Ist das der Sinn deines Lebens, dass du von Hartz-IV lebst? Du hast schließlich geschrieben "wer sich vom Staat abhängig macht"
flandry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2016, 23:18   #23
XxMikexX
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von XxMikexX
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 2.858
XxMikexX
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Offenbar steckt mehr dahinter, es wird offen erwogen Barzahlungen zu beschränken. Unter dem Deckmantel der sog. Terrorbekämpfung.

Bargeld-Zahlung: Bundesregierung erwägt 5000-Euro-Obergrenze - SPIEGEL ONLINE
XxMikexX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2016, 09:49   #24
Dingenskirschen
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Dingenskirschen
 
Registriert seit: 24.05.2012
Beiträge: 448
Dingenskirschen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
-1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Zitat von XxMikexX Beitrag anzeigen
Offenbar steckt mehr dahinter, es wird offen erwogen Barzahlungen zu beschränken. Unter dem Deckmantel der sog. Terrorbekämpfung.

Bargeld-Zahlung: Bundesregierung erwägt 5000-Euro-Obergrenze - SPIEGEL ONLINE
Jetzt muss also der Terrorismus herhalten, um die Bürger finanziell jederzeit überwachen zu können.
Das ist laut Experten der Einstieg in den bargeldlosen Zahlungsverkehr.

Zitat:
Als Grund für den Eingriff werde die gewachsene Bedrohungslage durch den internationalen Terrorismus genannt, nicht zuletzt durch Anhänger der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS).
(...)
Die Welt sei nach den Anschlägen von Paris im November nicht mehr dieselbe wie vorher, heißt es laut "FAZ" zur Begründung im Bundesfinanzministerium. Dort werde argumentiert, dass Bargeld neben Prepaidkarten ein wichtiges Vehikel für die Finanzierung von Terroristen sei.
Dabei ist Bargeld gelebter Datenschutz...

Zitat:
Kritik an den Plänen gibt es dem Bericht zufolge unter anderem aus dem Handel, der Nachteile etwa für Gebrauchtwagenhändler, Möbelhäuser, Juweliere und Luxusmarkengeschäfte befürchtet. Verbraucherschützer kritisieren, dass Bargeld zurückgedrängt werden solle, obwohl es für Verbraucher unter Datenschutz-Gesichtspunkten von großem Vorteil sei.
Anti-Terrorkampf: Regierung erwägt Obergrenze für Barzahlungen - DIE WELT
__

Dieser Text gibt meinen aktuellen Sachstand wieder. Neuere Entwicklungen, von denen ich nichts weiß, sind in diesem Beitrag nicht berücksichtigt.
Dingenskirschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 19:31   #25
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD fordert Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Sascha Lobo hat einen sehr guten Text geschrieben. Besonders schön ist die Differenzierung zwischen Ideologie und VT:
Zitat:
5000-Euro-Obergrenze: Bargeld kann man nicht überwachen


Zitat:
In der SPD wird über die Abschaffung des 500-Euro-Scheins diskutiert. Im Januar in Davos erklärte John Cryan, der Chef der Deutschen Bank, es werde in zehn Jahren kein Bargeld mehr geben, es sei ja schrecklich ineffizient. Was auf den geneigten Verschwörungstheoretiker wirkt wie ein konzertierter Angriff auf das Bargeld, ist in Wahrheit simpler. Aber auch schlimmer: Es handelt sich nämlich um eine Ideologie, also eine Idee von Gesellschaft, deren Anhänger sich gar nicht konspirativ absprechen müssen, um immer wieder ihr Ziel zu proklamieren (ohnehin werden Verschwörung und Ideologie oft verwechselt).
Zitat:

tl;dr
Die schwer überwachbare Sphäre des Bargelds ist ein baumgroßer Dorn im Auge der Kontrollideologen.
Weiterlesen...
ThisIsTheEnd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
500euroscheins, abschaffung, fordert

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Piratenpartei-Geschäftsführer fordert Abschaffung der Hartz IV Sanktionen Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 21.08.2012 19:10
Mittelstand fordert Abschaffung der Raucherpause doggysfee78 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 139 17.01.2012 17:34
FDP-Generalsekretär Lindner fordert Abschaffung des Elterngelds Smudo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 16.05.2011 15:08
Handwerk fordert Abschaffung der Ein-Euro-Jobs Eagle Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 16.11.2010 12:09
Handwerk fordert Abschaffung von 1€ Jobs edy Ein Euro Job / Mini Job 4 13.09.2005 10:34


Es ist jetzt 20:27 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland