Aktueller Inhalt von bernd_888

  1. B

    EKS angeblich nicht eingereicht nach drei Jahren: Frist

    Genauso werde ich es machen. Mal sehen, wie sie darauf reagieren. Zusätzlich noch : "Desweiteren werde ich einen Anwalt kontaktieren, ob gegen die Behörde wegen Untätigkeit und mangelnder zeitnaher Bearbeitung vorgegangen werden kann."
  2. B

    EKS angeblich nicht eingereicht nach drei Jahren: Frist

    Hallo zusammen, vorweg: Ich bin seit ca. 1 Jahr nicht mehr Bezieher von ALG II. Gestern bekam ich ein Schreiben, in dem ich aufgefordert wurde, die abschliessende EKS für den Zeitraum vom 01.12.10 - 31.05.2011 einzureichen. ("Folgende Unterlagen fehlen") Folgen fehlender Mitwirkung...
  3. B

    keinen neuen Antrag stellen, was passiert dann ?

    Hallo, vielleicht weiss jemand Bescheid und kann mir helfen. Ich beabsichtige keinen neuen Weiterbewilligungsantrag zu stellen und auf selbständiger Basis weiterzuarbeiten wie bisher. Bis jetzt hat die KK die Arge übernommen. Wie ist jetzt das Prozedere ? Muss ich mich trotzdem bei der Arge...
  4. B

    nicht hilfsbedürftig - Nachzahlung KK ?

    Ok, vielleicht hätte ich vorher die Suchfunktion benutzen sollen !:icon_party: "Guckst Du § 48 Abs. 4 SGB X i.V.m. § 45 Abs. 4 Satz 2 SGB X, also 1 Jahr"
  5. B

    nicht hilfsbedürftig - Nachzahlung KK ?

    Noch eine andere Frage : Gibt es eigentlich bei Rückzahlungen aus Erstattungsbescheiden auch eine Verjährung ? D.h. man hat zuviel Leistungen erhalten, aber die abschliessende EKS wird und wird nicht bearbeitet ? Obwohl man darauf hingewiesen hat ?
  6. B

    nicht hilfsbedürftig - Nachzahlung KK ?

    Danke für die kompetente Antwort ! "Nein, Du musst die KV Beiträge nicht zurückerstatten. Das kommt nur in Frage, bei Rückforderungsbescheiden die sich auf § 45 Abs. 2 Satz 3 Nr. 1 oder 2 bzw. auf § 48 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 SGB X beziehen. Das ist hier nicht der Fall." Ja, Du hast recht. Ich...
  7. B

    nicht hilfsbedürftig - Nachzahlung KK ?

    Hallo zusammen, und zwar Folgendes: Ich bin selbständig und habe jetzt aufgrund meiner abschliessenden EKS des letzten Bewilligungsabschnittes einen Aufhebungs- und Erstattungsbescheid bekommen. Es wurde - korrekt - festgestellt, dass ich zu viel verdient habe und in dem letzten...
  8. B

    EGV-Ziel: Selbständigkeit als Nebenerwerb

    ja, ich werde reden:icon_daumen:
  9. B

    EGV-Ziel: Selbständigkeit als Nebenerwerb

    Hallo Leute, danke für die Tipps ! @Optimistin: Besonderen Dank ! Ich würde es auch sehr begrüssen, wenn der Irrsinn ein Ende hat und ich den Kopf frei bekomme. Werde mich informieren. (Wegen der KK gibt es ja anscheinend eine Mindestbemessungsgrenze in der freiwillig gesetzlichen...
  10. B

    EGV-Ziel: Selbständigkeit als Nebenerwerb

    Hallo zusammen, ich bekam vor kurzem per Post kurz vor Bewilligung meines Fortsetzungsantrags eine Eingliederungsvereinbarung , die ich unterschreiben sollte. Vorneweg: Ich bin momentan selbständig tätig (ca. 1000 EUR/mtl.), falle also aus dem ALG II Bezug fast heraus, abgesehen von der...
  11. B

    Forderung zur Mitwirkung wegen angeblich fehlender EKS

    Ich neige momentan eher dem Standpunkt von Babajaga zu, da mich das zu viel Nerven kostet und den Aufwand vielleicht nicht wert ist (auch wenn es mich in den Fingern jucken würde, genauso zu verfahren). Ich werde also wahrscheinlich neben den Kopien ein Begleitschreiben aufsetzen und schreiben...
  12. B

    Forderung zur Mitwirkung wegen angeblich fehlender EKS

    Gute Idee ! Du meinst also, ich bin auf der sicheren Seite ?
  13. B

    Forderung zur Mitwirkung wegen angeblich fehlender EKS

    Ich nehm es auch nicht gelassen, sonst hätte ich mich ja auch nicht im Forum gemeldet. Ich nehme an, dass sie die EKS verloren haben und deshalb nicht bearbeitet. Vielleicht steckt aber auch was anderes dahinter. Aus denen wird man ja nie schlau. Vielleicht geht auch ja auch darum, eine...
  14. B

    Forderung zur Mitwirkung wegen angeblich fehlender EKS

    Hi, vorneweg, ich bin selbständig tätig und schreibe Rechnungen. Reiche immer brav meine abschliessenden EKS fristgerecht beim Jobcenter ein. Allerdings haben sie sich wegen Nachzahlungen schon (sehr) lange nicht bei mir gemeldet. Sie haben also die EKS nicht bearbeitet. Ich es natürlich auch...
  15. B

    Anrechnung von Einkommen dauert länger als 4 Monate!

    Bei mir genauso. Schon wiederholt. Ende Juli abgegeben, bis heute nichts gehört.:icon_sleep: Aber vergessen tun sie es wohl nicht.:icon_evil:
Oben Unten