Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> 01. Oktober Köln Die „Generation Prekär“ wehrt sich.

Linke und Hartz IV Hier bitte alles zur Partei DIE LINKE. und Hartz IV


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2011, 14:59   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard 01. Oktober Köln Die „Generation Prekär“ wehrt sich.

Weil junge Menschen besonders von prekärer Beschäftigung betroffen sind, hat die IG Metall eine Charta „Junge Generation“ vorgelegt und ruft zu einem Jugend-Aktionstag am 01. Oktober in Köln auf.

IG Metall Charta der jungen Generation:
IG Metall ~ Gutes Leben - Arbeit: sicher und fair!
Jugend-Aktionstag der IG Metall, 01.10.2011, Köln:
IG Metall Jugend - Jugend-Aktionstag der IG Metall am 1. Oktober

Seit Jahren versuchen Arbeitgeber und Politik das Jugendarbeitsschutzgesetz zu durchlöchern. Jetzt liegt ein Bericht der Bund-Länder Arbeitsgruppe zum Jugendarbeitsschutzgesetz vor. Die DGB-Jugend kommentiert den Bericht und resümiert die Ergebnisse der Kampagne „Hände weg vom Jugendarbeitsschutz“: DGB-Jugend ~ JArbSchG


Die Jungen von heute sind die armen Alten von morgen.

Zum 1. Juli sind die Renten um magere 0,99 Prozent gestiegen während die Preise in diesem Jahr um 2,3 Prozent klettern. Anstatt Renten zu garantieren von denen man leben kann, diskutiert die Bundesregierung über Beitragssenkungen.

Annelie Buntenbach, DGB Bundesvorstand, zur Debatte um die Rentenbeiträge: DGB - Bundesvorstand | Senkung der Rentenbeiträge - nur Arbeitgeber profitieren
Kolumne von Klaus Ernst, Vorsitzender DIE LINKE, zum Thema Rente: Fraktion DIE LINKE. im Bundestag - Die Woche - Die Jungen von heute sind die alten Armen von morgen
Der 5-Punkte-Plan, der Fraktion DIE LINKE, gegen Altersarmut: Fraktion DIE LINKE. im Bundestag - 5-Punkte-Plan gegen Altersarmut
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 19:02   #2
left
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von left
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: B. bei Bonn
Beiträge: 1.242
left
Standard AW: 01. Oktober Köln Die „Generation Prekär“ wehrt sich.

Die Jungen von heute sind die armen Alten von morgen.

Die armen Alten von heute bleiben die armen Alten von morgen.

Und die Gewerkschaften gucken seit Jahr und Tag zu, sitzen mit am Tisch,
wenn Politik und Arbeitgebervereinigungen Beschlüsse, Verordnungen und Gesetze
gegen
die Arbeitnehmer schmieden und durchführen.

siehe: Entlastung der Arbeitgeber durch Wegfall der Arbeitslosenbeiträge.
Ohne Zustimmung der Gewerkschaften wäre es nicht möglich gewesen.
siehe: Zustimmung zur Zeitarbeit/ Niedriglohnsektor
Ohne Zustimmung der Gewerkschaften wäre es nicht möglich gewesen.
siehe: keine Forderung für die Einführung des Mindestlohnes für alle Branchen.
Ohne Forderung der Gewerkschaften kein Mindestlohn.
siehe: unterschiedlicher Lohn OST vs WEST
Ohne Forderung der Gewerkschaften weiterhin unterschiedlicher Lohn für gleiche Arbeit.
und vieles mehr


KLÜNGEL³
Drei sitzen am runden Tisch Politik/Arbeitgeber/Gewerkschaft.

__


Gruß left

Machen...... oder lassen.
left ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
köln, oktober, prekär“, wehrt, „generation

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maschmeyer (AWD) wehrt sich gegen ARD-Doku bin jetzt auch da Archiv - News Diskussionen Tagespresse 99 11.07.2011 11:29
Plusminus vom 15.02.11- ein PAV wehrt sich... Rounddancer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 16.02.2011 22:19
Eingliederungsvereinbarung – Hartz IV-Bezieher wehrt sich yellowgirl Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 30.10.2010 16:43
Wer sich wehrt, lebt nicht verkehrt! Philas Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 26.07.2009 18:42
Wie wehrt man sich gegen gehässige Nachbarn? eisbaer Ü 50 28 05.09.2008 06:16


Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland