Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Allgemein > Leserbriefe -> Jahreswechsel


Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Danke-Struktur1Danke
  • 1 Dank für Posting von wolliohne


Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.12.2015, 17:44   #1
Redaktion
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14,807
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Jahreswechsel

Und wieder geht ein Jahr zu Ende
ein Jahr mal wieder ohne Wende

Das Jahr 2015 geht zur Neige
das war wieder nichts für Feige

Die Griechen werden weiterhin beschimpft
die Spanier und Portugiesen verunglimpft

Die Neoliberale Politik mit Augen zu und durch
dabei sind Menschenleben Wurscht

Die Jahrsrückblicke im (Staats) Fernsehen
wer mag schon diese ollen Konserven

VW und Fifa Skandal dazu die Flüchtlingskrise
der Mindestlohn ein blanker Hohn

Willkommens - und Wegnehmkultur
welch schäbige Tortur

Die Menschen werden arm und ärmer gemacht
wer hat eigentlich solche Macht ?

Wer nicht tickt wie die Handvoll Elite
wird gnadenlos gemieden und in die Ecke getrieben

Ein Rückblick im Zorn
bringt uns leider auch nicht nach vorn

Müssen wir uns erst bewaffnen
bevor die letzten das raffen ?

Volle Taschen leere Taschen
überall nur leere Flaschen

Der IS die Spd und AFD
die Grünen alles nur Lügen

Freuen wir uns über das Leben
jetzt geh ich erst mal einen Heben
__

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
jahreswechsel

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elterngeld: Bewertung Jahreswechsel & Versicherungspauschale (zus. bei Kindergeld) peer Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag 8 24.01.2011 20:56
Jahreswechsel Deutlich weniger im Portemonnaie wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 26.12.2010 13:41
Längeres ALG I schon zum Jahreswechsel Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 11 10.12.2007 19:41


Es ist jetzt 10:36 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland