Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?


Kultur Na Kultur eben...


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2017, 20:06   #1026
DonOs
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von DonOs
 
Registriert seit: 23.02.2014
Beiträge: 1.655
DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Johann Wolfgang Goethe

Gesammelte Werke in Acht Bänden

Erschienen: 1974-76

Band 1: Gedichte
Band 2: Dramen
Band 3: Dramen
Band 4: Romane I
Band 5: Romane II
Band 6: Dichtung & Wahrheit
Band 7: Reisen
Band 8: Vermischte Schriften

Das wird etwas dauern

Gefunden in einer "Buchzelle"
__

Zitat:
Man fürchtet nichts mehr als den mündigen Bürger und das natürliche Ziel der herrschenden ist immer ihre Herrschaft zu stabilisieren. Dazu können sie entsprechend der menschlichen Natur 2 Wege beschreiten: 1) Psychische Machtausübung (Kopf in Ketten) 2) physische Machtausübung (Militärische/Ökonomische Gewalt soziale ökonomische Verelendung/ skrupellose psychologische Kriegsführung/ Mentalvergiftung) soll das natürliche geistige Immunsystem gegen Manipulation weitgehend lahmlegen.
DonOs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 23:38   #1027
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.335
dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Hab grad den 2. Teil der Jason-Bourne-Reihe (Das Bourne-Imperium) von Robert Ludlum fertig, Teil 3 liegt bereit.
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2017, 12:29   #1028
en Jordi
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.10.2008
Beiträge: 6.669
en Jordi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Die Drei Sonnen von Liu Cixin

Sciencefiction, die auch gesellschaftpolitische Fragen aufwirft. Teil zwei und drei der Triologie sind noch nicht ins Deutsche übersetzt.
__

paranoid querulatorisch
en Jordi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2017, 13:03   #1029
Dagegen72
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5.287
Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

super Buch :) Zwar auch aus dem Jugendbuchbereich - aber, "ach, was soll's" (Zitat aus dem Buch)

hat auch eine politische Botschaft, geht um leerstehende Häuser, die besetzt werden (von Leuten, die Wohnraum brauchen) - von Räumungen durch die Polizei, die plötzlich ganz ruppig werden kann (nix mehr mit "Polizeistation 1" oder "Großstadtrevier" - Idylle und sowas ), der zufällige Kontakt zur Polizei u.ä. (man hat Rechte, die viele Leute nicht kennen und man sollte sie sich aneignen) und eine Liebesgeschichte entsteht nach und nach zwischen "Mädchen aus gutem Hause" (der sozial denken von zwei Eltern-Lehrern beigebracht wird, wo die Tochter nun aber real mit einem Besetzer-Punk verliebt in Kontakt tritt das Sozialdenken in den Hintergrund rückt - was der Tochter irgendwann egal ist, denn - es zählen andere Werte

Sehr tolles Buch, es heißt "Treffpunkt - irgendwo"

Link dazu mit Buch-Cover:

Treffpunkt Irgendwo von Thomas Fuchs - Buch - buecher.de
sehr empfehlenswert :)

ebenso ein anderes Buch:

"Das Rosie-Projekt" - ein Mann, der vermutlich Asperger hat, fängt an, eine Frau zu suchen - unter Schwierigkeiten findet er sie dann am Ende - bis dahin ist es sehr spannend geschrieben :)

Link (beliebig) hier bei Focus:
Literatur: Verstand und Gefuhl: „Das Rosie-Projekt“ - FOCUS Online

Bei mir funktioniert der "Ändern" Button gerade leider nicht, Wollte noch hinzufügen:
In dem Buch Treffpunkt Irgendwo wird ständig das Buch Fahrenheit 451 erwähnt.
wiki:
Fahrenheit 451 – Wikipedia

Ich kenne das Buch nicht, es könnte aber relevant und interessant sein.

Zitat:
"Fahrenheit 451 spielt in einem Staat, in dem es als schweres Verbrechen gilt, Bücher zu besitzen oder zu lesen. Die Gesellschaft wird vom politischen System abhängig, anonym und unmündig gehalten. Drogen und Videowände lassen dennoch keine Langeweile aufkommen. Selbständiges Denken gilt als gefährlich, da es zu antisozialem Verhalten führe und so die Gesellschaft destabilisiere. Bücher gelten als Hauptgrund für ein nicht systemkonformes Denken und Handeln."

oh willkommen in der Gegenwart ! Das Buch stammt von 1953 ....
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)

Geändert von Curt The Cat (23.08.2017 um 17:05 Uhr)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2017, 13:29   #1030
Gaestin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 1.139
Gaestin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
-3
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

ich habe gerade Martin Schulz Was mir wichtig ist
geschenkt bekommen
Gaestin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2017, 17:07   #1031
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.855
Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat
Du darfst nicht voten!
2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

451° Fahrenheit ist die Temperatur, bei der Papier zu brennen beginnt ...


😉
__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2017, 18:08   #1032
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.335
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Zitat von DonOs Beitrag anzeigen
Haie und kleine Fische von Wolfgang Ott, 1954.
1958 ist ist mein Vater, weil ich eine Leseratte war, in den Bertelsmann Buchclub eingetreten.
Damals habe ich alles verschlungen, von Steinbeck, Pearl S. Buck, Solschenizyn bis zu Grass und James Jones.
Auch Haie und kleine Fische, das hat mich sehr fasziniert und ich habe es immer wieder einmal gelesen.

Im Moment lese ich gerade von Jared Diamond "Kollaps", warum Gesellschaften überleben oder untergehen.
Er analysiert alte Gesellschaften und deren Verschwinden, ob die Maya, die Osterinseln bis zu den Wikingern.
Es zeigt mir wieder, dass auch unsere Gesellschaft irgendwann dem Untergang geweiht sein wird, egal aus welchem Grund, wobei wir Menschen der Neuzeit zusätzliche Möglichkeiten zum Untergang selbst geschaff haben.
AsbachUralt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 21:15   #1033
Wampel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.08.2015
Beiträge: 166
Wampel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
3
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Zitat von Gaestin Beitrag anzeigen
ich habe gerade Martin Schulz Was mir wichtig ist
geschenkt bekommen
Das würde sich bei mir keiner trauen ...
Wampel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2017, 16:01   #1034
nightangel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von nightangel
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 1.734
nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Irgendwie passe ich grad mit meinem Genre nicht hier rein aber ich teile es euch trotzdem mit.

Letzte Woche auf dem Wühltisch bei Netto entdeckt.
Hab ja nicht noch genug ungelesene im Regal stehen, nein es wanderten zu diesem noch drei andere in meinen Einkaufswagen.
Und das wo ich zur Zeit kaum mal zum lesen komme.

Arrivals - Fürchte die Unsterblichkeit
von Melissa Marr

Arrivals von Melissa Marr | PIPER
__



Was bedeuten schon Worte, wenn Taten eine andere Sprache sprechen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein schöner Mensch kann dir die Augen öffnen.
Ein kluger den Verstand.
Aber nur ein Engel dein Herz.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!!!
nightangel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2017, 22:12   #1035
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.335
dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1 dagobert1
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Zitat von nightangel Beitrag anzeigen
Hab ja nicht noch genug ungelesene im Regal stehen, nein es wanderten zu diesem noch drei andere in meinen Einkaufswagen.
Und das wo ich zur Zeit kaum mal zum lesen komme.
Kommt mir irgendwie bekannt vor.
Hab auch ungefähr ein Dutzend Bücher auf Vorrat liegen.

Kürzlich beendet: "Meteor" von Dan Brown
Ja, der kann nicht nur Robert Langdon.
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 11:39   #1036
Gaestin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 1.139
Gaestin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Yuval Noah Harari
Homo Deus
gabs gestern geschenkt, Eine Geschichte von morgen.
Ich bin gespannt.
Gaestin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2017, 17:40   #1037
Bernd the Beast
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.08.2017
Ort: 42289
Beiträge: 23
Bernd the Beast
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Eckhart Tolle - Jetzt ! Die Kraft der Gegenwart
Bernd the Beast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2017, 19:16   #1038
Kolumbus1492
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.08.2017
Beiträge: 21
Kolumbus1492
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

"Killerfrauen" von Stephan Harbort
Kolumbus1492 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 14:01   #1039
staller187
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.09.2017
Beiträge: 16
staller187
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Ich lese im Moment: ,,El Chapo: Die Jagd auf Mexikos mächtigsten Drogenbaron" von Malcolm Beith
staller187 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 12:54   #1040
Dagegen72
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5.287
Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

@CurtTheCat # 1031: genau :)


Fahrenheit 451 gibt es auch als Film und immer mal wieder im TV zu sehen


Fahrenheit 451 - 3sat | programm.ARD.de


24.08.2017
22:25 Uhr Fahrenheit 451 Spielfilm Großbritannien 1966 | 3sat





Ein spannendes Buch, dass ich vor einiger Zeit las, war das vom Lyriker Engler, es hieß "Tarzan vom Prenzlauerberg"

Engler wanderte seinerzeit in die DDR ein, ja, sowas gab es auch und nicht unbedingt wenig, so, wie auch viele noch schnell weg wollten kurz vor bzw. während aber auch nach dem Mauerbau


in dieser Zeit schrieb er Tagebuch über sein Tun und Wirken und Erleben in der DDR, bspw. auch wie er aus dem Schriftstellerclub dort ausgeschlossen wurde. Manfred Krug wird dort auch erwähnt einmal er war wohl auch in dem Club und ein Anwalt Gysi wird mal erwähnt :)


Das Tagebuch veröffentlichte er nach der Wende um 1990 und vor einiger Zeit fiel es mir in die Hände. Es las sich sehr spannend und gab Einblick in den DDR-Alltag. Ich mein, ich weiß nicht, wie es in der DDR war, ich kenne das nur vom Hören und Sagen und kann es nicht beurteilen, aber in dem Tagebuch wird schon von Kontrollen, kontrolliert und bespitzelt werden geschrieben und ziemlich bedrückend zum Teil.


leider lese ich gerade hier die traurige Meldung im Spiegel online über den Autor Engler


"Tarzan vom Prenzlauer Berg": DDR-Autor Adolf Endler gestorben - SPIEGEL ONLINE


In Westdeutschland gelangt er nach der Wende zu spätem Ruhm: In den Neunzigern wurde sein Erinnerungsband "Tarzan am Prenzlauer Berg" veröffentlicht, benannt nach einem der Pseudonyme, unter denen Endler zu DDR-Zeiten Texte verfasst hatte.

anderes Thema:


das Kontrollieren und bespitzelt werden und sowas, dass ist am Kommunismus wie Kommunismus ideell sein soll dran vorbei vermute ich, das kann mit Kommunismus nicht gemeint sein und man sollte vorsichtig sein, wenn man sagt, dass Kommunismus was Schlimmes sein soll, (sich Gedanken machen und kritisch alles hinterfragen, ist natürlich schon wichtig) das ist Anti-Kommunismus vermute ich, weil viele Kapitalismus ( = Ausbeutung von Menschen und ihre Arbeitskraft, Konkurrenzdenken und -verhalten auf allen Ebenen, alles wird in Geld, Gewinn, Profit gedacht / umgewertet, auf Kosten von Natur und Umwelt usw. usw. ) so gut finden (wollen / sollen).


ich kann mich in die Themen auch nur quer lesen. Dieses Buch fand ich zum Thema jedenfalls sehr gut, auch sehr flüssig geschrieben und man bekommt dadurch auch einen guten Überblick über das geschichtliche Werden und Geschehen wie es so war:


"Der große Traum - eine Erzählung über den Kommunismus für Kinder des Kapitalismus"


Was ist Kommunismus? Eine unerreichbare Utopie? Eine reine Fantasiewelt? Ist Kommunismus die Abschaffung des Privatbesitzes von Produktionsmitteln? Ist er die »Diktatur des Proletariats«? Das Ein-Parteien-System? Waren die realsozialistischen Staaten »kommunistische Staaten«, wie die bürgerliche Welt immer behauptet hat und worauf die Selbstdefinition ihrer politischen Träger – »Wir sind Kommunisten« – hinweisen könnte? Auf jede dieser und auf viele andere Fragen kann man mit langen Abhandlungen antworten

Der Autor ist Gérard Thomas, hier der Link zum Buch:


Der grosse Traum - Eine Erzahlung vom Kommunismus fur die Kinder des Kapitalismus | Laika Verlag
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 16:24   #1041
alteschachtel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.04.2014
Beiträge: 117
alteschachtel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
2
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Wer mehr über die globale und nationale Zukunft der Menschheit erfahren möchte dem kann ich empfehlen:

BlackRock Eine heimliche "Macht greift nach unserem Geld" Heike Buchter Campus Verlag

Hier wird der nächste Börsencrash mit den neusten Zockerpapieren erläutert! Und wer regiert Deutschland wirklich!

Warum die Sache schiefgeht "Wie Egoisten, Hohlköpfe und Psychopathen uns um die Zukunft bringen - Karen Duve - Galiani Berlin
Hier geht es um die Voraussage eines Globalen Kollaps


Ist aber nix für schwache Nerven!!!
__

Buffalo Bill - Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
alteschachtel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2017, 17:10   #1042
DonOs
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von DonOs
 
Registriert seit: 23.02.2014
Beiträge: 1.655
DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Buch: E.R. Greulich: Keiner wird als Held geboren





Sehr empfehlenswert, habe noch nie ein Buch in 2 Tagen durchgelesen.

Ausschnitt:

Zitat:
Was unterscheidet die Führer des proletarischen Widerstands von denen des bürgerlichen? Weshalb musste die Revolte des 20. Juli scheitern? Werden jene, die wir als Helden bezeichnen, mit übermenschlichen Eigenschaften geboren? Mit solchen und ähnlichen Fragen setzt sich der Autor in diesem Buch auseinander. Auf dem Hintergrund der furchtbaren Zeit des zweiten Weltkriegs spielen sich Schicksale von Menschen ab, die täglich vor Entscheidungen gestellt sind. Wir erleben Kämpfer von unbeugsamer Entschlossenheit, aber auch vor der ständigen Todesgefahr Schwachgewordene. Episoden gelungener Aktionen wechseln mit solchen der unüberwindbaren Schwierigkeiten des Untergrundkampfes. Dass er nicht losgelöst gezeigt wird, sondern im Zusammenhang mit dem damaligen Alltag des deutschen Volkes, verleiht dem Buch seine besondere Note. Es ist ein literarisches Denkmal für Anton Saefkow und seine Mitkämpfer. Nachrichten von ihrem Leben ergaben den Stoff für eine erregende Gestaltung.
__

Zitat:
Man fürchtet nichts mehr als den mündigen Bürger und das natürliche Ziel der herrschenden ist immer ihre Herrschaft zu stabilisieren. Dazu können sie entsprechend der menschlichen Natur 2 Wege beschreiten: 1) Psychische Machtausübung (Kopf in Ketten) 2) physische Machtausübung (Militärische/Ökonomische Gewalt soziale ökonomische Verelendung/ skrupellose psychologische Kriegsführung/ Mentalvergiftung) soll das natürliche geistige Immunsystem gegen Manipulation weitgehend lahmlegen.
DonOs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2017, 11:58   #1043
DonOs
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von DonOs
 
Registriert seit: 23.02.2014
Beiträge: 1.655
DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Heinz G. Konsalik: Der Arzt von Stalingrad
__

Zitat:
Man fürchtet nichts mehr als den mündigen Bürger und das natürliche Ziel der herrschenden ist immer ihre Herrschaft zu stabilisieren. Dazu können sie entsprechend der menschlichen Natur 2 Wege beschreiten: 1) Psychische Machtausübung (Kopf in Ketten) 2) physische Machtausübung (Militärische/Ökonomische Gewalt soziale ökonomische Verelendung/ skrupellose psychologische Kriegsführung/ Mentalvergiftung) soll das natürliche geistige Immunsystem gegen Manipulation weitgehend lahmlegen.
DonOs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
gutes, leserattenthread, lest, zeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gutes Zeichen - Probearbeiten Sadur Allgemeine Fragen 9 08.02.2011 19:00
gutes Flugblatt Volker Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 8 13.11.2009 15:42
Arge lässt sich zeit zu vieeeeel zeit renamausi ALG II 6 28.07.2009 10:23
Gutes aus zweiter Hand ofra Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 28.01.2008 12:09


Es ist jetzt 15:26 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland