Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?


Kultur Na Kultur eben...


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2016, 15:11   #951
Pixelschieberin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Pixelschieberin
 
Registriert seit: 02.07.2011
Beiträge: 3.429
Pixelschieberin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Durch die Mediathek bin ich auf das Buch von Erik Flügge aufmerksam geworden:

Der Jargon der Betroffenheit: Wie die Kirche an ihrer Sprache verreckt

Der kurze Interview-Schnipsel "Wenn man nicht hinter dem Gesagten steht, klingt es verschroben", ließ mich neugierig werden.
Paßt das nicht genau zum Bauchgefühl wenn die Zielsetzungen des JC in einer vorgeblich heilsbringenden EGV analysiert werden sollen?

Mal gucken, was sich herauslesen läßt, wenn ich in diesem Buch den Begriff Kirche durch Regierende oder aktuell befehlshabender SB ersetze.
__

Mostly harmless...
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.“ (A. Lincoln)
„Der Elo geht so lange zum JC, bis er bricht." (Aus unveröffentlichten Werken des Ozymandias)
Pixelschieberin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 21:55   #952
derfaule
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Ich lese gerade Nietzsche "Über die Zukunft unserer Bildungs-Anstalten"

Falls sich jemand interessiert, was ich nicht glaube;

Nietzsche, Friedrich, Über die Zukunft unserer Bildungs-Anstalten, Erster Vortrag - Zeno.org
  Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2016, 18:31   #953
Dagegen72
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5.287
Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Ausrufezeichen AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Karl Marx "Das Kapital"

und was es sonst noch in den Stadtbibliotheken von ihm gibt - aber keine Vorworte, Einleitungen usw. - sondern nur was von ihm selbst (und Engels) kommt

alles andere finde ich unwichtig und ist meistens meines Erachtens blabla

sehr gut auch von Marx "Das Manifest" - da wird der Ausbau und Werdegang des Kapitalismus beschrieben und so wie es sich auch jetzt inzwischen gestaltet

Karl Marx/Friedrich Engels - Manifest der Kommunistischen Partei


und

"Kritik des Neoliberalismus" von u.a. Christoph Butterwegge

Neoliberismus ist ein Begriff, der den Kapitalismus beschreibt, der eine Wohlfahrt für Menschen immer mehr ausklammern will - also sowas wie Sozialabbau - also, wenn es immer unmenschlicher und sozialwidriger wird

https://www.socialnet.de/rezensionen/5149.php
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2016, 08:31   #954
HartzVerdient
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HartzVerdient
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 3.791
HartzVerdient Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Warnung vor Kindle Update 5.8.x

Das neue Update speichert eure WLAN Passwörter automatisch auf die Cloud von Amazon.

Mir ist nicht klar, inwiefern dies gegen geltendes Recht und Datenschutzrichtlinien aus der BRD verstößt. Allerdings würde es mit nicht gefallen, wenn meine persönlichen und privaten Passwörter für z.B. Router usw. einfach mal ungefragt bei Amazon landen.
__

"Eines Tages, möglicherweise jedoch nie, werde ich dich um eine kleine Gefälligkeit bitten."
HartzVerdient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2016, 17:59   #955
KARLderWEHRER
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.07.2012
Ort: meine SB´s kennen den!
Beiträge: 539
KARLderWEHRER Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

"Führen mit Hirn" von Sebastian Purps-Pardigol

Habe ich von meinen Eltern zum Geburtstag geschenkt bekommen.

Sehr lesenswert! Er beschreibt darin Unternehmen, die eine den Menschen zugewandten Führungsstil leben und somit sehr erfolgreich sind!

Nach meinen bisherigen Erfahrungen gibt es aber leider noch immer viel zu wenig Arbeitgeber, die so den Arbeitsalltag strukturieren.
KARLderWEHRER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2016, 10:08   #956
derfaule
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

@Dagegen72 Mit Marx muss ich mich auch noch beschäftigen, unbedingt. Was für eine Ausgabe von "Das Kapital" hast du oder kannst du empfehlen? Da gibt es ja einmal die 3 Bände die alles beinhalten und dann gibts noch Ausgaben da ist das "Wichtigste" zusammengestellt. Wie sieht es aus mit Einführen ist das einer Meinung nach nötig?
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2016, 13:48   #957
snoopsy
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Früher habe ich Taschenromane als Jugendliche gelesen, bis ich irgendwann 22 war, dann hatte ich darauf keine Lust mehr. Jetzt habe ich noch ein paar Büche (liegen im Karton im Keller rum) und hier oben ungefähr 2, 3 Bücher, die immer noch lesen möchte aber irgendwie keine Lust oder keine Zeit mehr dafür habe.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2016, 14:02   #958
snoopsy
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Hab gestern ein Buch wieder gefunden. "Das Lehrer-Hasser-Buch". Ich glaube, ich verkauf es.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2016, 14:06   #959
Pixelschieberin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Pixelschieberin
 
Registriert seit: 02.07.2011
Beiträge: 3.429
Pixelschieberin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Zitat von snoopsy Beitrag anzeigen
Hab gestern ein Buch wieder gefunden. "Das Lehrer-Hasser-Buch". Ich glaube, ich verkauf es.
Zum Lesen wäre mir DAFÜR die Zeit zu schade. Als Hörbuch, beim Werkeln fand ich's ausgesprochen komisch.
__

Mostly harmless...
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.“ (A. Lincoln)
„Der Elo geht so lange zum JC, bis er bricht." (Aus unveröffentlichten Werken des Ozymandias)
Pixelschieberin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2016, 18:37   #960
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Arthur Schnitzler
Nun denke man sich nur noch, der Gustl sei TL im JC einer Optionskommune ...
  Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2016, 17:45   #961
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Thees Uhlmann - Sophia der Tod und ich
ThisIsTheEnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2016, 11:37   #962
Dagegen72
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5.287
Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Idee AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

https://www.luebbe.de/eichborn/buech...ben/id_3012355

"Echtleben" von Katja Kullmann

Zitat:
Scharfsichtig und unterhaltsam zeichnet Katja Kullmann den emotionalen Klimawandel innerhalb ihrer Generation nach. Und sie zeigt, wie vermeintlich alte Werte mit neuem Leben gefüllt und vom Muff des Konservatismus befreit werden können. Sich einmischen, kämpfen für das, was wichtig ist, sich gegen den Wind stellen: Wie kann das heute aussehen? Wer soll es tun, wenn nicht wir selbst? Es gibt doch nichts zu verlieren.
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2016, 10:27   #963
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Schon lange überfällig: Richard Dawkins - Der Gotteswahn
ThisIsTheEnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2016, 21:50   #964
KARLderWEHRER
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.07.2012
Ort: meine SB´s kennen den!
Beiträge: 539
KARLderWEHRER Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Ich lese momentan das Buch

"Lass dir nicht alles gefallen" von Rolf Merkle

zur Optimierung meiner Persönlichkeit.

Dieses Buch ist ein Arbeitsbuch, mit welchem man sich intensiv über mehrere Wochen auseinandersetzen sollte. Darin zeigt er u. a. auch auf, mit welchen fatalen Folgen die allermeisten Kinder durch ihre Eltern "in den besten Absichten" erzogen werden und wie sich diese Erziehung noch weiter im Leben als Erwachsener fortwirkt. U. a. zeigt er dort aber auch auf, wie man ein besseres (gesünderes) Selbstvertrauen aufbauen kann.
KARLderWEHRER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2016, 11:40   #965
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.735
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Mein Interesse gilt Asien, insbesondere Japan - zuerst in den 70gern für Zen - das Buch Hekiganroku + der Philosophie des 'Ikai'- der 'Anderwelt', die Wirklichkeit wie eine Zwiebel mit vielen Schalen unter denen sich neue Bedeutungsebenen auftun..jetzt mehr die Alltagskultur z.B. aktuell Joan Sinclair Buch 'Inside Japanese Sexclubs' über das japanische Sexbusiness -Fusoku- das pro Jahr riesige 25 Milliarden Euro umsetzt . In Kabukicho/Tokios Unterhaltungsviertel gibt es über z.B. 5000 Fusoku Clubs. Auch Tausende von Hosts für Unterhaltung+mehr für das weibliche Publikum bieten sich an. Fusoku, das auf eine lange gesellschaftlich anerkannte Tradition zurückblicken kann - 'Floating Worlds' der Edo Zeit - unterscheidet sich im wesentlichen von dem hiesigen 'Business'. Fusoku Clubs werden staatlich lizensiert. Es wird genau vorgeschrieben welche Leistungen Fusoku Clubs anbieten dürfen. Diese Reglementierung setzt sich in den Clubs fort. Die einzelnen Dienstleistungen werden auf 'Menuekarten' genau spezifiziert + bepreist. Innerhalb dieser Parameter können dann die wildesten Phantasien umgesetzt werden. Klare Regeln sorgen neben der unsichtbaren Hand der 'Yakuza'- für reibungslosen + stressfreien Ablauf des Geschäfts sowohl für den Kunden als auch für die Angestellten. Die Angestellten in Fusoku Clubs werden gut bezahlt + behandelt.

Auf hochwertig abgedruckten Fotos zeigt Joan Sinclair das Interieur + die Angestellten von zehn Varietäten des Fusoku.

Daraus zwei Beispiele der meistfrequentierten Fusoku Clubs:

1. Die Soaplands: Badefrauen bieten per geregelten Ablauf eines Badeaufenthaltes entsprechend gebuchte Dienstleistungen an.

2. Sehr beliebt + preisgünstiger sind die tausende von ' Image-Clubs'. 'Asobi' findet hier statt. Es handelt sich um eine Rollenspiel in dem eine Alltagssituation - in der U-Bahn, im Krankenhaus, Büro oder Schule etc.- als genau spezifiziertes sexuell aufgeladenes Script ausagiert wird. Hier spielt die ' Sexyness' von Uniformen eine große Rolle: die bekannte japanische Obsession für z.B. 'Sailor-Dresses' - Schulmädchenuniformen...

Bislang nie gezeigte Fotos aus diesen Clubs- weil 'Ausländer' sich nicht an die 'Regeln' halten + 'Stress verursachen' werden diese dort nicht gerne empfangen-
293949 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2016, 14:09   #966
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.735
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Meine immer wieder gerne gelesenen drei 'Favoriten':

Philip K. Dick: UBIK - der immer noch beste SF.

Rolf Dieter Brinkmann: Rom, Blicke.

Arno Schmidt: Das steinerne Herz.

Die größte Lesesünde: Als Jugendlicher in den frühen Siebzigern die Begeisterung für Hermann Hesse: Demian, der Steppenwolf...
293949 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2016, 16:16   #967
Dagegen72
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5.287
Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Idee AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

"Frauen gegen Hit***er" von Frau Martha Schad


Zitat:
Starke Frauen des Widerstands im 3. Reich. Ihr Mut, sich gegen das Nazi-Regime zu stellen, war ungeheuerlich. Aus tiefer Abscheu vor Hitler oder Sorge um ihre Angehörigen gingen zahlreiche Frauen in den Widerstand – hellsichtig, unerschrocken und selbstlos. Sie demonstrierten auf der Straße, warnten aus politischer Überzeugung vor dem »Führer«, halfen Flüchtlingen und wurden dafür mit Berufsverbot, Straflager oder dem Tod bestraft. Die renommierte Historikerin Martha Schad zeichnet eindrucksvolle Schicksale ausgewählter, meist unbekannter Frauen detailliert und faktenreich nach. Eine Hommage an vergessene Heldinnen.
Martha Schad - Autorenportrait | AVA international GmbH - Autoren- und Verlagsagentur von Roman Hocke

Widerstandskämpferinnen waren unter anderen:

Lieselotte Hermann

https://de.wikipedia.org/wiki/Liselotte_Herrmann

Elisabeht von Thadden:



https://de.wikipedia.org/wiki/Elisab...k%C3%A4mpferin)

Hanna Solf

https://de.wikipedia.org/wiki/Solf-Kreis

und viele weitere

beliebiger Link zu Widerstandskämpferinnen:



Widerstandskämpferinnen



und gaaaaanz traurig ...

unendlich traurig


https://de.wikipedia.org/wiki/Janusz_Korczak

Zitat:
Janusz Korczak, eigentlich Henryk Goldszmit (geboren am 22. Juli 1878 oder 1879[1] in Warschau; gestorben nach dem 5. August 1942 vermutlich im Vernichtungslager Treblinka), war ein polnischer Arzt, Kinderbuchautor und bedeutender Pädagoge. Bekannt wurde er vor allem durch seinen Einsatz für Kinder. So begleitete er die Kinder seines Waisenhauses beim Abtransport in ein Vernichtungslager, obwohl das auch für ihn selbst den Tod bedeutete.
(wiki)






Zitat:
1942 räumen die SS und ihre Schergen das Warschauer Ghetto. Am 5. August treiben sie 200 Waisenkinder zum Bahnhof. Der Pädagoge, Schriftsteller und Erzieher Janusz Korczak lässt die Todgeweihten nicht im Stich. Mit "seinen Kindern" besteigt er den Zug ins Vernichtungslager Treblinka.
Die Steine weinten: Über Leben und Tod des Janusz Korczak | Schulfernsehen | ARD-alpha | Fernsehen | BR.de

__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2016, 17:03   #968
Marion63
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Marion63
 
Registriert seit: 26.07.2012
Beiträge: 1.413
Marion63 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Janusz Korczak war eine Persönlichkeit, vor der man sich verneigen muss.
er hat ja auch einige Bücher geschrieben.
Marion63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2016, 17:08   #969
Dagegen72
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5.287
Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Unglücklich AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

@ Marion63:

ja, "Der Gordische Knoten"

"Das Ghetto-Tagebuch" und viele, viele mehr, viele Kinderbücher. Er war beruflich auch als Arzt tätig. So eine wunderbare Persönlichkeit. So tragisch - auch für die Kinder so unendlich tragisch.

Er war ein Reformpädagoge.
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 18:47   #970
Tricia
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 194
Tricia Tricia
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Natascha Kampusch - 10 Jahre Freiheit

Natascha Kampusch veröffentlicht "10 Jahre Freiheit" - die Buch-Kritik
Zitat:
Dass sich der Text stellenweise wie ein Transkript von Therapiesitzungen liest, braucht nicht zu verwundern. Denn was das Buch ganz bestimmt nicht ist: oberflächlich.

[...]

Über viele Seiten liest sich der Text wie eine kritische Abhandlung über das Verhalten von Medien und Gesellschaft. Denn sie erzählt auch von unglaublichem Hass, der ihr von Wildfremden entgegenschlug, die in ihrer Gegenwart Witze rissen oder Drohbriefe schrieben.

[...]

"10 Jahre Freiheit" ist eine beklemmende Gesellschaftskritik – mit unermesslich traurigem Hintergrund.
https://www.youtube.com/watch?v=m0y7nVqieuE
Tricia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2016, 12:38   #971
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Ich höre mich gerade durch "Amalthea" von Neal Stephenson. Eigentlich ein interessantes Thema und ich habe auch schon fast sieben Stunden auf der Uhr. Aber beenden werde ich diesen Schmöker vermutlich nicht. Irgendwie, tja. ich weiß auch nich
ThisIsTheEnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2016, 14:35   #972
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.462
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Grad gelesen:

Dead Zone – Das Attentat


Stephen King
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2016, 14:45   #973
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.645
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Habe vorgestern die neueste Ausgabe der Satirezeitschrift TITANIC ausgelesen. Irgendwie war TITANIC früher lustiger. Die kaufe ich mir erst mal nicht wieder.

Aber eine Karikatur in der TITANIC war doch recht lustig:

Man sieht einen durstigen Mann auf allen Vieren durch eine Sandwüste krabbeln, die Zunge hängt ihm aus dem Hals raus. Er sagt:

Zitat:
Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser! Wasser!
Darunter steht:

Zitat:
In der Bleiwüste.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2016, 16:39   #974
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.255
0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Zitat von ThisIsTheEnd Beitrag anzeigen
Ich höre mich gerade durch "Amalthea" von Neal Stephenson. [...]
Snowcrash von ihm ist fill gutt!

BTW: Willy Gibson, Peripherie
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2016, 15:25   #975
DonOs
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von DonOs
 
Registriert seit: 23.02.2014
Beiträge: 1.656
DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs DonOs
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leserattenthread - Was lest ihr Gutes zur Zeit?

Geschichte der französischen Revolution und deren Folgen, Band 1.

Schwer zu Lesen wegen Alter Schrift.
__

Zitat:
Man fürchtet nichts mehr als den mündigen Bürger und das natürliche Ziel der herrschenden ist immer ihre Herrschaft zu stabilisieren. Dazu können sie entsprechend der menschlichen Natur 2 Wege beschreiten: 1) Psychische Machtausübung (Kopf in Ketten) 2) physische Machtausübung (Militärische/Ökonomische Gewalt soziale ökonomische Verelendung/ skrupellose psychologische Kriegsführung/ Mentalvergiftung) soll das natürliche geistige Immunsystem gegen Manipulation weitgehend lahmlegen.
DonOs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
gutes, leserattenthread, lest, zeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gutes Zeichen - Probearbeiten Sadur Allgemeine Fragen 9 08.02.2011 19:00
gutes Flugblatt Volker Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 8 13.11.2009 15:42
Arge lässt sich zeit zu vieeeeel zeit renamausi ALG II 6 28.07.2009 10:23
Gutes aus zweiter Hand ofra Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 28.01.2008 12:09


Es ist jetzt 06:59 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland