Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Allgemein > Kultur -> zwei Filmtipps: Fokus Deutschland - prekäre Republik u.a.


Kultur Na Kultur eben...

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 13.05.2017, 00:15   #1
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5,209
Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Idee zwei Filmtipps: Fokus Deutschland - prekäre Republik u.a.

Zwei Filmtipps:

kam auf n-tv oder so:

Fokus Deutschland - die Prekäre Republik


ab 23. Mai kommen auf RTL II Folgen zum Thema Hartz und herzlich - es soll um die Benz-Siedlungen in Mannheim gehen

Das es Armutssiedlungen in einem reichen Land wie D gibt mit Steuererinnahmen in Rekordhöhen ist extrem übel und gehört abgeschafft - wohnen ist ein Menschenrecht!

lg
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2017, 18:02   #2
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5,209
Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: zwei Filmtipps: Fokus Deutschland - prekäre Republik u.a.

Habe mir gestern am 30. eine zweite Folge über die Benz-Baracken in Mannheim angeschaut. Ja, es gibt solche Siedlungen und es gibt solche Menschen - fragte mich aber, ob die Situationen dort gestellt sind oder echt.

Über eine andere Doku die mir ähnlich unrealistisch erschien wurde mir aber mitgeteilt, dass dies echt sei, weil die Person real bekannt sei. Und die Baracken in Kaiserslautern erhielten wohl Hilfe nach der Ausstrahlung als positives Ausstrahlungsergebnis.


Warum die Filmvorschläge aus News / Presse trotz Aktualität verschoben wurden, erschließt sich mir nicht - falls aber verschoben werden muss, dann erscheint mir das Unterforum politisches Zeitgeschehen passender. Unter "Kultur" verstehe ich nicht prekäre Lebensbedingungen.
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 02:59   #3
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Aufgewachter
 
Registriert seit: 30.01.2015
Ort: Utopia
Beiträge: 1,785
Aufgewachter Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
4
Du darfst nicht voten!

Standard AW: zwei Filmtipps: Fokus Deutschland - prekäre Republik u.a.

Zitat von Dagegen72 Beitrag anzeigen
Warum die Filmvorschläge aus News / Presse trotz Aktualität verschoben wurden, erschließt sich mir nicht.
Mir erschließt sich nicht, was RTL mit Kultur zu tun hat.
Einerseits beschwerst Du Dich über die Diskriminierung durch gerade solche Müllsender und hier wirbst Du für dieselben.
Konsequenz sieht anders aus.
Aufgewachter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2017, 05:41   #4
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Dark Vampire
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 1,681
Dark Vampire Dark Vampire
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: zwei Filmtipps: Fokus Deutschland - prekäre Republik u.a.

Ist aus meiner Nähe und dort wurde 4 Monate lang gedreht und ja die Lebenssituationen sind echt.
In meiner fast direkten Nachbarschaft geht das nicht anderst zu....pers. Fälle kenne ich auch.

Auch so manche H4 Bezieher sollten mal die rosarote Brille abziehen.
Dark Vampire ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2017, 20:12   #5
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Zerberus X
 
Registriert seit: 02.09.2016
Ort: Bayern im Norden
Beiträge: 495
Zerberus X
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: zwei Filmtipps: Fokus Deutschland - prekäre Republik u.a.

Jetzt um 20.15 auf Tele 5

Monty Pythons – Der Sinn des Lebens
__

Ich habe überall gesucht und noch nie etwas gefunden,
von dem ich sagen könnte: "Das bin ich".
Das Problem dabei ist: Wer hat dann gesucht?
Zerberus X ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2017, 22:33   #6
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5,209
Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: zwei Filmtipps: Fokus Deutschland - prekäre Republik u.a.

@Aufgewachter: stimmt schon, schadet aber nicht zu wissen, was alles in Bezug auf ALG II geschieht um irgendwie entgegen wirken zu können, so denn. Oder um zu wissen, was nicht oder noch nicht ALG II - Betroffene gerade wieder eingefiltert bekommen.

Eine andere Sendung habe ich in dem Thread ja auch noch erwähnt.

In der Sendung meinte ich auch, dass die Vertrauensseligkeit der Leute evtl. ausgenutzt werden könnte. Sie reden so persönlich / vertraulich, als wäre der Kameramann eine Person des Vertrauens, die ein Freund sein oder werden könnte oder ist.

Danke, Dark Vampire und für den anderen Tipp.


im Deutschlandfunk habe ich letztens eine Sendung gehört, da wurde es mir auch anders. Agenda 2010 wurde in der Sendung als Rettung für Deutschland bezeichnet, und das es Sinn gemacht hat, mehr Druck auf einen Erwerbslosen auszuüben. Habe die Sendung gerade gesucht, aber finde es nicht.
Es ging um Macron, der die Arbeitsgesetze lockern will und in diesem Bezug auch um die Agenda 2010.
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Deutschland- Die Verwahrloste Republik- Rechtlos- Vogelfrei" Frank1957 Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 27.02.2014 22:02
McKinsey-Republik Deutschland Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 03.04.2013 22:00
Deutschland bei den Superreichen auf Platz zwei Franc0 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 08.06.2011 18:30
Deutschland wird zur Minijobber-Republik Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 28 27.04.2011 00:36
Bertelsmann Republik Deutschland - Eine Stiftung macht Politik Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 06.09.2010 23:34


Es ist jetzt 11:35 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland