Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag Alles rund um Eltern und Kindergeld sowie Kinderzuschlag und zugehörige "Gelder" im Zusammenhang mit Erwerbslosigkeit.


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2013, 15:25   #1
Ahnungsloser13->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.04.2013
Beiträge: 12
Ahnungsloser13
Standard Kindergeld Rückforderung

Guten Tag,

Ich bin seit über einem Jahr Arbeitssuchend gemeldet. Nach einiger Zeit hatte ich nur noch Probleme mit meiner Sachbearbeiterin und ging erst gar nicht zu Terminen. Ich wurde dann Sanktioniert, zuerst 10%, - 30% und am Ende waren es 100%. Jetzt seit April habe ich eine neue Sachbearbeiterin und bekomme wieder die vollen 100%. Jetzt zu meinem Problem: Ich habe am 15.05 ein Schreiben der Familienkasse bekommen, wo sie das gezahlte Kindergeld von September bis Mai zurückfordern, ist das rechtens? Was kann man dagegen machen? Sie möchten es als vollständigen Betrag sofort zurück, ich habe das Geld nicht :(



Mfg,
Ahnungsloser13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 08:36   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kindergeld Rückforderung

Stell bitte mal das Schreiben ein oder schreibe es ab. Nur dann kann man etwas dazu sagen.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 10:08   #3
Ahnungsloser13->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.04.2013
Beiträge: 12
Ahnungsloser13
Standard AW: Kindergeld Rückforderung

Hi Martin Behrsing,

Ich habe das Schreiben im Anhang beigefügt, ich danke jetzt schon für die mühe und hilfe.


Mfg,

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
img013.jpg  
Ahnungsloser13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 10:31   #4
hanni
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: München
Beiträge: 1.348
hanni hanni hanni hanni hanni hanni hanni
Standard AW: Kindergeld Rückforderung

Das ist ne Anhörung, (noch) keine Rückforderung.

Schilder schriftlich deine Sicht der Dinge.
hanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 10:45   #5
Ahnungsloser13->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.04.2013
Beiträge: 12
Ahnungsloser13
Standard AW: Kindergeld Rückforderung

Hallo hanni,

Bringt es was, wenn ich dennen das gleiche schreibe, was oben steht? Oder wie soll ich es am besten Formulieren? Habe ich überhaupt noch hoffnung, das die Familienkasse von der Rückzahlung absieht oder bringt das garnichts mehr?
Ahnungsloser13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 10:48   #6
hanni
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: München
Beiträge: 1.348
hanni hanni hanni hanni hanni hanni hanni
Standard AW: Kindergeld Rückforderung

Meine Vermutung (wie gesagt: pure Gedankenspielerei, also keine Gewähr):
das Jobcenter hat irgendwie mit "arbeitsuchend" Mist gebaut.

Erstmal da nachfragen, bestätigen lassen, daß du im Rückforderungszeitraum durchaus arbeitsuchend warst.

Den Wisch dann an die Anhörung und ab damit zur Familienkasse.
hanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 14:19   #7
Makale
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2013
Beiträge: 2.824
Makale Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kindergeld Rückforderung

Fehlende Mitwirkung bei der Eingliederung in Ausbildung/Arbeit (liegt ja hier vor; mehrmalige Sanktionen), kann durchaus zum Wegfall des KG-Anspruchs führen.

Erster Schritt wäre bei der KG-Stelle anzufragen auf welchen Kenntnissen/Tatsachen die Rückforderungsanhörung beruht.
Makale ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
kindergeld, rückforderung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rückforderung Ollli ALG II 4 30.07.2012 20:11
Rückforderung Anton Allgemeine Fragen 4 03.08.2011 02:10
Rückforderung Kindergeld und Unterhaltsvorschuss Bunnypups Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag 0 30.03.2010 18:37
Rückforderung ALG II Vera....ter ALG II 2 22.08.2008 16:04
Rückforderung bzw. Anklage wegen Rückforderung möglich? NMT Allgemeine Fragen 6 08.11.2007 20:52


Es ist jetzt 11:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland