Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kindergeld, Halbwaisenrente und ALG II Antrag

Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag, BuT Alles rund um Eltern- und Kindergeld sowie Kinderzuschlag und zugehörige "Gelder" (BuT...) im Zusammenhang mit Erwerbslosigkeit.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.08.2005, 08:33   #1
olzki->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.08.2005
Beiträge: 18
olzki
Standard Kindergeld, Halbwaisenrente und ALG II Antrag

Hallo zusammen !

Ich habe eine Frage zu einem jungen Erwachsenen. Der junge Mann ist mit 19 aus der Jugendhilfe geflogen und hat einen ALG II Antrag gestellt und hat bis dato noch Halbwaisenrente und Kindergeld bekommen.
Er hat einen Folgeantrag der Halbwaisenrente bei der LVA gestellt und Kindergeld wurde bis dato gezahlt.
1. Frage: Bekommt er weiter Kindergeld und wenn ja, wird dieses auf sein ALG II angerechnet? Er hat sich nicht beim Arbeitsamt, sondern beim Sozialamt gemeldet, das jetzt zur neuen ARGE gehört. Der Sachbearbeiter sagte ihm, dass er erst einen Bescheid "arbeitssuchend" (für eine Genehmigung des Kindergeldes über 18 Jahre) bekommen würde, wenn der Antrag genehmigt wurde. Ansonsten gäbts den Bescheid nur beim Arbeitsamt.
Er will im August weiter eine Schule besuchen, aus der alten Schule ist er allerdings rausgeflogenm. Er bekommt aber eine Bescheinigung erst im A., da ja Ferien sind.
2. Kann er sich nun beim Vorgesetzten einen Vorschuss zur Überbrückung holen?
olzki ist offline  
Alt 01.08.2005, 09:35   #2
Janchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
1. Frage: Bekommt er weiter Kindergeld und wenn ja, wird dieses auf sein ALG II angerechnet?
Ja, er kann weiterhin Kindergeld bekommen, was jedoch ihm voll als Einkommen angerechnet wird.

Zitat:
2. Kann er sich nun beim Vorgesetzten einen Vorschuss zur Überbrückung holen?
Ja, dies kann er nach § 42 SGB I - als Vorschussleistungen nach Antragsstellung auf ALG II bekommen.

;)

PS: der junge Mann, sollte sein Leben jetzt noch in den Griff bekommen, denn für Ausrutscher, bezahlt er ab Hartz IV dies teurer, als unter "Welpenschutz" !!!
 
Alt 01.08.2005, 20:09   #3
olzki->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.08.2005
Beiträge: 18
olzki
Standard Nachfrage: Kindergeld Halbwaisenrente

Hallo nochmal.

Nochmals eine Frage zu seinem Antrag: Er hat angegeben, dass er als Einkommen Halbwaisenrente und Kindergeld bekommt. Da er für beides eine Schulbescheinigung braucht, die er beide z. Zt. nicht besorgen kann. (Schulferien)
Kann er sich von der LVA, bzw. Familienkasse bescheinigen lassen, dass er z. Zt. keine Leistungen dieser Art bezieht und dadurch eine Anrechnung umgehen? Natürlich nur bis zu dem Zeitpunkt, wo er wieder die Bescheinigung einreichen kann. Sämtliche Veränderungen sollen doch gemeldet werden.
Was meint ihr? :pfeiff: :laber:
olzki ist offline  
Alt 01.08.2005, 20:18   #4
Janchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Eine Bescheinigung, dass jemand etwas nicht bekommt ist "Nonsens", sonst müßte er ja alle Menschen anschreiben und eine Bescheinigung verlangen, dass er von denen auch nichts bekommt.

Er soll sich einen Vorschuss holen, bis er die Unterlagen nachreichen kann und wenn die dort zucken, dann gerichtliche Schritte einleiten, um dem Nachdruck zu verleihen.
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
kindergeld, halbwaisenrente, alg, antrag

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Halbwaisenrente komplett von Hartz 4 abgezogen Püppie ALG II 5 26.03.2010 17:15
Antrag auf Absetzung von Schulkosten vom Kindergeld Martin Behrsing Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 0 25.08.2007 18:49
Hab Probleme mit Antrag und Kindergeld auf einmal Patrik U 25 23 08.03.2007 14:30
Halbwaisenrente joe41 ALG II 4 28.10.2006 20:04
Halbwaisenrente und ALG 21^^ Revolver Anträge 8 27.05.2006 16:32


Es ist jetzt 11:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland