QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren
Start > > -> Nichtvorhandenes Kindergeld angerechnet

Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag, BuT

Alles rund um Eltern- und Kindergeld sowie Kinderzuschlag und zugehörige "Gelder" (BuT...) im Zusammenhang mit Erwerbslosigkeit.


Nichtvorhandenes Kindergeld angerechnet

Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag, BuT

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.02.2009, 18:50   #1
MoonZilla
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von MoonZilla
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 5
MoonZilla
Standard Nichtvorhandenes Kindergeld angerechnet

Hallo,

war am Montag bei meinem SB.
Dort haben wir festgestellt, dass seid Beginn an, mein Kindergeld angerechnet wurden ist, was ich gar nicht mehr bekomme.
Ich bekomme Hartz 4 seid ich 25 Jahre alt bin.
Bin seid Ende September 26 Jahre alt.
Habe ich ein Anrecht auf eine Nachzahlung?

Seid 2005 habe ich eine Tochter.

LG MZ
MoonZilla ist offline  
Alt 04.02.2009, 18:58   #2
Patrik
Gast
 
Benutzerbild von Patrik
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nichtvorhandenes Kindergeld angerechnet

Zitat von MoonZilla Beitrag anzeigen
Hallo,

war am Montag bei meinem SB.
Dort haben wir festgestellt, dass seid Beginn an, mein Kindergeld angerechnet wurden ist, was ich gar nicht mehr bekomme.
Ich bekomme Hartz 4 seid ich 25 Jahre alt bin.
Bin seid Ende September 26 Jahre alt.
Habe ich ein Anrecht auf eine Nachzahlung?

Seid 2005 habe ich eine Tochter.

LG MZ
Kindergeld wird als Einkommen angerechnet. Außer einem (glaub ich) Freibetrag von 30 €.

Also in etwa so

Regelsatz für dich + Regelsatz für deine Tochter + Kosten der Unterkunft - Kindergeld (außer der 30 € Freibetrag)= Dein Existenzminimum
 
Alt 04.02.2009, 19:01   #3
MoonZilla
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von MoonZilla
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 5
MoonZilla
Standard AW: Nichtvorhandenes Kindergeld angerechnet

Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ja, dass das Kindergeld meiner Tochter mit angerechnet wird, ist klar.
Aber es wurde meins angerechnet, was ich gar nicht mehr bekam.
Mein Hartz4 hat sich daher auch um ca. 140 € ab dem nächsten Monat erhöht...
Das Geld fehlte mir in den letzten Monaten.
MoonZilla ist offline  
Alt 04.02.2009, 19:04   #4
Patrik
Gast
 
Benutzerbild von Patrik
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nichtvorhandenes Kindergeld angerechnet

Zitat von MoonZilla Beitrag anzeigen
Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ja, dass das Kindergeld meiner Tochter mit angerechnet wird, ist klar.
Aber es wurde meins angerechnet, was ich gar nicht mehr bekam.
Mein Hartz4 hat sich daher auch um ca. 140 € ab dem nächsten Monat erhöht...
Das Geld fehlte mir in den letzten Monaten.
ok

Hast du den eine abgeschlossene Lehre?

Wenn nicht kann man dir bis zu deinem 27 Lebensjahr noch für dich beantragen/beziehen.

Hast du den keinen Bescheid der Familienkasse wo drin steht das dir kein Kindergeld mehr zusteht?
 
Alt 04.02.2009, 19:08   #5
gerda52
Redaktion
 
Benutzerbild von gerda52
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.512
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Nichtvorhandenes Kindergeld angerechnet

Zitat:
Dort haben wir festgestellt, dass seid Beginn an, mein Kindergeld angerechnet wurden ist, was ich gar nicht mehr bekomme.

Habe ich ein Anrecht auf eine Nachzahlung?
Ja. Stelle einen Überprüfungsantrag nach § 44 SGB X, im Betreff alle bisher ergangenen Bescheide aufführen, dann müsste das problemlos klappen.

Zum Musterantrag gehts hier.
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline  
Alt 04.02.2009, 19:11   #6
GlobalPlayer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von GlobalPlayer
 
Registriert seit: 15.10.2007
Beiträge: 1.122
GlobalPlayer
Standard AW: Nichtvorhandenes Kindergeld angerechnet

Du musst einen Überprüfungsantrag stellen, für den Zeitraum , in dem Das Kindergeld angerechnet wurde , jedoch nicht ausgezahlt wurde.Dann zahlen die das bisher nicht ausgezahlte Geld aus.Ausserdem für diesen Zeitraum die Versicherungspauschale nachzahlen lassen ( 30 € pro Monat beim angerechneten Kindergeld)
GlobalPlayer ist offline  
Alt 04.02.2009, 19:14   #7
MoonZilla
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von MoonZilla
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 5
MoonZilla
Standard AW: Nichtvorhandenes Kindergeld angerechnet

Danke...

aber wie soll ich denn vor gehen?
Ich habe keinen Bescheid wo drin steht, dass mein Kindergeld bis dahin angerechnet wurde.
Das ist uns am Montag erst im PC vom SB aufgefallen.
Oder ich muss doch noch mal die Unterlagen durch sehen, die ich von der ARGE bekommen habe.

LG MZ
MoonZilla ist offline  
Alt 04.02.2009, 19:17   #8
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Kerstin_K
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 10.720
Kerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/in
Standard AW: Nichtvorhandenes Kindergeld angerechnet

Wenn die Anrechnung des Kindergeldes aus den Bescheiden nicht hervorgeht, müsste der monatliche Auszahlbetrag niedriger sein als der in den Bescheiden bewilligte. Ds hätest Du eigentlich merken müssen.
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist gerade online  
Alt 04.02.2009, 19:20   #9
gerda52
Redaktion
 
Benutzerbild von gerda52
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.512
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Nichtvorhandenes Kindergeld angerechnet

Zitat von GlobalPlayer
Ausserdem für diesen Zeitraum die Versicherungspauschale nachzahlen lassen ( 30 € pro Monat beim angerechneten Kindergeld)
Das wäre der Fall, wenn Kindergeld rückwirkend anzurechnen wäre, hier gehts aber ums Gegenteil.

D.h., die ALG II-Nachzahlung kann auch nur in Höhe des Betrages, der tatsächlich bisher angerechnet wurde, erfolgen.
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline  
Alt 04.02.2009, 19:21   #10
MoonZilla
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von MoonZilla
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 5
MoonZilla
Standard AW: Nichtvorhandenes Kindergeld angerechnet

Mir ist es aber nicht aufgefallen...
MoonZilla ist offline  
Alt 04.02.2009, 19:35   #11
Hamburgeryn
Gast
 
Benutzerbild von Hamburgeryn
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nichtvorhandenes Kindergeld angerechnet

Zitat:
Zitat von Patrik Beitrag anzeigen
Regelsatz für dich + Regelsatz für deine Tochter + Kosten der Unterkunft - Kindergeld (außer der 30 € Freibetrag)= Dein Existenzminimum
Den Freibetrag gibt es ab 18 als Versicherungspauschale. Bis dahin wird das Ki-Geld 100%ig angerechnet.

LG
 
Alt 05.02.2009, 10:33   #12
MoonZilla
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von MoonZilla
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 5
MoonZilla
Standard AW: Nichtvorhandenes Kindergeld angerechnet

Hallo,

danke an alle.
Habe heute mit meinem SB telefoniert.
Er sagte das selbe wie Gerda52.

LG Bianca
MoonZilla ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
angerechnet, kindergeld, nichtvorhandenes

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie verhindern, dass Kindergeld von Kindern außerhalb BG der Mutter angerechnet wird? Orlando U 25 12 19.12.2008 22:33
Wegfall Kindergeld seit 3 Monaten nicht angerechnet...brauchen das Geld!! Eddy25 Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag, BuT 6 20.07.2008 19:36
Wie ist das mit dem Kindergeld?Darf es angerechnet werden? GlobalPlayer U 25 6 22.03.2008 14:30
Wird das kindergeld angerechnet? Eva_Student Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 8 26.04.2007 17:49
Kindergeld angerechnet Listaeffchen Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag, BuT 7 23.04.2007 19:21


Es ist jetzt 12:51 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland