Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Umzug genehmigt,Keine Barbeitung der Anträge?!

KDU - Umzüge... Alles rund um Wohnungs Ein-, Um- und Auszüge, Erstausstattung, Renovierungskosten...


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2011, 14:27   #1
Minijob->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: NRW
Beiträge: 55
Minijob
Frage Umzug genehmigt,Keine Barbeitung der Anträge?!

Hallo Forenmitglieder

Ich schilder kurz mein Problem bzw. meine frage/n an euch,vielleicht kann mir jemand vernüftige Tips geben.
Also Ich sollte umziehen (es wure mir nahe gelegt) also habe ich mich auf die suche nach einer Wohnung gemacht-was ja nicht so einfach ist. Dann habe ich eine Wohnung gefunden die allen entspricht habe sie mir gehehmigen lassen (habe alles schriftlich,Bestätigung das ich umziehen darf und was alles so dazu gehört..). Jetzt ist es nur so ich ziehe von einer Stadt (A) in eine andere Stadt (B),diese Städte liegen ca 10 Km auseinader sind aber im selben "KREIS". Als ich bei meinem Berater in Stadt A war und mir meine ganze Unterlagen und bestätigungen abgeholt habe hat der Berater mir noch Tips gegeben was ich den Beantragen kann und darf. In Stadt A habe ich einen Umzugswagen sowie das Geld für Helfer und einen Fahrer-weil Ich keinen Führerschein habe beantragt ist auch alles genehmigt muss ich mir nur Persönlich abholen und den genauen Umzugstermin nennen alles KEIN PROBLEM. Jetzt ist es nur so das ich in Stadt B die Renovierrungkosten und die Übernahme der Kaution sowie Erstausstattung am 08.06.2011 (!) das erste mal per Einschreiben gestellt habe,dann habe ich öfter dort angerufen wie es den mit meinen Antrag aussieht etc. wurde mir am Telefon gesagt wird bearbeitet.Als ich dann bis zum 13.07.2011 (!) immer noch keine Antwort hatte habe ich nochmal an mein schreiben erinnert Was damit ist ? ob es bearbeitet wird ? usw. und nochmal per Einschreiben dort hingesendet und bis zum heutigen Tage wurde es immer noch nicht beantwortet :-( .....

Jetzt meine Frage : Kann ich jetzt schon einen Anwalt einschalten ? (weil ab Mitte August 2011 läuft der Mietvertrag---Ich würde den Schlüssel am 08.08.2011 bekommen und dürfte anfangen zu renovieren nur wovon !?!? wenn der Antrag nicht bearbeitet wird ?) ODER Wie soll ich vorgehen ? Ich bedanke mich schon mal im voraus für eure Tips

Gruss Minijob
Minijob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 16:22   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.645
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Umzug genehmigt,Keine Barbeitung der Anträge?!

Hallo Minijob, leider dürfen die sich diese Zeit dafür nehmen.

Für Anträge sind es sechs Monate und für Widersprüche drei Monate.

§ 88

(1) Ist ein Antrag auf Vornahme eines Verwaltungsakts ohne zureichenden Grund in angemessener Frist sachlich nicht beschieden worden, so ist die Klage nicht vor Ablauf von sechs Monaten seit dem Antrag auf Vornahme des Verwaltungsakts zulässig. Liegt ein zureichender Grund dafür vor, daß der beantragte Verwaltungsakt noch nicht erlassen ist, so setzt das Gericht das Verfahren bis zum Ablauf einer von ihm bestimmten Frist aus, die verlängert werden kann. Wird innerhalb dieser Frist dem Antrag stattgegeben, so ist die Hauptsache für erledigt zu erklären.

(2) Das gleiche gilt, wenn über einen Widerspruch nicht entschieden worden ist, mit der Maßgabe, daß als angemessene Frist eine solche von drei Monaten gilt.


Lies bitte auch hier, ist wichtig!

Lies Dir bitte mal die Postings #185 - #187 durch.

http://www.elo-forum.org/antraege/ko...tml#post868081


Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 16:30   #3
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Umzug genehmigt,Keine Barbeitung der Anträge?!

Ich fürchte, die werden erst einen Hausbesuch machen, wenn du in der Wohnung bist, um zu sehen, ob und in welchem Umfang deren Ansicht nach renoviert werden muß bzw was sie bewilligen wollen.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 16:32   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.645
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Umzug genehmigt,Keine Barbeitung der Anträge?!

@ach du meine Güte Kiwi auf den Gedanken bin ich nicht gekommen! Danke!

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 19:13   #5
haef->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.279
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Standard AW: Umzug genehmigt,Keine Barbeitung der Anträge?!

Zitat von Minijob Beitrag anzeigen

Jetzt meine Frage : Kann ich jetzt schon einen Anwalt einschalten ? (weil ab Mitte August 2011 läuft der Mietvertrag---Ich würde den Schlüssel am 08.08.2011 bekommen und dürfte anfangen zu renovieren nur wovon !?!? wenn der Antrag nicht bearbeitet wird ?) ODER Wie soll ich vorgehen ? Ich bedanke mich schon mal im voraus für eure Tips

Gruss Minijob
ja mit Antrag auf einstweilige Anordnung.

Begründung:
durch die fehlende Einzugsrenovierung kommst du in ein "falsches Licht" -> Hinweis auf LE oder "unordentliche" Person/Mieterin; BSG und BVerfG gehen immer von einem "Normalfall" aus, d.h. keine Stigmatisierung, Diskriminierung, Erkennbarkeit der Hilfebedürftigkeit, etc.

sollte für den Anwalt reichen, wenn nicht, dann mehr

fG
Horst
__

"Hartz IV ist offener Strafvollzug. Es ist die Beraubung von Freiheitsrechten.
Hartz IV quält die Menschen, zerstört ihre Kreativität." G. Werner/Inh. DM

Die ARGEn, die Berechnung des Lebensunterhaltes, die Kopplung an die Renten,
alles
verfassungswidrig. Das BVerfG

Alle ARGE-Mitarbeiter dienen diesem asozialen, illegalen und illegitimen System. Sie beteiligen sich z.T. sogar an kriminellen Machenschaften und beklagen, statt sich gemeinsam mit Elo´s zu wehren, ihr eigenes "Schicksal".


haef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2011, 09:08   #6
Minijob->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: NRW
Beiträge: 55
Minijob
Standard AW: Umzug genehmigt,Keine Barbeitung der Anträge?!

Ich danke euch erstmal für die ganzen Tips hier @haef ich werde es so versuchen.

Und es sind dann doch noch ganz schön "böse" frage bei mir aufgetreten wo ich das gelesen habe mit Hausbesuch usw. Wo soll ich den das Geld für die Kaution herbekommen ? (soll ich mir das irgendwo leihen ?= Guter Bekannter evtl. bei der Bank versuchen?!-versuch macht klug) und bekomme ich dann meine Leistungen im September + die Mietzahlung (oder muss ich mir auch dafür was leihen ) ?!? dazu muss ich noch schreiben das der Berater meine ganzen Unterlagen von Stadt A zu Stadt B schickt und das auch schon mit dennen abgesprochen hat in meinem Beisein-was schriftliches habe ich auch-deswegen musste ich bei Stadt B keinen neuen ANtrag stellen weil die Bedürftigkeit weiter besteht.....)

Also mein Umzugstag soll der 15.08.2011 werden,also soll ich wenn sie sich bis dahin immer noch nicht gerührt haben sollten alle meine Kartons und meinen Kleiderschrank in die Wohnung stellen die keine Tapeten und keinen Teppich geschweige den eine Spüle hat ?!?!

Oder soll ich wenigstens schon mal tapezieren ? von meinen Leistungen die ich für August 2011 bekomme ?! -das wird fast unmöglich sein aber dann sind wenigstens die Wände fertig !?!?


Gruss und schönen Tag noch
Minijob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2011, 09:53   #7
haef->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.279
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Standard AW: Umzug genehmigt,Keine Barbeitung der Anträge?!

Zitat von Minijob Beitrag anzeigen
Ich danke euch erstmal für die ganzen Tips hier @haef ich werde es so versuchen.

Und es sind dann doch noch ganz schön "böse" frage bei mir aufgetreten wo ich das gelesen habe mit Hausbesuch usw. Wo soll ich den das Geld für die Kaution herbekommen ? (soll ich mir das irgendwo leihen ?= Guter Bekannter evtl. bei der Bank versuchen?!-versuch macht klug) und bekomme ich dann meine Leistungen im September + die Mietzahlung (oder muss ich mir auch dafür was leihen ) ?!? dazu muss ich noch schreiben das der Berater meine ganzen Unterlagen von Stadt A zu Stadt B schickt und das auch schon mit dennen abgesprochen hat in meinem Beisein-was schriftliches habe ich auch-deswegen musste ich bei Stadt B keinen neuen ANtrag stellen weil die Bedürftigkeit weiter besteht.....)

Also mein Umzugstag soll der 15.08.2011 werden,also soll ich wenn sie sich bis dahin immer noch nicht gerührt haben sollten alle meine Kartons und meinen Kleiderschrank in die Wohnung stellen die keine Tapeten und keinen Teppich geschweige den eine Spüle hat ?!?!

Oder soll ich wenigstens schon mal tapezieren ? von meinen Leistungen die ich für August 2011 bekomme ?! -das wird fast unmöglich sein aber dann sind wenigstens die Wände fertig !?!?


Gruss und schönen Tag noch
fällt alles in die gleiche Kategorie und ist, angesichts der Zeit, nur noch mit Anwalt, da der einen höheren Stellenwert hat, und EA zu schaffen.

fG
Horst
__

"Hartz IV ist offener Strafvollzug. Es ist die Beraubung von Freiheitsrechten.
Hartz IV quält die Menschen, zerstört ihre Kreativität." G. Werner/Inh. DM

Die ARGEn, die Berechnung des Lebensunterhaltes, die Kopplung an die Renten,
alles
verfassungswidrig. Das BVerfG

Alle ARGE-Mitarbeiter dienen diesem asozialen, illegalen und illegitimen System. Sie beteiligen sich z.T. sogar an kriminellen Machenschaften und beklagen, statt sich gemeinsam mit Elo´s zu wehren, ihr eigenes "Schicksal".


haef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2011, 09:52   #8
Minijob->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: NRW
Beiträge: 55
Minijob
Standard AW: Umzug genehmigt,Keine Barbeitung der Anträge?!

Es gibt was neues zu dem fall , jetzt hat sich Stadt B gemeldet und mir einen Brief zukommen lassen dort steht drin ich muss mir Persönlich einen Termin holen gehen an der Information (das wird Morgen früh direkt erledigt !) der Termin ist bei der Leistungsabteilung zu diesem Termin soll ich dann (DIGITAL) Fotos mitbringen von den Decken,Böden und Wände,desweiteren soll ich die Räumlichkeiten genau ausmeßen und mitteilen wieviel Türen vorhanden sind. Nun ja dann kann ich mir auch erst den Termin geben lassen wenn ich den Schlüssel bekommen habe Ich werde dann mal dem nachkommen wenn es was neues gibt werde ich mich melden gruss
Minijob ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anträge, barbeitung, erstaussttung, genehmigt, renovierrungskosten, umzug, wohnung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wird ein Umzug ggf. genehmigt? Tigerin KDU - Umzüge... 4 03.02.2010 13:49
wird Umzug genehmigt? Nina25 ALG II 12 03.03.2009 20:00
Umzug genehmigt...aber FISI KDU - Umzüge... 16 20.10.2008 19:06
Umzug genehmigt, Kdu für 2 Monate zu hoch, keine Unterstützung? Daniela1212 KDU - Umzüge... 25 10.10.2008 14:37
Keine Wohnung genehmigt Amelie-Sophie Allgemeine Fragen 8 06.08.2008 19:58


Es ist jetzt 02:33 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland