Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Umzug in ein besseres Leben über 500km

KDU - Umzüge... Alles rund um Wohnungs Ein-, Um- und Auszüge, Erstausstattung, Renovierungskosten...


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2011, 17:00   #1
Buully->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.09.2010
Ort: Bei Hamburg
Beiträge: 216
Buully
Standard Umzug in ein besseres Leben über 500km

Grüße Euch!

Ich muss umziehen - und zwar in ein besseres Leben mit Arbeit und meinem Traumjob!

Aktuell wohne ich bei Hamburg, möchte aber gerne nach Ulm bzw. Augsburg ziehen, da meine Ausbildungsstätte sich in Krumbach (Kreis Schwaben) befindet. Nun ist die Frage nach dem "Wie" arg hoch, da die Entfernung sehr weit ist.

Ich stand mit der Schulleitung (es ist eine schulische Berufsausbildung zum Musiklehrer mit anschließendem Studium in Ansbach zum Fachlehrer Für Musik auf Realschulen) im engen Kontakt und diese teilten mir nach meiner Bewerbung inkl. Demo-CD mit, dass ich die volle Qualifikation für diese Ausbildung besitze. Ein Vorbereitungsseminar für die Aufnahmeprüfung ist im Februar, die Aufnahmeprüfung dann im Juli/August. Beginn wird im September sein.

Nun nehme ich erst einmal teuren Musikunterricht in Theorie um auch die höhere Theorie besser zu verstehen um wirklich auf der sicheren Seite zu sein. Allerdings kann ich diese Ausbildung natürlich auch noch ein Jahr nach hinten verlegen um dann mehr Zeit zu haben, da mir das Ganze nun doch etwas "kurzfristig" erscheint und ich noch nie solch eine Entfernung vor mir hatte.

Wie kann man da denn am besten rangehen? Vielleicht kommt gar jemand aus Ulm bzw. Augsburg und kann mir einen Mietspiegel nennen, was eine Wohnung max. kosten darf. Dafür wäre ich sehr dankbar.
Buully ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 17:17   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.636
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Umzug in ein besseres Leben über 500km

Hallo Buully,
Harald Thome - Örtliche Richtlinien
bei den zweiten Link kannst du die Mieten vergleichen!
Mietspiegel: Was Wohnen in Deutschland kostet - Mietspiegel - FOCUS Online
Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 17:44   #3
oxmoxhase
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Umzug in ein besseres Leben über 500km

Zitat von Buully Beitrag anzeigen
Grüße Euch!

Ich muss umziehen - und zwar in ein besseres Leben mit Arbeit und meinem Traumjob!

Aktuell wohne ich bei Hamburg, möchte aber gerne nach Ulm bzw. Augsburg ziehen, da meine Ausbildungsstätte sich in Krumbach (Kreis Schwaben) befindet. Nun ist die Frage nach dem "Wie" arg hoch, da die Entfernung sehr weit ist.

Ich stand mit der Schulleitung (es ist eine schulische Berufsausbildung zum Musiklehrer mit anschließendem Studium in Ansbach zum Fachlehrer Für Musik auf Realschulen) im engen Kontakt und diese teilten mir nach meiner Bewerbung inkl. Demo-CD mit, dass ich die volle Qualifikation für diese Ausbildung besitze. Ein Vorbereitungsseminar für die Aufnahmeprüfung ist im Februar, die Aufnahmeprüfung dann im Juli/August. Beginn wird im September sein.

Nun nehme ich erst einmal teuren Musikunterricht in Theorie um auch die höhere Theorie besser zu verstehen um wirklich auf der sicheren Seite zu sein. Allerdings kann ich diese Ausbildung natürlich auch noch ein Jahr nach hinten verlegen um dann mehr Zeit zu haben, da mir das Ganze nun doch etwas "kurzfristig" erscheint und ich noch nie solch eine Entfernung vor mir hatte.

Wie kann man da denn am besten rangehen? Vielleicht kommt gar jemand aus Ulm bzw. Augsburg und kann mir einen Mietspiegel nennen, was eine Wohnung max. kosten darf. Dafür wäre ich sehr dankbar.
Am besten rufst du bei der Arge in 'Ulm oder Augsburg an und erkundigst dich direkt nach den angemessenen KDU.
Soweit ich weiß, fällst du bei einer schulischen Ausbildung aus ALG" raus und hättest Anspruch auf BAB. Dann würde die Arge auch keinen Umzug zahlen.
Ich hoffe hier melden sich noch einige mit mehr Sachverstand.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 17:46   #4
Buully->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.09.2010
Ort: Bei Hamburg
Beiträge: 216
Buully
Standard AW: Umzug in ein besseres Leben über 500km

Es wäre dann BaföG. Leider verdient mein Vater zu viel und will mir aber auch nichts zahlen. So viel hatte er mir da schon gesagt.
Buully ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 17:56   #5
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.124
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Umzug in ein besseres Leben über 500km

Zitat von Buully Beitrag anzeigen
Es wäre dann BaföG. Leider verdient mein Vater zu viel und will mir aber auch nichts zahlen. So viel hatte er mir da schon gesagt.

Aber wenn es deine erste Ausbildung ist, kann sich dein Vater nicht verweigern. Er wird dann vom Bafögamt aus angeschrieben.
ela1953 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 21:14   #6
mathias74
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von mathias74
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 1.801
mathias74 mathias74 mathias74
Standard AW: Umzug in ein besseres Leben über 500km

Zitat von oxmoxhase Beitrag anzeigen
Am besten rufst du bei der Arge in 'Ulm oder Augsburg an und erkundigst dich direkt nach den angemessenen KDU.
Er soll bei der Arge Günzburg anrufen, Krumbach gehört zum Landkreis Günzburg
mathias74 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
500km, besseres, leben, umzug

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Blog über das Leben in der Maßnahme me2k Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 117 22.03.2011 16:40
TV 3 sat Über-Leben mit Hartz IV yellowgirl Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 26.03.2010 19:46
Enthüllungsbuch über Leben mit Hartz IV - Mit der Lizenz zur Ausbeutung Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 27.10.2008 18:30
(über)Leben mit Hartz IV in Reutlingen Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 01.09.2008 12:20
Kann ich einen 400€ Job in ~500Km entfernung annehmen/besorg BumBum U 25 1 17.01.2007 22:06


Es ist jetzt 13:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland