Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Habe ich trotz Angespartem Anspruch auf Erstausstattung und Kaution?

KDU - Umzüge... Alles rund um Wohnungs Ein-, Um- und Auszüge, Erstausstattung, Renovierungskosten...


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2017, 13:04   #1
NoOne
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.10.2014
Beiträge: 8
NoOne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Frage Habe ich trotz Angespartem Anspruch auf Erstausstattung und Kaution?

Hallo allerseits,

ich habe gerade ein Mietangebot bekommen und nun tut sich mir eine Frage auf.

Hat man Anrecht auf Ersteinrichtung und Kaution(sdarlehn) auch, wenn man genug(?) angespartes Geld (natürlich unterhalb der Vermögensgrenze) auf dem Konto hat?

Ich weiß leider nicht, wieviel das alles so kosten würde, (Umzug, Renovierung, Möbel und Einrichtungsgegenstände), ich habe knapp 5000€ angespart, reicht das für einen Umzug aus? Ich ziehe aus der Wohnung meiner Eltern aus und wollte eigentlich keine Möbel von da mitnehnmen, mein Schlafsofa ist schon seit Jahren durchgelegen, eigentlich würde ich mich schon lieber neu oder eben mit gut erhaltenen Gebrauchtmöbeln einrichten.

Also theroretisch könnte ich den Umzug (zumindest zu einem Teil) selbst finanzieren, wenn ich sehr bescheiden bleibe, allerdings wäre dann wahrscheinlich mein ganzes Angespartes auf einmal weg.
NoOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2017, 13:10   #2
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Vollständig aufgelös
Beiträge: 13.498
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Recht auf Ersteinrichtung und Kaution, trotz Angespartem?

Du bist über 30?
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2017, 13:11   #3
NoOne
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.10.2014
Beiträge: 8
NoOne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Recht auf Ersteinrichtung und Kaution, trotz Angespartem?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Du bist über 30?
Ich bin ü25, aber u30 :)
NoOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2017, 13:20   #4
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Vollständig aufgelös
Beiträge: 13.498
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Recht auf Ersteinrichtung und Kaution, trotz Angespartem?

Ich hatte nur die 5000 durch 150 geteilt...wegen der Höhe des schonvermögens.

Also sind es wohl 4250+750....

Ich würde beides beantragen und zwar schriftlich nachweislich jedes auf einem einzelnem Bogen. Dem Antrag auf Erstaustattung legst du eine aufstellung bei, welche Gegenstände du benötigst. An elektrogrossgeräten gibts waschmaschine, kühlschrank und herd, wenn diese nicht in der wohnung vorhanden sind oder vom vermieter zur mitbenutzung im vertrag genannt werden. Tv gibts nicht.

Die Kaution gibt es eh nur als Darlehen, welches direkt an den Vermieter gezahlt wird und monatlich bei dir abgezogen wird, mit 10%.
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2017, 13:23   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.825
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Recht auf Ersteinrichtung und Kaution, trotz Angespartem?

Hallo @NoOne

kurze Frage,war das Ersparte schon bei deinem Erstantrag auf ALG II vorhanden und hast du diesen Betrag angegeben?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2017, 13:53   #6
NoOne
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.10.2014
Beiträge: 8
NoOne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Recht auf Ersteinrichtung und Kaution, trotz Angespartem?

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Hallo @NoOne

kurze Frage,war das Ersparte schon bei deinem Erstantrag auf ALG II vorhanden und hast du diesen Betrag angegeben?
Das Ersparte hat sich erst in den letzten 3 Jahren angesammelt, da ich relativ bescheiden lebe und meist nur zw. 50 - 75% meines Regelsatzes im Monat verbrauche, mir ist aber klar, dass das jetzt mit eigener Wohnung vorauslich mehr werden wird.

Also nein, es war vor Antragstellung noch nicht vorhanden und wurde somit auch nicht angegeben.
NoOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2017, 16:09   #7
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.825
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Recht auf Ersteinrichtung und Kaution, trotz Angespartem?

Zitat:
ich habe knapp 5000€ angespart, reicht das für einen Umzug aus?
Hattest du in den 3 Jahren einen Job bzw. als Aufstockung zum ALG II, weil 5.000€ in diesem Zeitraum vom ALG II angespart, da kommen Fragen auf beim JC!?
Bei 36 Monate hast du mal angenommen 139€ sparen können?

Du mußt damit rechnen, das du auch einen Eigenanteil an der Erstausstattung erbringen mußt.

Stelle deine Anträge wie @Zyn bereits geschrieben hat und reiche das Mietangebot in Kopie beim JC ein, belegbar.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung

Geändert von Seepferdchen (30.08.2017 um 16:40 Uhr)
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2017, 18:19   #8
NoOne
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.10.2014
Beiträge: 8
NoOne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Recht auf Ersteinrichtung und Kaution, trotz Angespartem?

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Hattest du in den 3 Jahren einen Job bzw. als Aufstockung zum ALG II, weil 5.000€ in diesem Zeitraum vom ALG II angespart, da kommen Fragen auf beim JC!?
Bei 36 Monate hast du mal angenommen 139€ sparen können?

Du mußt damit rechnen, das du auch einen Eigenanteil an der Erstausstattung erbringen mußt.

Stelle deine Anträge wie @Zyn bereits geschrieben hat und reiche das Mietangebot in Kopie beim JC ein, belegbar.
Kosten die ich mit dem RS bezahle:
40 Strom
40 Fahrkarte
40 Internet/Tv/Telefon Flat
~130 für Lebensmittel
=250 Euro.


Ich hab ja die ganze Zeit bei meinen Eltern gewohnt, ist doch klar, dass man in einem 3-Personen Haushalt günstiger leben kann. Aber wie gesagt, bin ich relativ bescheiden, Kleidung kaufe ich meistens secondhand, bin Nichtraucher, mit 15€-prepaid Handykarte komme ich 10-12 Monate aus, und ich kaufe mir relativ selten unterwegs zu essen (Imbiss, McD.).
Außerdem musste ich bisher noch keine Versicherung (Haftpflicht) bezahlen.

Und ja, ich habe auch ein Jahr lang einen 1,30€ Job gemacht, bei dem ich bis zu 160€ im Monat zusätzlich verdient habe, und die wurden ja nicht angerechnet.
NoOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2017, 18:39   #9
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.825
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Recht auf Ersteinrichtung und Kaution, trotz Angespartem?

Zitat:
Und ja, ich habe auch ein Jahr lang einen 1,30€ Job gemacht, bei dem ich bis zu 160€ im Monat zusätzlich verdient habe, und die wurden ja nicht angerechnet.
Okay dann haben wir das auch geklärt.

So und jetzt schau bitte mal in diesen Link etwas weiter unten steht eventuell deine Stadt und was zur Erstausstattung alles beantragt werden kann.

Zitat:
Verwaltungsanweisungen zu Erstausstattung der Wohnung mit Hausrat,
Ortliche Richtlinien

und noch ein Hinweis für dich, wenn du den Mietvertrag unterschreibst, denke bitte auch an das Übergabeprotokoll, wichtig weil das ist Bestandteil vom Mietvertrag und bitte gut aufheben!

Zum Mietangebot erstellst du bitte ein Anschreiben, falls du das Angebot persönlich beim JC einreichst, lass dir eine Empfangbestätigung auf der Kopie vom Anschreiben geben.

Jetzt hast du einiges an Schreibarbeit zu erledigen und alles was du schriflich beim JC einreichst, davon machst du bitte auch eine Kopie für deine Unterlagen, so kannst du immer nachvollziehen was du eingereicht hast.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung

Geändert von Seepferdchen (30.08.2017 um 18:57 Uhr)
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
angespartes, ersteinrichtung, kaution, recht, umzug

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erstausstattung und Kaution trotz Arbeitsaufnahme? Sascha233 KDU - Umzüge... 4 18.05.2016 17:02
KdU bei notwendigem genehmigtem Umzug, Erstausstattung, Kaution ela1953 KDU - Umzüge... 14 29.08.2015 16:38
Erstausstattung und Kaution dennispr Grundsicherung SGB XII 7 01.05.2015 12:35
Erstausstattung und Kaution auch für ALG 1 ? Coolman ALG I 17 13.01.2013 22:37
kaution und (mal wieder^^) Erstausstattung Robert85 ALG II 8 14.05.2012 14:33


Es ist jetzt 10:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland